CoD Infinite Warfare: „YOLO-Modus“ liefert heftige Herausforderung für Hardcore-Gamer

Im YOLO-Modus müsst Ihr bei CoD Infinite Warfare beweisen, wie Hardcore Ihr seid.

Bei Call of Duty Infinite Warfare habt Ihr die Auswahl zwischen verschiedenen Spielmodi. Dabei wird auf unterschiedliche Arten Euer Skill getestet. Auf dem Activision-Blog wurden einige der Spielmodi nun genauer erklärt.

Der Spezialisten-Modus wird freigeschaltet, nachdem Ihr die Kampagne auf einer beliebigen Schwierigkeit abgeschlossen habt. Schafft Ihr es, Euch auch in diesem Einzelspieler-Modus zu beweisen, dann wird die Schwierigkeit auf YOLO gestellt. Wie das funktioniert und was das bedeutet, erklären wir Euch hier.

Call of Duty InfiniteDer Spezialisten-Modus bei CoD Infinite Warfare

Dieser Modus wird als „besonders realistisch“ vorgestellt und ist die Vorstufe vom YOLO-Modus. Im Spezialisten-Modus kann man sich nur mit Nano Shots heilen, denn es gibt keine automatische Lebens-Regeneration. Weil das allein diesen Modus noch nicht schwer genug machen würde, gibt es noch weitere Umstände, die für eine hohe Schwierigkeit sorgen. Denkt an diese Tipps, wenn Ihr Euch an dem Modus versucht:

  • Schüsse in Gliedmaßen: Wird Euch in einen Eurer Arme geschossen, beeinträchtigt das Euren Umgang mit Equipment und verschlechtert das Zielen mit der Waffe. Eure Waffe kann Euch außerdem aus den Händen geschossen werden. Wird Euch in eins Eurer Beine geschossen, könnt Ihr Euch schlechter bewegen.
  • Heilung gibt es nur durch Nano Shots: Automatische Lebens-Regeneration ist deaktiviert.
  • Helme sind der einzige Schutz gegen Kopfschüsse: Der Schaden an Helmen ist permanent, weshalb sie regelmäßig ausgewechselt werden müssen.
  • Helme und Nano Shots benutzen einen Equip-Slot: Denkt daran, beide Ausrüstungen im Loadout einzustellen, bevor Ihr einen Level startet.
  • Nutzt Deckungen: Aus einer Deckung heraus zu schießen ist in diesem Modus besonders wichtig, weil Ihr dadurch meist länger überleben könnt. Nutzt diese Funktion regelmäßig.

Wenn Ihr es trotz dieser harten Bedingungen geschafft habt, das Spiel auf dieser Schwierigkeit abzuschließen, dann steigt die Schwierigkeit auf „YOLO“. Die Hardcore-Spieler werden sich über diesen Modus freuen.

Call of Duty YOLO-Spielmodus

Für die Leute unter Euch, die es in der Vergangenheit geschafft haben, das Wort zu umgehen: „YOLO“ steht für „You only live once“. „Du lebst nur ein Mal“ ist nicht nur der Name für diesen Spielmodus, sondern gleichzeitig auch das Motto. Activision erklärt diesen Modus so:

Dieser Modus wird freigeschaltet, nachdem Ihr das Spiel auf der Spezialisten-Schwierigkeit abgeschlossen habt. Mit YOLO meinen wir, dass Ihr nur 1 Leben habt. Wenn Ihr gestorben seid, müsst Ihr das Spiel wieder vom Anfang starten.

cod-infiniteFans von Hardcore-Spielmodi werden diesen Modus vermutlich mögen. Aber auch für die Casual-Spieler, die nach einer Herausforderung suchen, könnte dieser Modus das Richtige sein. Als Vorbesteller von Call of Duty Infinite Warfare könnt Ihr die Kampagne bereits jetzt spielen. Das Spiel erscheint offiziell morgen am 4. November.

Autor(in)
Quelle(n): Activision BlogGamespot
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.