DOOM: Denuvo entfernt – Riesiges Update bringt Multiplayer-Bots, schafft Platz für Mods

Im fünften kostenlosen Update von DOOM gibt es Bots für den Multiplayer und einen neuen Spielmodus, Außerdem weitere Optionen für SnapMap.

Ein neues Update für DOOM steht für die Spieler zum Download bereit. Im 5. kostenlosen Update gibt es einige Änderungen. Dazu gehören ein neuer Spielmodus, einige Veränderungen bei SnapMap und Bots für den Multiplayer. Allerdings ist der Patch nicht klein. Insgesamt 11GB müsst Ihr downloaden, um die neuen Funktionen testen zu können. Außerdem hat man den Kopierschutz Denuvo entfernt, was nicht in den Patchnotes erwähnt wurde. Was bedeutet das für die Spieler?

DOOM: Denuvo entfernt

In den offiziellen Patchnotes wurden zwar einige Änderungen beschrieben, die das 5. Update von DOOM ins Spiel bringt, allerdings sagte man nichts zur Entfernung von Denuvo. Spieler fanden beim Durchsuchen des Codes heraus, dass die Entwickler die Kopierschutz-Software aus dem Spiel entfernt haben.Doom 2016

Die Reaktionen der Spieler auf das Entfernen von Denuvo sind positiv: Man könnte nun endlich das Spiel modden. Bisher hat die Software verhindert, dass man das Spiel mit bestimmten Mods spielen konnte. Spiele mit Denuvo sind an einen Authentifikations-Server gebunden. Falls diese Server offline sind, lässt sich das Spiel nicht spielen.

DOOM 5. Update Patchnotes auf Deutsch

Dem Mehrspieler-Modus von DOOM wurde der neue Spielmodus Infernal Run hinzugefügt. In diesem Modus Spielt Ihr mit einem Ball, den Ihr versucht in das gegnerische Tor zu befördern, um Punkte zu machen.

Mehrspieler-Modus

  • Bots für den Mehrspieler-Modus wurden hinzugefügt
  • Bots sind auf originalen Multiplayer Maps in Team Deathmatch und Team Deatchmatch-Spielmodi
  • DOOM Marine Armour wurde als freischaltbarer Perk für das erreichen des maximalen Levels im Multiplayer hinzugefügt
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem schnelle Controller-Eingaben zu höherem Shotgun-Schaden führten

SnapMap

  • Zugriff auf das Leaderboard im Interface
  • Neue Spieler-Modifikationen
  • Ein neues Singleplayer-Objective-Interface
  • Sieg- und Post-Match-Bildschirme wurden geupdatet

Die vollständigen Patchnotes für das DOOM-Update findet Ihr auf der Steam-Webseite für DOOM


Die neuen Waffen im alten Setting? Diese Mod macht´s möglich

Autor(in)
Quelle(n): SteamPCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.