Wie gut ist ein Gaming-Headset für 40 Euro, das 5.000 Leute auf Amazon lieben?

Wie gut ist ein Gaming-Headset für 40 Euro, das 5.000 Leute auf Amazon lieben?

Ein Gaming-Headset auf Amazon bekommt viele Spitzenbewertungen. MeinMMO hat sich das EKSA 900 Pro für euch angesehen und verrät euch, wie sich das Gerät im direkten Vergleich mit der Konkurrenz schlägt.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Das EKSA 900 Pro ist ein kabelgebundenes Gaming-Headset, welches ihr sowohl über USB als auch über Klinke anschließen könnt. Das Mikrofon ist abnehmbar.
  • Der Preis für das Gerät liegt bei 39,99 Euro und orientiert sich damit am Einsteigerbereich.
  • Im USB-Modus bietet euch das Headset zusätzlich virtuellen Surround-Sound (7.1). Das liefert im Test sowohl Vor- als auch Nachteile.
  • Im Test bietet das Gerät vor allem eine hervorragende Ergonomie. Doch nicht nur hier kann das Headset überzeugen.

Was ist das für ein Gaming-Headset? Bei dem hier vorgestellten Gerät handelt sich um das EKSA 900 Pro. Auf Amazon bekommt das Gerät bei mehr als 7.000 Bewertungen rund 5.000 5-Sterne-Bewertungen (Stand: 10. Februar 2022). Das Gaming-Headset kommt also bei den Usern richtig gut an.

Wir von MeinMMO haben uns deswegen das Gerät einmal angesehen, denn wir wollten wissen, wie gut das Gerät wirklich ist. In unserem Test haben wir da Gerät auch mit ähnlich günstigen Geräten verglichen.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
EKSA E900 Pro 7.1 PC Gaming Headset mit Mikrofon, PS4 Gamer Kopfhörer mit USB & 3.5mm Kabel, Abnehmbares Noise Cancelling Mic, Bass Surround Sound, LED, PS5 Gamer Headset für Xbox One, Switch, Laptop EKSA E900 Pro 7.1 PC Gaming Headset mit Mikrofon, PS4 Gamer Kopfhörer mit USB & 3.5mm Kabel,... Aktuell keine Bewertungen 39,99 EUR 33,14 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wie haben wir getestet? Insgesamt war das Headset rund 4 Wochen im Einsatz. Wir haben hauptsächlich damit gezockt und das Gerät am Computer verwendet. An der PS4 haben wir es ebenfalls ausprobiert.

Das EKSA 900 Pro wurde uns vom Hersteller als Test-Exemplar kostenfrei zur Verfügung gestellt.
DesignOver-Ear/Geschlossen
VerbindungsartKabelgebunden (USB-A oder 3,5-mm-Klinke)
Frequenzen20 Hz bis 20.000 Hz
KompatibilitätPC, PS4, PS5, Switch, Xbox
Gewicht250 Gramm
LieferumfangHeadset, abnehmbares Mikrofon, 3,5-mm-Klinkekabel, 3,5-mm-Y-Kabel, USB-A-Kabel, Anleitung, Tragebeutel

EKSA E900 Pro im Detail

In diesem Abschnitt besprechen wir die allgemeinen Dinge rund um das Headset. Dabei gehen wir etwa auf den Aufbau des Geräts und auf die Verarbeitung ein. Außerdem werfen wir einen kurzen Blick auf die Software.

Design und Aufbau

Wie sieht das Headset aus? Das Headset setzt auf ein schwarzes Design mit roten Akzenten. Wird das Gerät über USB verwendet, gibt es sogar RGB-Beleuchtung auf den Außenseiten der Ohrmuscheln.

Wie liegt das Gerät an? Beim EKSA 900 Pro handelt es sich um ein geschlossenes Gaming-Headset. Die Polster des Headsets umgeben die Ohren vollständig und liegen nicht nur auf. Das Mikrofon ist abnehmbar.

Verarbeitung

Das gefällt uns: Das Gaming-Headset ist ordentlich verarbeitet. Es gibt keine scharfen Kanten oder Stellen. Der Memory-Foam ist gut vernäht, es gibt keine Lücken oder unsauberen Stellen zwischen Bügel und Ohrmuscheln. Das Headset selbst macht beim Strecken oder Dehnen keine Geräusche, wenn man das Gerät auf den Kopf setzt.

Das gefällt uns nicht: Das Gaming-Headset bietet kein gesleevtes oder stoffummanteltes Kabel. Das sorgt normalerweise dafür, dass das Kabel langsamer abnutzt oder sich nicht verheddert. Das Headset besteht vollständig aus Kunststoff, eine metallische Verstärkung etwa im Kopfbügel ist nicht vorhanden. Alle Bedienelemente sind ebenfalls aus Kunststoff, der Mute-Button fürs Mikrofon klappert leicht, wenn er nicht eingedrückt ist.

Software

Die Software ist sehr übersichtlich und bietet außer den grundlegenden Dingen keine zusätzlichen Features. Die Lautstärke kann erhöht werden und das Mikrofon kann ebenfalls leicht angepasst werden, mehr Funktionen bietet euch die Software nicht. Es ist nicht einmal möglich, die RGB-Beleuchtung des Headsets abzuschalten.

Die Software wirkt etwas aus der Zeit gefallen und erinnern an das Layout und Design von Windows Vista und Windows 7. Das wirkt alles andere als modern, erfüllt aber seinen Zweck.

Auf der nächsten Seite stellen wir euch vor, wie sich das EKSA 900 Pro im Praxis-Test schlägt. Dabei gehen wir auf den Komfort, die Klangqualität und auf das Mikrofon ein und vergleichen das Gerät auch mit der direkten Konkurrenz.

Abschließend könnt ihr in unserem Fazit nachlesen, wie gut das Gerät ist und für wen sich das EKSA 900 Pro lohnen könnte.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mogelmona

Nur mal etwas zum Nachdenken, müssen wirklich derart viele Artikel das Wort lieben beinhalten? Community liebt diesen Skin, Alle Gamer lieben dieses Spiel usw.
Gibt genügend andere passendere Worte die auch reisserisch genug sind. Man kann einen Kopfhörer zb toll finden oder von mir aus geil oder gerne gekauft…..

Menschen wurden erschaffen um geliebt zu werden.
Dinge wurden geschaffen um benutzt zu werden.
Der Grund warum sich die Welt im Chaos befindet,
ist weil Dinge geliebt werden und Menschen benutzt werden.
– Dalai Lama

Doktor Pacman

Das ist sehr schön geschrieben. Dem stimme ich zu.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x