So funktioniert der einzigartige PvP-Multiplayer in DEATHLOOP
Anzeige

Der Multiplayer-Modus von Deathloop wirft euch nicht einfach nur in Matches mit anderen Spielern. Stattdessen soll er euren normalen Spielablauf spannender machen. Denn eure Kontrahenten können euch in die Quere kommen, während ihr einfach nur der Story folgt – sofern ihr es wünscht.

Das macht den PvP-Modus von Deathloop so besonders

Story im Mittelpunkt: Denn in Deathloop kann ein anderer Spieler die Rolle von Julianna übernehmen, einem Attentäter, die die Zeitschleife um jeden Preis beschützen und deswegen Protagonist Colt neutralisieren will. Ihr solltet euch hier aber nicht auf knallharte kompetitive Gefechte einstellen. Viel mehr sollen so spannende Geschichten geschrieben werden.

Julianna ist stets Teil des Spiels: Normalerweise wird Julianna von der KI gesteuert. Wenn ihr in den Optionen jedoch den Multiplayer-Modus aktiviert, dann kann jederzeit ein anderer Spieler eurer Kampagne beitreten und als Julianna Jagd auf euch machen.

Ungleicher Kampf: Beide Spieler gehen mit jeweils anderen Voraussetzungen in den Kampf. Denn Julianna muss Colt gleich drei mal erledigen, wohingegen letzterer gewinnt, wenn er Julianna ein einziges Mal ausschalten kann – oder sich vor ihr versteckt und die Mission beendet. Damit muss erstere wesentlich vorsichtiger vorgehen. Dafür dürft ihr vorher ihr Build anpassen. Also Waffen und Power-Ups ändern.

Deathloop
Julianna muss im PvP von Deathloop wesentlich vorsichtiger vorgehen als Colt.

Was hat man davon?

Belohnungen für Colt: Wenn Colt gegen eine menschliche Julianna gewinnt, dann ist ein großer Zahltag angesagt. Denn ihr bekommt Power-Trait Upgrades, besonders hochwertige Waffen und Residium – eine Ressource mit der ihr eure Waffen zwischen Zeitschleifen übertragen könnt. All das erleichtert euch dann den Fortschritt in der Kampagne.

Belohnungen für Julianna: Als Julianna erhaltet ihr keine echte Belohnung. Hier geht es einfach nur darum, Spaß zu haben. Und das geht auf verschiedene Art und Weisen. Ihr könnt euer Ziel bei Erstkontakt ausschalten, oder es die ganze Misison über verfolgen, um dann zuzuschlagen, kurz bevor Colt sein eigenes Ziel erledigt. Wer will, kann gar kooperativ spielen und Colt unterstützen.

Gerade das macht die Spielerfahrung des Mehrspielermodus besonders einzigartig. Denn der Julianna-Spieler bestimmt letzten Endes, wie genau der ablaufen wird. Vielleicht bleibt sie die ganze Zeit im Schatten und erledigt schwierige Gegner für Colt? Oder sie stellt dem Protagonisten Fallen. Oder sie attackiert ihn direkt. Sobald ein anderer Spieler einsteigt, habt ihr keine Ahnung mehr, wie sich das Spielgeschehen entwickeln wird.

Wo kommt die Idee her?

Das alles erinnert ein wenig an Dark Souls. Allerdings hatte der Entwickler Arkane diese Idee bereits lange bevor die heutzutage beliebte Rollenspielreihe angekündigt wurde. Denn ursprünglich wollte er sie bereits in einem Titel namens The Crossing umsetzen, dessen Entwicklung letztendlich jedoch eingestellt wurde.

Auch hier hätten menschliche Spieler die Rolle der Feinde des Protagonisten übernommen. Das Team nannte das seinerzeit “Crossplayer”. Die ursprüngliche Idee ging jedoch noch etwas weiter. Anstatt es als eine Art Invasions-Feature zu integrieren, hätte euch die Geschichte an verschiedenen Punkten durch Multiplayer-Matches geführt. In denen hätte eine Partei den Protagonisten erledigen müssen, während die andere das Ziel hatte, ihn zu beschützen.

Ausbrechen oder aufhalten: Jetzt Deathloop kaufen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Max Mustermann

OT: Sollte jemand Probleme mit Crashes haben, sollte man, sofern installiert, MSI Afterburner deaktivieren. Bei mir startete das Game einfach nicht, bis ich das Tool deaktivierte.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x