The Elder Scrolls Online: Das Justizsystem

Eines der wichtigsten Features eines jeden Elder Scrolls Titels ist die absolute Freiheit, wenn es um die Freizeitgestaltung geht. War man leicht kleptomanisch veranlagt und musste ständig etwas in seinen Taschen verwinden zu lassen, schon alleine bei dem Anblick einer Kommode, stellt dies kein Problem dar.

Man musste lediglich in der Lage sein zu schleichen, denn man wollte schließlich nicht auf frischer Tat ertappt werden, schon gar nicht von einer Stadtwache. Die verlangen nicht nur die gestohlene Ware zurück, sie wollten obendrein auch noch ein Kopfgeld kassieren. Ich würde das nun eher als Bestechungsgeld bezeichnen, aber das sollte den Wachen besser niemand nicht ins Gesicht sagen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x