Blizzard gewinnt Rechtsstreit gegen dreiste WoW-Kopie

Blizzard hat sich mal wieder gegen eine dreiste World of Warcraft Kopie durchgesetzt. Vor Gericht klagte der amerikanische Konzern gegen „Everyone WarCraft: War of Draenor“ und erstritt einen überragenden Erfolg: Der Vertrieb des Spiels muss sofort eingestellt werden.

Selbst einem Laien wird schon bei der Namensgebung des Spiels eine deutliche Parallele auffallen. Das betroffene Spiel selbst ähnelte in seinem Design stark dem populären „Heroes Charge“, nahm dabei aber direkten Bezug auf Warcraft.

Everyone Warcraft - Vergleich World of Warcraft

Vor allem bekannte Titelhelden wie Jaina, Arthas und Sylvanas konnten sich der Gruppe des Spielers anschließen. Doch auch das Design der Umgebungen entspricht nahezu ohne Abwandlungen dem Aussehen der WoW-Orte. Hier noch ein paar Screenshots, damit ihr euch selbst ein Bild von diesem Spiel machen könnt, das nun wohl ewig ruhen wird.

Quelle: 2p.com

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Dilarn
Dilarn
4 Jahre zuvor

Nicht das es dies entschuldigt… aber in china gilt eine Raubkopie als ehrerbietung für den Erfinder.

doc
doc
4 Jahre zuvor

Blizzard hat sich in der Vergangenheit auch gerne woanders bedient.
Starcraft ist doch sehr auffällig ähnlich zu Warhammer 40k mit ihren Tyraniden (Zerg) und Elder (Protoss). Die zufällig auch auf Masse bzw mit Psi agieren.

Warcrafts böse Götter kann man z.B. fast exakt H.P. Lovecraft als Quelle verwenden. Gerade in Warcraft kommt einem manchmal stark bekannt vor.

…aber besser gut kopiert, als schlecht erdacht!
Die Stories von Blizzard finde ich zwar teils nicht besonders gut, aber die Inszenierungen sind einfach super.

Coreleon
Coreleon
4 Jahre zuvor

Blizzard und GW hatten vor x Jahren mal nen Deal, Warcraft hatte seinen „Ursprung“ ansich bei Warhammer Fantasy (quelle: http://kotaku.com/5929161/h… ). Das Starcraft im wesentlichen WH40K ist und die Modelle nur etwas geändert wurden ist auch bekannt. Dafür schickt Blizzard GW ja auch regelmäßig nen netten Check wink
Grade Games Workshop würde sich nicht mal den Ansatz einer Kopie gefallen lassen, die verklagen ja alles und jeden der es wagt etwas nur annähernd nach gw aussehendem zu vermarkten.
Die sind da ja richtig hart drauf und schicken ihre Anwaltsarmee auch los wenn irgend nen Kid ne seite aus nem Codex irgendwo hochläd. wink

mmogli
mmogli
4 Jahre zuvor

Das sieht genau so aus wie WoD wink sogar noch besser hihi

Fail0hr
Fail0hr
4 Jahre zuvor

Heroes Charge ist doch eine genau so dreiste Kopie von Dota 2 grin

Horteo
Horteo
4 Jahre zuvor

Es guckt sich da nur das Design der Helden ab. Mehr nicht.
Aber das Spiel da oben kopiert selbst Grafiken und Spielenamen gnadenlos

PPCH
PPCH
4 Jahre zuvor

Naja Made in China oder etwa nicht die Klauen doch eh alles xD
auch bei TF2 aber deren Version sah einfach nur Grotten schlecht aus^^

Corbenian
Corbenian
4 Jahre zuvor

Alter Falter ist das ein dreister Klau… Hut ab für die Kopierer xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.