Dragomon Hunter: Free2Play Monster-Sammel-MMO kommt im Herbst

Aeria Games hat angekündigt, das Free2Play-MMO Dragomon Hunter noch in diesem Jahr nach Europa zu bringen. Freunde von Spielen mit Anime-Knuddelgrafik können sich im Herbst auf eine spielbare Version freuen.

Kleine Helden, große Augen

Dragomon Hunter Mounts

Gotta catch ‚em all?

Wer im Geiste noch immer den alten Pokemon-Tagen hinterhertrauert oder damals Vergnügen an den Dragon Quest-Titeln hatte, der sollte sein Augenmerk auf Dragomon Hunter richten. Das Free2Play-Spiel erscheint im Herbst dieses Jahres auch in Europa. Genretypisch stehen 4 Klassen zur Auswahl. In diese Klassen können Spieler schlüpfen, um die Monster der Welt zu besiegen, zu zähmen und zu sammeln. Ein Craftingsystem und damit der Anreiz nach immer besserer Ausrüstung ist natürlich ebenfalls gegeben.

Im Gegensatz zu vielen anderen MMOs wird sich Dragomon Hunter auch mit einem Controller spielen lassen. Entwickelt wird das Spiel übrigens von X-Legend. Fans von Anime-MMORPGs dürften hier aufhorchen: Das Entwickler-Studio machte in dieser Nische bereits mit Titeln wie Aura Kingdom oder Grand Fantasia auf sich aufmerksam. Ein kleiner Trailer zeigt das farbenfrohe Spiel in all seiner Pracht:

Wer sich nicht mehr bis zur Veröffentlichung gedulden kann, der kann sich schon jetzt auf der neuen Website für die Beta anmelden.

Autor(in)
Quelle(n): mmobomb.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (16)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.