Devilian spricht über die ersten Wochen, kündigt Balance-Änderung und Features an

Der Launch von Devilian ist erst zwei Wochen her, doch die Entwickler arbeiten schon fleißig an einem PvP-Update, um die Balance zu verbessern.

Balance-Änderungen und neue Features

Obwohl das Action-RPG Devilian erst vor kurzer Zeit auf Steam gelaunched wurde und somit Spielern aus Europa und Amerika endlich Zugang gewährte, arbeitet man bei Trion Worlds schon fieberhaft an Verbesserungen im PvP-Bereich. Das Feedback der Spieler (lies: die Beschwerden) hat man sich zu Herzen genommen und will ordentlich an der Balance schrauben, um bestimmte Klassen wieder in ihre Schranken zu weisen und andere zu neuer Stärke zu verhelfen.

Die Entwickler hoffen, dass die Spieler sich auch weiterhin rege im Forum beteiligen, denn ein Großteil der Änderungen wurde durch Anregungen der Spieler erst für notwendig befunden. Konkrete Pläne dazu nannte man noch nicht, aber die Spieler können sich auf erste Änderungen bereits in einem kleinen Patch freuen, der Anfang Januar erscheinen soll.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

PvP für Gruppen

Eine weitere, schon seit der Beta gewünschte Forderung ist die Möglichkeit, sich mit mehreren Spielern gleichzeitig für PvP-Schlachten anzumelden. Dies wird nach dem Januar-Update möglich sein, zumindest im Rahmen der Arenakämpfe, die mit Teams zu jeweils 3 Spielern ausgetragen werden.

Zu guter Letzt spricht man noch von zwei zusätzlichen Features, die in mit dem ersten großen Update im Januar anstehen sollen. Was genau das ist, wollte man noch nicht enthüllen, jedoch wird man in den kommenden Wochen mehr davon präsentieren.

Devilian Lore
Besonderer Titel für Seadrifter

Kurz sprach man auch über den Launch des Spiels und hielt fest, dass im Großen und Ganzen alles ohne schwerwiegende Probleme über die Bühne gegangen ist. Einzig und allein der zeitweise Totalausfall des Servers „Seadrift“ war zu beklagen. Um die Spieler dort etwas zu entschädigen, bekommen sie ungefähr am 6. Januar den Titel „Drifter“ verliehen – dieser ist einzigartig und nicht mehr zu erhalten.


Aktuell findet in Devilian noch das Höllenfrost-Fest statt, bei dem die Spieler sich einige einzigartige Belohnungen sichern können, wenn sie dem NPC Monica einige Wünsche erfüllen. Weitere News zum Action-RPG findet Ihr auf unserer Devilian-Themenseite.

Quelle(n): 2p.com, trionworlds.com/devilian/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Also ich hab echt eine menge Spass mit dem Spiel seit WoW hab ich kein Game mehr so gesuchtet…
Ok liegt zu einem grossen Teil sicher auch an meiner Gilde aber auch so ist das Spiel echt nice…

Svatlas

Mir geht es da genauso. Das Spiel selber macht wirklich viel Spaß.

Dawid

Mir ebenso. Bin mit sehr niedrigen Erwartungen rangegangen und wurde positiv überrascht. Wir werden jetzt die Tage auch einen Test veröffentlichen.

Svatlas

Da bin ich ja mal gespannt, wie der Test aussieht:)

Svatlas

„Kurz sprach man auch über den Launch des Spiels und hielt fest, dass im Großen und Ganzen alles ohne schwerwiegende Probleme über die Bühne gegangen ist.“

Das mit dem Titel ist ja irgendwie ne feine Sache, aber der Server ist einfach nur absoluter Müll. Tägliche Abstürze, Disconnects oder Downtimes. Ebenso die ganzen Lags und das man auf einmal keine Skills mehr ausführen kann. Asperon zur Abendzeit gleicht einer Diashow von 10 FPS. Trotz sehr guten PC. Das geht schon seid dem Release so. Das sollen keine schwerwiegenden Probleme sein? Naja….. Das Spiel an sich macht Laune, nur mal wieder der Publisher nicht.

Die neue Balance begrüsse ich auch sehr und hoffe sie vermurksen das nicht. Die Hoffnung stirbt zu letzt.

Traace

Asperon… das ist einer der US Server, steht aber auch oben beim Client. Da wunderst du dich über Lags, DC’s oder gar Downtimes…(Dem falle du lebst in der EU) Hauptsache erstmal einen Grund finden um Trion zu hassen 🙂

EU Server sind:
Seadrift
Segarro

Bodicore

Und Segarro war absolut stabil…

Traace

Ich frage mich ob das ganze sakatisch gemeint war ^^. Ja, die EU Server waren auch nicht die stabilsten, aber weitaus besser als wenn man konstant mit minimum 150ms ping aufm US Server sitzt. Der oberige User regt sich im Grunde nur über seine eigene ignoranz auf. Mir macht es spaß sowas zu lesen

Svatlas

Ich rede von der Hauptstadt Asperon im Spiel 😉 Und ich spiele auf dem katastrophen Server Seadrift 😉 Wenn Seadrift eins nicht ist, dann ist es das er stabil ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x