Destiny: SRL-Kunststücke – So führt Ihr Sparrow-Tricks aus

Bei Destiny zeigen wir Euch, wie Ihr Kunststücke in SRL-Rennen ausführt. So gelingt der Meilenstein „Kunstvoll“.

Nun ein kurzer Guide für alle Hüter, die schon froh sind, mit dem Sparrow einigermaßen geradeaus fahren zu können, ohne dabei vom Vehikel zu fallen. Möglicherweise schleicht Ihr schon seit Tagen um die SRL herum und beäugt sie misstrauisch. Wir zeigen Euch, wie Ihr beim Sparrow-Rennen definitiv eine gute Figur macht.

Was, das kann mein Sparrow alles?

Wollt Ihr das neue Urkundenbuch „Wettkampfgeist“ vervollständigen, führt kein Weg an Kunststücken vorbei, die Ihr mit dem Sparrow bei SRL-Rennen zeigen müsst. Einfach nur Gas geben und aufs Glück vertrauen hilft für diesen Meilenstein nicht. destiny-sparrows

Was sind Kunststücke?

Ihr braucht Künststücke nicht nur für den Meilenstein, sondern auch für tägliche Renn-Beutezüge bei Amanda Holliday. Sie erklärt Euch, was Kunststücke sind: Gesten, Rollen und Überschläge.

So ganz stimmt dies aber nicht: Denn wenn Ihr eine Geste während der normalen Fahrt ausführt, gilt das noch nicht als Kunststück. destiny-kunststücke

Wie führe ich Sparrow-Tricks aus?

Zunächst zu den Rollen und Überschlägen:

Für diese Kunststücke ist es notwendig, dass Euer Sparrow den Perk „Destabilisatoren“ besitzt. Damit könnt Ihr, während Ihr in der Luft seid, die rechte Schultertaste drücken (auf PS4 ist das R2) und den linken Stick bewegen, um Rollen und Überschläge auszuführen.

Auf jeder der 4 SRL-Strecken gibt es mehrere Abschnitte, in denen Ihr für längere Zeit in der Luft seid. Drückt in der Luft also R2 und haltet den linken Stick nach links oder rechts, um Rollen zu zeigen, oder nach oben oder unten, um den Sparrow zum Überschlagen zu bringen. Gelingt Euch dies, wird ein „Kunststück“ verbucht.

Nun zu den Tricks, die Amanda als Gesten bezeichnet: Seid Ihr mit dem Sparrow in der Luft (erst dann!), drückt Ihr eine der vier Pfeiltasten, also die Gesten-Tasten. Drückt Ihr nach links oder rechts, hält sich der Hüter nur mit einer Hand fest, während sein Körper elegant zur Seite baumelt. Mit der Pfeiltaste nach oben macht Ihr einen „No Hander“ und mit der Pfeiltaste nach unten den „Superman“.

Gerade diese Sparrow-Tricks mit „Gesten“ sind kein Hexenwerk. Sie sind leicht auszuführen. Während eines SRL-Rennens sind mehrere davon möglich, sodass Ihr die erforderlichen 100 Stück schnell beisammen haben solltet.

Welchen Trick macht Ihr am liebsten?


Falls Ihr heftige Sparrow-Skills draufhabt, könnt Ihr einen Sparrow auch zu Aksis befördern!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.