Dragon’s Dogma Online weitet sich auf andere Länder aus

Capcom eröffnet neue Server für Dragons Dogma Online – ob die Ausweitung des Marktes auch irgendwann in den Westen führt?

Taiwan bekommt eigene DDO-Server

Dragon’s Dogma Online ist aktuell nur in Japan spielbar. Auf einer Pressekonferenz gab Capcom allerdings bekannt, dass man DDO auch in Taiwan auf den Markt bringen wird. Bis dies Realität wird, muss allerdings noch etwas Zeit vergehen. Einen Release plant man erst in 2017, dann aber direkt für PC und PlayStation 4. Auch andere Titel befinden sich bereits in der Lokalisierung, wie etwa Monster Hunter Explore (Mobilegame) und Breath of Fire 6 (Mobile und PC).

Dragons Dogma GoliathInteressant ist auch, dass man kurz über Monster Hunter Online sprach. Bei dem Titel will man noch abwarten, wie sich das Interesse in Taiwan entwickelt und dann erst Entscheidungen fällen.

Für Veröffentlichungen in Europa sieht es derweil düster aus. Allerdings ist es generell ein gutes Zeichen, wenn sich die Spiele langsam über die Landesgrenzen verbreiten – das erhöht auf jeden Fall die Chance, dass auch wir in den Genuss der Titel kommen.


Interessanter Artikel zu dem Thema:

Autor(in)
Quelle(n): mmoculture.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.