Destiny 2 – Schluss mit Gary-Witzen
Sein Name ist Dominus Ghaul

Der Bösewicht in Destiny 2 nennt sich Dominus Ghaul. Ihr sollt ihn nicht Gary nennen, mahnt Bungie.

Es ist wohl die bekannteste – und lustigste – Szene aus dem Enthüllungstrailer von Destiny 2: Cayde-6 vergisst während seiner Ansprache den Namen des Feindes. Erst nennt er ihn „Gary“. Dann überlegt er kurz, wirft zwei weitere Namen ein und hält fest: „Keine Ahnung, irgendwas mit G“.

Cayde-6 repräsentiert in diesem Trailer einen coolen Revolverhelden mit Haudrauf-Mentalität, der seine Kameraden mit „Abschaum“ begrüßt, sich nichts aus großen Worten macht und keine hehren Ziele wie die Rettung der Menschheit, sondern den Loot betont.

Im Kontrast zur Ansprache von Commander Zavala, der die noblen Hüter als die letzte Hoffnung der Menschheit darstellt, entstehen hier zahlreiche amüsante Momente. Und Zavala kennt den wahren Namen des Feindes: Ghaul.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

In der Community kam dieser stark inzenierte Trailer gut an. „Gary“ entwickelte sich in den Destiny-Foren schlagartig zum Running-Gag. Niemand nannte oder nennt den Gegner Ghaul. Gary ist sein Name – und viele Spieler schrieben direkt: So werden sie ihn immer nennen.

„Nennt ihn nicht Gary“

Die Enthüllung von Destiny 2 versetzte die Fans in eine Art Stimmung „Yeah, es gibt wieder was zu tun. Ein neuer Feind, neuer Loot, ich bin bereit, mit Cayde-6 in die Schlacht zu ziehen!“

Während der E3 2017 hingegen versuchten die Entwickler, eine deutlich düstere Stimmung zu zeichnen. Es wurde ein neuer Trailer namens „Unsere dunkelste Stunde“ veröffentlicht.

Darin gibt es überhaupt keine lustigen Momente. Stattdessen lernen wir Ghaul als reale Gefahr kennen. Er will uns lehren, was Todesangst bedeutet. Die Hüter stehen vor ihrer größten Bedrohung, da Ghaul ihnen das nimmt, worauf sie sich immer verlassen konnten: Das Licht des Reisenden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Während der E3 wurden zahlreiche Interviews geführt. So mancher Pressevertreter erlaubte sich den Scherz, Dominus Ghaul als Gary zu bezeichnen. Dabei fiel mir auf: Vor allem der Community-Manager DeeJ war darum bemüht, Ghaul als ernsthaften Widersacher darzustellen. Es handle sich nicht um einen Feind, über den man Witze macht, sondern um einen einschüchternden Gegner. Man könne ihn nennen wie man möchte, so DeeJ, aber sein Name sei Ghaul und er werde die bislang größte Herausforderung für die Hüter.

destiny-2-ghaul

Auch die Twitter-Seite von Bungie schrieb vor wenigen Tagen: Der Name ist Dominus Ghaul. Nennt ihn nicht „Gary“.

Die Spieler nennen ihn so, wie sie wollen

Die Entwickler wollen zurzeit betonen, dass das Ausgangsszenario von Destiny 2 düster wird. Die dunkelste Stunde für die Hüter. Und der Grund dafür ist Ghaul. Das ist auch vielen Spielern in den sozialen Medien aufgefallen. Diese betonen wiederum: „Wir nennen ihn so, wie wir wollen!“ Jeder Hüter werde ihn aus Trotz Gary nennen, meint ein User. Ein anderer schreibt: „Hört auf, aus Gary Dominus Ghaul zu machen. Das wird nicht geschehen.“

destiny-2-ghaul

Es gibt allerdings auch Stimmen, die es ähnlich sehen wie Bungie: Ghaul sei ein interessanter und furchteinflößender Charakter – und die Gary-Witze würden dieses Bild nur ruinieren. Es sei eine amüsante Szene gewesen, als Cayde-6 dessen Namen im Trailer vergaß. Allerdings solle man nun aufhören, diesen Witz wieder und wieder zu wiederholen. Das sei lahm.

Wohin will Bungie mit Destiny?

Es bleibt spannend, wohin sich Destiny in Zukunft entwickeln wird. Im Jahr 1 von Destiny 1 gab es eine nebulöse Story, in der es um große Dinge wie Hoffnung, ein neues Zeitalter der Menschheit, um das Licht und um nicht fassbaren Bedrohungen ging. Ein sehr ernstes, mysthisches Setting.

Mit dem Jahr 2 wurde Destiny deutlich lockerer. Cayde-6, das alte Raubein, brachte Humor in den MMO-Shooter und führt dies mit Destiny 2 offensichtlich fort. Allerdings soll nicht das Bild von Destiny entstehen, dass die Hüter nur herumalbern und bloß Aliens ins Gesicht schießen. Sie kämpfen noch immer für die großen Ziele – für das Licht, für die Rettung der Menschheit, für die Hoffnung.

Und Ghaul – oder Gary – bedroht all das, wofür die Hüter kämpfen.

Wie sieht Eure Meinung dazu aus?

 


Interessant: Destiny 2 macht auf Firefly: Dreckiger Space-Western statt Mystik

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
101 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Im Nachhinein war der Ursprungsgeist ein größerer Gegner als G.

KingK

Verkackt Bungo. Der Name steht ????

Majonatto Coco

Die bislang „größte“ Herausforderung?
Passt irgendwie nicht in das Bild, was der gute Smith vorkurzem abzeichnen ließ.
Nämlich das Destiny 2 kein zeit verschlinger wird und mehr für casuals geöffnet ist.
Ich rieche hier nur faules Marketing Gerede.
Daher kann diese witzfigur auch garry, oder was auch immer genannt werden, da er so oder so keine Herausforderung wird. Schade, dass mit dem mehr casual , nimmt mir leider meine letzte Hoffnung..

BigFreeze25

Da geb ich dir Recht: diese Aussagen sind leider etwas widersprüchlich…
Habe aber zumindest die Hoffnung, dass es wieder einen Hard-Mode für den Raid geben wird, bei dem man dann eben keine zwei Random-Spieler mitnehmen kann. Der normale Modus dürfte allerdings deutlich einfacher werden…wenn man den Raid für jeden zugänglich machen will ist das eigentlich unabdingbar, ansonsten kommt bei diesen Randoms nur Frust auf…das will Bungie wohl eher vermeiden…

Max Sensibel

Ich bin ein Random und hab jeden Raid im HM mit- und durchgespielt. Sobald man kommuniziert im Spiel klappt das auch mit Randoms. Man muss es natürlich wollen auf beiden Seiten.

Snowblind

mich persönlich nervt dieses gezwungene von bungie.. hat mich schon an ttk genervt. cayde 6 ist einfach zu aufgesetzt das ist mein problem.. ned falsch verstehen ich mag humor er muss aber authentisch rüber kommen und das passiert da leider ned… schade.. evtl is es einfach au zu viel? ka.. wie gesagt mag das aufgesetzte garnicht

El Duderino

Cayde 6 und seine Sprüche könnten auch aus einem Marvel Film stammen. Mir geht es da genau so, in letzter Zeit sieht und hört man diese Art von Humor einfach zu oft.

Xurnichgut

Vielleicht weil das kleine Dickerchen Gary neben Oryx wie ne halbe oder viertelte Portion wirkt…
Hab mal auf Reddit gelesen, dass man sich Oryx mit seiner Übermacht besser noch ein wenig aufgespart hätte. Dem stimme ich langsam bei…
Finde, dass die neuen Raidbosse im Vergleich zu Oryx oder auch Atheon irgendwie nicht mächtig genug wirken, allein schon optisch…

Dumblerohr

Yeah Oryx, King of Kings, Raid Boss of Raid Bosses ???? Inhaber des besten Raids und des größten Schiffs. Mein Fav Raid… Hat man bissi rausgehört hm? Die Schar Story Rund um Oryx, die Töchter, Bücher der Trauer ist halt auch einfach Mega. Hätte man ma so mehr ins Spiel einbringen müssen

swisslink_420

Ghaul bis einer ihn mit der Tanzmatte platt macht dann Garry.. =)

Dumblerohr

Ich nenne ihn sowieso viel lieber Fürst der Dunkelheit, weil die Dunkelheit in Destiny ja schließlich das ist worum es geht ???? Man man man, manchmal kommen die Typen von Bungie mir dichter vor als Wasser bei 4 Grad

FaveHD

Sollen Sie ein Gewinnspiel machen: wie heisst der düstere Bösewicht in Destiy 2? – Gary, Gargamel oder Ghaul. Der gewinner bekommt nen Betakey. Mal schauen wer ihn noch Gary nennt 😀
Und noch was, Gary ist ja wohl ne Schnecke!

treboriax

„Allerdings soll nicht das Bild von Destiny entstehen, dass die Hüter nur herumalbern und bloß Aliens ins Gesicht schießen.“

Ähm, zu blöd, aber genau dafür kaufe ich das Spiel. Das ist eben die überragende soziale Komponente Destinys und die lasse ich mir nicht nicht „ernst-reden“.

m4st3rchi3f

War das nicht eigentlich mal auch ein Spruch von Luke Smith von wegen „Destiny ist während man Aliens ins Gesicht schießt mit den Freunden über die Oscars quatschen“?

Manuel

Richtig!

Ich find dias Marketing der letzten Wochen nicht sehr gelungen.
Vielleicht sollte einfach nicht jeder Bungie-Mitarbeiter seinen Senf dazu geben.
In der Öffentlichkeit wird das Bild von Bungie/Destiny 2 immer negativer. Der Anfang mit dem Stream war sehr gut. Danach sind immer mehr Sachen bekannt geworden die polarisieren.

v AmNesiA v

So siehts aus. War der Kommentar nicht sogar von DeeJ?

press o,o to evade

ja der paul, und sein gaul.
wie der herr, so sei gscherr.
einem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul.

saudumm ich weiß.

m4st3rchi3f

Dummenuss Ghaul…
Hmm, ist auch nicht viel besser als Gary.

WooTheHoo

Garry Glitter?

Psycheater

Gary, Glen…irgendwas mit G halt. Tja, Bungie selbst schuld mit so einem Witz, der schon ein Klassiker ist, da kommt ihr nicht mehr raus. Außerdem hat doch jeder der Bosse seine ganz eigenen Namen. Sei es nun Onkel Oryx, Golgi oder das Papasöhnchen Crota 😉

Paulie
press o,o to evade

mann wer ist das?

mir liegts auf der zunge….

help!

Michelle Möller

Kenn ihn nur als Kleinfinger aus Game of Thrones

m4st3rchi3f

Und ich als Aidan Gillen im richtigen Leben. 😉

Michelle Möller

Jetzt wo ich den Namen lese klingelts XD

press o,o to evade

oh nein ich hab es nicht selbst rausgefunden…

TheCatalyyyst
Dumblerohr

Miau

André Wettinger

Naja da dürfen sie aber noch an Zahn zu legen damit G uns das Angst lehren soll. Also Outlast oder bei the Evil Within gings Nachts schon an die Nieren. ????????????

Ninja Above

Ich werd ihn wohl ghaul nennen da ich ja auch Spannung im Spiel haben und das ganze nicht zu sehr ins lächerliche ziehen will.
Aber wenn die Mehrheit ihn so nennen will, nur zu 😀

Manuel

„Die Entwickler wollen zurzeit betonen, dass das Ausgangsszenario von
Destiny 2 düster wird. Die dunkelste Stunde für die Hüter. Und der Grund
dafür ist Ghaul.“

————————————————————————————————————————-

Dunkelste Stunde für die Hüter ist richtig, aber eher wegen dem Sandbox-Team:)

ItzOlii

Made my Day xD

XXStahlratteXX

Jupp!

Foxx382

Tja, dann darf man einen solchen Spitznamen eben nicht selbst per großartig gemachten Trailer in die Welt setzen :D! GAAAARYYYY

Ace Ffm

Das ist eben die Entstehung von Spitznamen. Man lernt jemand kennen und in der ersten Zeit fällt ein eher lustiger Begriff,der wie die Faust auf’s Auge passt. So etwas ist ganz schwer zu korrigieren. Je mehr man sich den Begriff verbietet,umso mehr verfestigt er sich. Da Bungie sich das selbst eingebrockt hat mit dem etwas übertrieben lustigen Trailer,habe ich wenig Mitleid das dieser Begriff jetzt Schule macht.
Das hätte man ahnen können bei der Trailerproduktion. Ich würde sagen das ist ein klassisches Eigentor.

press o,o to evade

ich werde ihn immer ghaul nennen.
fand den gary witz nicht so toll.

twitch.tv/xycupid

Same here, fand das von Anfang an uncool und in jedem 2. Satz dann Gary zu lesen oder zu hören ist mittlerweile nurnoch nervig.

Blackiceroosta

Dito. Dominus Ghaul klingt einfach viel geiler.

Psycheater

Ich denke auf Dauer könnte sich auch Domina Gaul durchsetzen. Je nachdem wie der Raid so wird 😉

ItzOlii

Daran dachte ich auch; aber dachte ich spars mir xD

Psycheater

Ach Quatsch, immer raushauen ;-P

v AmNesiA v

Ist doch egal wie man den nennt. Gerhard oder Gunther oder Ghaul.
Diese Nummer mit dem Clown Cayde-6 haben sie doch selber so ins Land gesetzt.
Den Namen Dominus Ghaul bekommt er erst von mir, wenn ich ihn auch nach 100 Versuchen noch nicht besiegt habe.
Am Ende wird er wieder auf alle möglichen Varianten gelegt werden. So wie jeder „Bossgegner“ bisher auch. 😉
Und dass es der heftigste Gegner überhaupt sei, haben sie auch jeweils von Crota, Skolas und Oryx behauptet. Und was mit den Opfern passiert ist, wissen wir ja.
Ich nenn ihn weiterhin irgendwas mit G…. 🙂

dh

Joar. Ich hoffe die treiben das mit Cade nicht zu weit. Aber bekanntlich hasst Bungie ja Hunter, da haben die keine Probleme unsereins als Witzfigur hinzustellen.

v AmNesiA v

Also den Titel „Dominus“ muss sich das Dickerchen bei mir erst mal verdienen. 😉

dh

So fett wie der ist, ist er wohl Stammgast bei Dominos. Daher der Name.????????????

v AmNesiA v

Release Woche von D2 gibts bei Dominos ne Spezial Pizza:
XXL Dominos Ghaul with double cheese 😉

Foxx382

Mit Hüter Sticks zum dippen im eigenen Blut! (Schmecken übrigens nach Chicken)

v AmNesiA v

Und dazu nen Eiersalat aus gekochten
Weicheiern. 😉

rechthast

word

Foxx382

Muss man den dann eigentlich Siezen? So als Autoritätsperson meine ich?

Müsste das dann vor dem ersten Whipe wissen, ob „Sie Arschloch, Herr Gary Domino“ oder „Du Arschloch, Gary“.

Kairy90

Ich glaub „du“ ist ok, immerhin hat er dich ja dann vorher gefistet, da wäre „sie“ zu förmlich^^

Foxx382

Stimmt, da ist man ein Stück weit über die Kennenlernphase hinaus XD!

Psycheater

LOOOOL

Rensenmann

Ja Skolas war der schlimmste aber etwas mimimi hier und etwas mimimi dort und schon werden komplette mechaniken rausgenommen, damit auch ja jeder Skolas legen kann..

dh

Anders rum. Nachdem man ihn nichtmehr in 30 sek wegbrennen konnte, konnte ihn nichtmehr jeder legen.

v AmNesiA v

Ach, die gute Solarburn Gjallarhorn Zeit. 😉
Oder eben doch ne Sniper mit dem passenden Burn. Das ging teilweise echt fix…

Rensenmann

Es war auch garnicht Skolas selber, sondern irgendwelche zwischen dinger. Jetzt wo du es sagst… trozdem alles nur wegen mimimi 😀

dh

Joar. Bungie ist da sehr anfällig für, auch für das übernerfen .
Wie man es richtig macht sieht man in TF2. Tone und Devo wurden nicht einmal fatal, sondern mehrmals leicht generft, bis man sie optimiert hat.

Manuel

Bomben entschärfen…

dh
Rensenmann

Irgendwas war mit einen Gefängnis und nur ein gebuffter konnte es zerstören. War aufjedenfall sehr hart damals…

Manuel

Meinst du vielleicht die Servitoren die gekillt werden mussten bevor du Schaden machen konntest? War das bei Skolas?
Bei Skolas hatte man diesen ekligen Buff der in 20 Sek. an den nächsten weitergegeben werden musste.

ItzOlii

Oh ja da kann ich mich noch zugut erinnern… an dem tag x als es endlich klappte waren wir von 23:00 bis 05:00 an dem dran und die Erleichterung riesig als er endlich lag:D
Das waren noch schwitzige Herausforderungen nicht so wie die anschliessenden Raids..

dh

Einfach nur weil man keine Savepoints hatte. So ein Mist.????

Manuel

Ja, Skolas konnte richtig nerven:)
Wenn dann noch der Nahkampfzusatzschaden der Gefallenen aktiv war:(

Manuel

Da hatte man anschließend, wenn es geschafft war, ein richtig gutes Gefühl bei:)
Und es ging dabei ja nicht mal um den Loot! Die Waffen waren ja nichts besonderes, obohl die mit Burn auf Primär kommen konnten.

ItzOlii

Richtig, du bringst es auf den Punkt!:D

Psycheater

Tanzmatte FTW xD

DaayZyy

Einmal Gary, immer Gary!

Chriz Zle

Lächerlich, Bungie selbst bringt diesen „Witz“ ins Laufen und regt sich dann auf das ein Großteil nur noch Gary sagt?!

dh

Die zocken ihr eigenes Spiel nicht und haben auch keine Ahnung davon. D2 ist tod, spielt das überhaupt noch wer? Spielerzahl geht jedenfalls gegen 0.

Chriz Zle

Du meinst wohl D1 ^^
Ich spiele es momentan auch maximal 2-3 Stunden in der Woche…….Aber mit D2 wird wieder voll durchgestartet und das sogar auf 2 Konsolen 😀

dh

D2 mein ich.????????

Kairy90

Stimmt, war gestern kurz on um zu gucken was so geht, keiner auf dem Server gewesen, nach ner Stunde Spielersuche hab ichs dann aufgegeben, stand immer noch bei 1 von 4 -_-

XXStahlratteXX

Wahrscheinlich war Dein Skill so hoch das Bungo keinen würdigen Gegner gefunden hat…

Kairy90

Haben wohl ehr keine mit ausreichend schlechter Verbindung gefunden um mich abzufucken, da haben sie mich einfach in der Spielersuche gelassen xD

dh

Joar. Konntest keine Verbindung zu mind. 2 Redbars und dem aus irgendeinem Grund grünen aus dem tiefsten Afrika (der am schlimmsten laggt) aufbauen.
Immerhin musst dich nicht mit Fullmetascrubs die nur auf Super und Power schimmeln abgeben.????????????

Kairy90

Das liegt daran das seine Verbindung so kacke ist das die Server das nicht mehr registieren können^^ Ja glaub da hab ich echt nochmal Glück gehabt xD

Foxx382

Well played, Sir :D!

Psycheater

I see what you did there ????

m4st3rchi3f

die?
wer stirbt hier?^^ ;P

Psycheater

die. Oder besser gesagt Die. Deutsch halt. Hast du nichts von Tingeltangel Bob gelernt?!?!

„Die Bart, Die!“

m4st3rchi3f

Hehe, an genau das musste ich denken als ich es gelesen habe. 😀

Psycheater

Und das alleine war mir dieser Schreibfehler schon wert^^

dh

Man könne ihn nennen wie man möchte, so DeeJ, aber sein Name sei Ghaul und er werde die bislang größte Herausforderung für die Hüter.

Aber nur weil Bungie am Waffensystem rumgespielt hat und den DMG sogesehen halbiert hat. Wahrscheinlich ist die Mechanik beim Raidendboss nur der Prenerf – Healthpool von Valus. Also kann man pro Run 5 h einplanen.????????????

Freeze

Interessant das ihn niemand Glenn nennt. passt auch irgendwie nicht 😀 muss bei dem Namen eh immer an Walking Dead und Baseballschläger denken

m4st3rchi3f

Tzz…Lucille, sieht heißt Lucille.
Kommst hier plump mit Baseballschläger… ;P

StrohhutWI

Wie wäre es mit Gerd?

Foxx382

Gerd ist wirklich der ultimative Raidboss :)!

dh

Joar. Aber die Mechanik ist relativ easy. Bring ihm einen Döner vorbei und er ist abgelenkt und nimmt Schaden.????

Tom Ttime

Jo. Wenn er in der Redaktion tobt, werfen wir ihm einen Döner hin. Das hilft 😛

Gerd Schuhmann

Als würdest du mir einen Döner ausgeben, du Geizhals!

Foxx382

Crowdfunding Aktion incoming! Döner für Gerd!

Foxx382

Der soll einen ziemlich großzügigen Enragetimer haben, hab ich gehört ;D!

press o,o to evade

aber mit käße und scharf!

Fly

Pfffft, bisher ist mein größter Hassgegner immer noch Skolas, den muss Gary erstmal übertrumpfen.

Kairy90

Stimmt der war am Anfang schon hart nervig ^^

Foxx382

Der größte Gegner eines Destiny Spielers ist doch Berufstätigkeit :D!

Kairy90

Dann halt:
Rang/ Dienstgrad: Dominus
Vorname: Gary
Zweitname: Glenn
Nachname: Ghaul

Foxx382

Dee-Triple G!

Lord Grauwolf

Passt. Eins plus, setzen. XD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

101
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x