Achtung! Fieser Bug in GTA Online klaut euch 54 Millionen Dollar auf dem PC

Wer in GTA 5 Online viel Geld besitzt, könnte davon jetzt einen großen Teil verlieren. PC-Spieler sprechen von einem Bug, der euch 54 Millionen Dollar abzieht.

Was ist das für ein Bug? Der Twitter-Account von TezFunz2 berichtet regelmäßig über Leaks, Änderungen und allgemeine Infos zu Spielen von Rockstar Games. Jetzt warnt er die PC-Nutzer vor einem Bug in GTA Online, der den Superreichen Millionen Dollar abzieht.

Bei diesem Bug werden von euch viel zu hohe Instandhaltungskosten für den Bunker abgezogen. Über 54 Millionen GTA-Dollar sind das – genau gesagt 54.002.375 GTA$.

In einem Screenshot zeigt TezFunz, wie das Ganze dann auf der Abrechnung aussieht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Laut ersten Berichten gibt es diesen Bug nur auf dem PC. Nutzer auf PlayStation 4 und Xbox One schrieben bisher noch nichts von diesen Problemen. Man warnt davor, sich bei GTA Online einzuloggen, wenn

  • man über 54 Millionen Dollar auf dem Konto habt
  • eine Spielhalle sowie das Master Control Terminal besitzt

Das Problem betrifft also nur den Teil der PC-Spieler, der schon wohlhabend ist. Vielleicht sind es die Spieler, die sich die Taschen mit dem Pferderennen-Glitch im Casino vollstopften.

Die Berichte über diesen Bug sind noch rar. Allerdings ist der Twitter-Nutzer TezFunz2 eine vertrauenswürdige Quelle, der man Beachtung schenken sollte.

Was kann man dagegen tun? Spieler raten, sich einfach gar nicht einzuloggen, bis dieser Bug behoben ist. Wer sich trotzdem einloggt, sollte sein Geld schnell auf das Konto des Zweitcharakters überweisen, damit man weniger als die 54 Mille auf dem eigenen Konto hat – So könnte das Geld nicht abgezogen werden, vermerkt ein Reddit-Nutzer.

Wie sind die Reaktionen? Auf Twitter und Reddit sind die Reaktionen gemischt. Auf der einen Seite machen sich Spieler wie TheCupcakeScrub auf Reddit lustig und sagen: “Ha, ich hab nicht mal 200.000, weil ich mir immer wieder Auto-Upgrades kaufe.”

Andere erklären, dass sie sowieso Milliarden auf dem Konto haben und lassen vermuten, dass sie dieser Bug gar nicht großartig juckt.

https://twitter.com/Max_1382/status/1206592229881589760

Seid ihr noch weit unter der Grenze zu 54 Millionen Dollar, dann schnappt euch doch jetzt eine neue Wumme und knapp 300.000 GTA-Dollar:

GTA 5 Online: Neue Schatzsuche schenkt euch Navy Revolver – So geht’s
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chucky

Wie kann man Milliarden auf dem konto haben? Kein Leben? Glitches? Ich hab nicht mal ne Millionen…

Max

Ich sag nur Unlock All oder extreme Grinder…

Engin

Genau. Ich gehöre zu den “Millionären” die sich etwas auf die hohe Kante gelegt haben, um sofort sich das neuste zu kaufe, und das geht auch nur am du aktiv spielst und das nicht 2-3 Std. Am Tag, ich habe zu besten Zeiten mehr als 10 Std gespielt, am Tag. Und bin seit über 6 Jahre dabei. Also alles möglich.

Fabian

Jein. Ich bin auch seit Tag 1 auf PlayStation 3 dabei. Eine oder gar mehrere Milliarden sind dennoch kaum bis nicht möglich. Auf dem PC sowieso nicht, da wird geglitcht und mit Unlock Alls gearbeitet. Mit Grind hat das Ganze absolut null zu tun.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x