Darwin Project nun kostenlos auf Xbox One – 6 Monate nach Release Free2Play

Es gibt erneut ein kostenloses Battle-Royale-Game auf der Xbox One. In The Darwin Project habt Ihr wenige Mitspieler und dafür einen Showmaster sowie eine tödliche Umwelt.

Battle-Royale-Zuwachs auf der Xbox: The Darwin Project ist ein weiteres Battle-Royale-Spiel. Doch anders als bei PUBG oder Fortnite kämpft nur eine Handvoll Spieler um den finalen Sieg. Dafür gibt es eine Art Showmaster, der regelmäßig willkürlich Spieler trollen oder buffen kann.

Anders als Fortntie und Co: Dazu kommt noch, dass Ihr eher mit primitiven Waffen wie Bögen kämpft und Euch in der verschneiten Wildnis auch gegen Kälte schützen müsst. Außerdem hinterlasst Ihr Spuren, mit denen Euch Eure Feinde aufspüren können. The Darwin Project geht also etwas anders an die bekannte Battle-Royale-Thematik ran.

Erst Buy-2-Play, jetzt Free-2-Play

Spielt kostenlos! The Darwin Project war auf der Xbox One erst nur für zahlende Kunden verfügbar. Via „Game Preview Programm“ von Microsoft konntet man es schon früher spielen, wenn man sich den Zugang erkauft hatte. Mittlerweile ist das Geschäftsmodell auf Free-2-Play umgestellt worden. So wollen die Entwickler mehr Spieler auf die Server locken.

Dasselbe gilt übrigens auch für den PC – auch dort ist The Darwin Project schon free2play. Crossplay zwischen PC und Xbox One ist derzeit aber noch nicht vorgesehen. PC-Spieler wären mit der Maus auch stark im Vorteil, wenn es beispielsweise um das Verschießen von Pfeilen geht.

Mehr zum Thema
Darwin Project ist da und Spieler stellen jede Menge Unfug an

Kompensation für frühere Käufer

Was ist, wenn ich schon bezahlt habe? Wer schon Geld für den Frühzugang von Darwin Project ausgegeben hat, muss sich nicht grämen. Mit der Free-2-Play-Umstellung bekommt Ihr eine ordentliche Kompensation.

Darwin-project-founder-pack

Das alles gibt’s für frühere Käufer.

Was bekomme ich als Bonus? Die Boni für frühere Käufer sind die Inhalte eines Founder Packs. Das wären unter anderem ein Schwung besonderer, anpassbarer Kosmetik-Items. Was genau Ihr bekommt, seht Ihr in dem Bild hier. Wie Fortnite will sich Darwin Project via Cash-Shop finanzieren. Dort könnt Ihr aber nur kosmetische Items kaufen. Spielvorteile sind tabu!

Mehr zum Thema
The Darwin Project ist PUBG á la Hunger Games und ich liebe es!
Autor(in)
Quelle(n): GameSpotScavengers-Studios
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (2)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.