Destiny: Unglaubliches Aksis-Cosplay! – Diese Hüterin begeistert die Community

Bei Destiny sorgt eine Hüterin für staunende Blicke: Sie beeindruckt die Community mit einem unglaublichen Aksis-Cosplay.

„Spartan Jenzii“ ist 23 Jahre alt und lebt in Sydney. Eigentlich heißt sie Jennifer und spielt viel zu viele Videospiele, wie sich über sich selbst auf Twitter schreibt. Achja, und sie macht Cosplay.

Allerdings schlüpft Spartan Jenzii für ihre Verkleidungen nicht nur in irgendeinen lieblosen Cosplay-Fummel und zieht sich eine Perücke auf, sondern macht dies auf einem ganz anderen Niveau, über den die Hüter und sogar die Entwickler bei Bungie staunen.

Sie bastelte sich ein gewaltiges, detailreiches Aksis-Cosplay – das sogar leuchten kann. Seht und staunt selbst:

Aksis-Cosplay auf Twitter dokumentiert

In den vergangenen Tagen twitterte Spartan Jenzii den Entstehungsprozess dieses Aksis-Cosplays. Das ist der Brustschutz – der übrigens auch leuchten kann:

Die Beine werden an einem Gürtel befestigt:

Ein Helm darf natürlich auch nicht fehlen:

Hier seht Ihr die Beleuchtung eines Beins. Man kann erahnen, wie viel Arbeit das gesamte Kostüm machte:

Und so sieht es aus, wenn die Einzelteile zusammengefügt sind. Das Rückenteil fehlt jedoch noch:

Das letzte Status-Update war gestern (das oberste Video). Sie schreibt voller Glück, dass das Aksis-Cosplay nun fertig sei. Jetzt fehle nur noch die Waffe.

Das Video mit dem vollständigen Kostüm hat sie gestern auch auf Facebook gepostet, wo es bereits knapp 100.000 Aufrufe erzielen konnte. Auf reddit ist es ebenfalls schon gelandet und erhielt bislang knapp 2000 Upvotes und unzählige Kommentare, die diese Arbeit in den höchsten Tönen loben. Ein User scherzt, dass er froh sei zu hören, dass dies eine Cosplayerin sei. Da das Video aus Australien komme, hätte es sich auch um eine spinnenähnliche Spezies handeln können.

Selbst Bungie hat von diesem Cosplay Wind bekommen und das Video über ihren Twitter-Kanal geteilt. Laut Bungie sei es ein „unglaubliches Aksis-Cosplay“. Jedoch solle sie unbedingt aufpassen, dass keine Hüter versuchen, ihr auf den Rücken zu springen.

Aksis ist der Endboss im Raid „Zorn der Maschine“. Um ihn besiegen zu können, müssen die Hüter auf dessen Rücken springen und ihn so betäuben. Mehr Infos zu Aksis findet Ihr in unserem Raid-Guide zu Zorn der Maschine.

Wie findet ihr dieses Cosplay?

Autor(in)
Quelle(n): Twitterreddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (17)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.