Blade & Soul: Noch 3 Akte der Story für 2016 geplant

Der Produzent von Blade & Soul beantwortet einige Frage um das Design der Story, zusätzlichem Content und die Sammelleidenschaft der Spieler.

Die Kollegen von pcgamesn hatten die Gelegenheit, mit Nicolas Coutant, dem Produzent von Blade and Soul für NCsoft West zu sprechen und ihm einige Antworten zu entlocken. Gefragt wurde nach der Story, dem Kampfsystem und der Sammelleidenschaft der Spieler..

Neuer Content bleibt kostenlos

Erfreulich dürften auf jeden Fall die Pläne der Entwickler sein, neue Inhalte auch in Zukunft kostenlos zu veröffentlichen. Das Spiel begann mit den 3 Startakten der Story, wird aber schon in kurzer Zeit auch den 4. Akt auf die Liveserver bringen. Doch damit macht man für dieses Jahr noch lange nicht Schluss. Auch Akt 5 und 6 sollen noch in diesem Jahr folgen.

Blade and Soul Mushin Tower Mushin

In Korea wurde derweil bereits der 7. Akt veröffentlicht. Es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis dieser auch zu uns kommt. Wer eine Weile nicht spielt und dadurch den Anschluss an die Story verpasst, der muss aber keine Sorge haben. Alle Kapitel der Handlung sind in sich geschlossen, wer will, kann jeweils am aktuellsten Patch ansetzen.

Gesammelt wird immer, egal ob es Werte gibt

Doch auch an anderen Stellen geht Blade & Soul eher ungewöhnliche Wege. So gibt es keine “wirkliche” Itemspirale, denn ein Großteil der gefundenen Ausrüstung wird schlicht zerlegt und dann in die Stärkung der Hauptwaffe gesteckt. Laut Coutant sei die Sammelleidenschaft bei Spielern dennoch ziemlich ausgeprägt, vor allem weil sich das Aussehen des Charakters anhand eines Kostüms bestimmen lässt:

“Die Verlockung neue Ausrüstung zu finden, gibt es in Blade & Soul trotzdem, aber es nimmt andere Formen an. Spieler jagen nach seltenen Kostümen oder besuchen Dungeons, um Handwerksmaterialien für ihre Waffen zu finden.”

Blade-and-Soul
Ein Held sein, aber nicht “der Auserwählte”

Zuletzt sprach man ein wenig über die Story und wie Blade & Soul dort anders herangegangen wäre. In vergleichbaren MMOs ist der Spielercharakter meistens “der Auserwählte”, der eine besonders große Zukunft vor sich hat. Sobald man dann aber in ein Questgebiet marschiert, sieht man Hunderte anderer Spieler, die genau das gleiche sind – das zerstöre die Immersion einer stimmigen Geschichte. Deshalb ist der Charakter in Blade & Soul einer von vielen, aber “mit dem Potenzial, der Auserwählte zu sein”.

Das passt hervorragend ins Setting, denn in der Martial Arts-Welt des Spiels gibt es zahlreiche Fraktionen und deren Anhänger, da ist es nur logisch, alle paar Meter jemanden davon anzutreffen. Dennoch sei die Geschichte nicht unpersönlich – man habe eine gute Balance gefunden, sodass man niemals der “Überheld” sei, aber auch nicht als “Gesicht in der Masse” untergeht.


Weitere News und Artikel zum Spiel findet Ihr auf unserer Blade & Soul-Themenseite.

Quelle(n): pcgamesn.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Carnifex

Der Großteil der Spieler sollte sich damit abfinden das es sowas wie Endgame nie gab. Endgame ist eine perfide Erfindung der user selbst die vorallem auf die Blizzardraids zurück zu führen war. Die frage die ihr euch stellen müsst was macht euch an einem Spiel spaß. Und das macht ihr dann einfach. Es ist nun einmal so das alles was man längere Zeit macht und was immer auf den selben Handlungen basiert auf Dauer langweilig wird. Meiner Meinung nach wird sich das auch in Zukunft nicht ändern. Quests werden immer so aufgebaut sein die frage wäre auch wie man sie anders aufbauen wollte. Das ist genauso wie auf der Arbeit beim Großteil der Jobs macht man immer nur das gleiche es ändert sich meist nur geringfügig. Man selbst kann sich im spiel übrigens viele schöne dinge einfallen lassen um es interessanter zu machen z.B. selbst erfundene Minispiele 😉 Wenn ihr jedoch immer eine Belohnung braucht um etwas zu machen (kann ja sein das der Großteil von euch einfach ein unzufriedener Haufen ist) dann sind meiner Ansicht nach Games nur bedingt gut… Wie wärs denn mal mit Sport? Hat gleich mehrere positive Aspekte z.B. Abnehmen, Muskelaufbau, besseres Lebensgefühl u.v.m. Wenn ihr Spieler in Games nicht selbst anfangt euch auch eigene Aufgaben zu setzen werdet ihr nie glücklich mit irgendeinem Spiel sein sondern immer nur die Fehler anderer suchen und euch aufregen wie doof doch all diese Spiele sind. Sollte ich mal so werden wie ihr ist es glaub ich an der Zeit das Spielen auf zu geben…

KohleStrahltNicht

Sobald ein Spiel nicht dem Standard entspricht und keine Raids zum Grinden ab Maxlevel bietet , wird das Spiel immer zerrissen.
Heutige MMORPG-Spieler wollen nicht das Spiel spielen sondern nur den Maxlevel erreichen.
Aber ohne lästige Quests , Berufe ……
Für einen großteil der MMORPG-Spieler würde sich ein Spiel anbieten ohne Questgebiete , sondern nur 2 Hauptstädte mit Portalen zu den Raids und Fertig ;o)
Das ganze F2P , ohne Shop und wehe der Spielstart läuft nicht richtig rund.
Wann werden die Foren glühen und die Programierer richtig abgewatscht.

Carnifex

Ja so sieht es leider aus…

Soulmayhem

Ich finde deinen Ansatz immer sehr interesant, dennoch muss ich sagen das sich einfach viele Spieler in der Hinsicht irren … “Endgame” gibt es in jedem Spiel in dem einen mag es “mehr” davon geben bei dem anderen “weniger” nur registrieren die meinesten Spieler es nicht da sie wie du oben erwähnt hast von dem Einheitsbrei verwöhnt sind. Das “Endgame” ist im Endeffekt der Content der erst Spielbar ist wenn man das höchste lvl erreicht hat.

Ich persönlich Spiele lieber im Endgame als in der Level-Phase, was jetzt nicht heißt das ich Story o.ä. ignoriere, meißt ist aus meiner sicht die Story nur so schlecht das ich dadurch das leveln einfach weglassen würde. Das alles liegt aber auch daran wie ich bei mir das “Endgame” gestalte, ich versuche immer alles zu machen was es in irgend einer weiße zu machen gibt und sobald das erledigt ist gibt es immernoch Sachen die man machen kann, wie z.B. seiner Char einfach mal sehr gut zu Equippen und dann versuchen die Instanzen mal allein oder zu 2t zu machen. Worauf ich hier raus will das “Endgame” ist das was ein Spieler darauß macht.

Liktor

Was ist denn Endgame? Kungen sagte dazu mal etwas was ich sehr Passen fand (Kungen aus einer der erfolgreichsten WOW Gilden) Raids sind kein Endgame! Endgame ist das womit man sich ungezwungen in einem Spiel beschäftigen kann. In BnS finde ich viele dinge mit denen ich mich beschäftigen kann. PVP, viele schöne Orte zum ansehen, nette Farmmöglichkeiten. Das Problem wie in jedem Spiel sind die Spieler! Der Spieler möchte Instanzen als so genanntes Endgame aber die werden nie Endgame sein. Quests sind nunmal immer gleich solange du mmos spielst wird sich daran auch nicht viel ändern. Ich finde BnS sehr schön gemacht und habe viel spaß am Spiel. Was ich z.B. sehr interessant finde ist die Komunikation mit Gegnern im PVP…

dRyK

LOL. Und du meinst echt das ENDGAME von Black Desert hat da mehr zu bieten bzw. wird nicht immer wieder das gleiche sein? Man ist das schlecht. Wegen Seelensteinen quittest du? Wo es noch nicht mal nötig war seine Waffe immer maximal zu upgraden, sprich man konnte/kann sich Zeit lassen mit dem upgraden. Wo fühlst du dich genötigt PvP machen zu müssen? Ich mach täglich meine PvP Dailys, und das war es, reicht auch vollkommen aus. Weißte woraus dein Endgame in Black Desert besteht? Fische fangen, yay. Mobs schlagen bis du KOTZT (und ja, auch immer die selben mobs die ändern sich in black desert nicht für dich.) Pferde tamen.. yaaaaaaaaaaaay. und was für ein müll es nicht noch alles dort gibt.

terratex 90

spätestens wenn er max level in black desert erreicht sieht er dass es noch mehr grinden ist als in bns xD

NoName

ja wenn es ein max level geben würde oO

Erstmal informieren bevor man schreibt! Wer übrigens bei BD sein kopf nicht benutzt wird vermutlich nur grinden, alle anderen werden mit dem komplexen Spielsystem ihre freude haben.

terratex 90

mit max lvl meinte ich lvl 50, so schwer zu kapieren? alles darüber hinaus ist grinden und bisschen sandbox um geld zu machen..

NoName

max lvl ist max lvl was ist daran so schwer zu verstehen?

oder heißt bei dir max was anderes? komische leute gibt es, wenn man wirklich auf ein max lvl bestehen will, dann könnte man sich auf 55+ einlassen da man da in korea die neuen waffen bekommt.
Aber selbst dann könntest noch alles lvl.

Junge junge einfach etwas mehr chillen denk an dein Herz!

KohleStrahltNicht

Maxlevel ist in BlackDesert unter 10 Stunden zu erreichen aber gerade in diesem Spiel unlogisch den Fokus allein auf den Maxlevel zu setzen.
Maxlevel ist superschnell über Grind der Avatargegner zu erreichen aber ohne Quests keine Belohnungen und keine größeren Tasche usw.
Rollenspiel ist der Hauptspielgrund in BD!

KohleStrahltNicht

In Black Desert ist als NPCs schlagen Grind?
Was ist dein Besuch im Raid gegen immer und immer den gleichen Bossgegner? Das ist doch auch Grind..oder nicht?
BD ist mehr eine Sandbox ohne den Fokus auf Endgame mit Raids farmen.
Also mehr Rollenspiel in BD!

Luriup

Tja die letzten Updates brachten nur neue Instanzen und den Turm.
Wird Zeit mal wieder die Story voran zu treiben.

Finde ich übrigends lustig,dass ihr öfters das Bild wählt mit dem Kostüm “Bester Freund”.
Das kann man weder farmen noch kaufen.
Meine Gon wartet schon seit Release darauf,es sich überzustreifen.

NoName

eigentlich ist das Spiel super, das kampfsystem ist klasse und der anime lock gefällt, die kostüme sind neben BD richtig gut gemacht! aber trotzdem reizt mich das endgame kein stück.
Ab lvl 45 farmt man nur noch Gold, ohne Gold geht in dem Spiel leider nichts, ohne kann ich die waffe nicht verbessern keine berufe machen ect pp.

Ich mach die instanzen nicht weil ich es gerne möchte sondern weil ich das gold brauch!
Open PVP beschränkt sich auf nen kleinen karten abschnitt, wo immer eine fraktion in deutlicher überzahl ist was auf dauer kein spaß macht.
Der welt chat ist unterirdisch, fast nur pubertierende kinder und erwaschene die noch kind geblieben sind.

Bis lvl 45 hab ich mit dem spiel spaß aber danach lässt es aber leider deutlich nach, noch jemand hier der die gleiche erfahrung macht?

Freaker

geht mir genauso, das Endgame besteht nur aus Dailys um Gold zu machen, das ist so null mein Ding.
Spiele höchstens noch ab und an Arena, da ist dein equip ja zum Glück egal, aber ansonsten spiel ich jetzt lieber BDO, es ist mal was anderes.

dRyK

Black Desert wird nichts anderes sein wenn du im endcontent angekommen bist, wie jedes andere MMORPG eben auch.. DU FARMST DEINE DAILYS. Echt, genau wie der Kommentar über dir. Nehmt euch beide ein Zimmer. Ist das euer erstes MMORPG gewesen oder wie oder was?

NoName

da ich beide spiele spiele, kann ich schonmal sagen das BD mehr endcontent hat als BnS aber das ist auch logisch, alleine das berufe system ist sehr komplex, hast kein bock auf questen? mach handel, darauf kein bock machst heute sammel aufträge oder oder oder.
Bei BD kannst jeden tag was anderes machen. ohne zu irgendwas genötigt zu werden.

Ich finde es erfrischend nicht jeden tag das gleiche machen zumüssen, das sieht aber jeder anders. Nach jahre langen instanzen laufen, bin ich echt froh das BD die nicht hat!

Es ist also schonmal völlig quatsch die beiden spiele zuvergleichen unterschiedlicher können mmos garnicht sein wie die beiden^^

PS komm auch bitte ne stufe runter, hier hat noch keiner BnS schlecht geredet brauchst also keine nummer schieben!

Liktor

NoName wie kannst du sagen das der Endcontent in BD mehr ist als in BnS? Er ist anders das trifft es eher aber mehr? Es kommt im übrigen immer auf die eigene Definition von Endkontent an. Hinzu kommt das es auch immer auf den Spieler ankommt ob man sich von einem Spiel genötigt fühlt etwas zu tun oder nicht. Der Großteil der Spieler hat einfach keine Gedult es muss alles immer höher schneller weiter gehen. Die Spieler machen sich selbst druck und einige Hängen meines Erachtens nach sowieso am tag zu viel vor den Spielen. Btw beschweren sich mittlerweile auch schon viele über BD und so wird es mit jedem Spiel sein. Die Spiele sind nie wirklich schlecht nur wir Spieler sind vielleicht ein wenig zu Anspruchsvoll…

KohleStrahltNicht

Du hast BlackDesert nicht verstanden!

mmogli

Kohle du kennst dich doch gut mit mmo aus ,soll ich BD kaufen?! War erst mit kauf und Grafik dagegen aber nach 7 Tage Gästepass weis ich nicht mehr so genau ! Ja oder nein

NoName

Ja aufjedenfall^^ aber wenn du jemand bist der gerne an die Hand genommen werden will, solltest die finger von lassen. Bei BD muss man selber entscheiden was du machen möchtest. Das gefällt nicht jeden sieht man ja an einigen kommentare hier auf Mein MMO.

KohleStrahltNicht

Die meisten oder viele Spieler kennne es ja nicht anders.
Die suchen in BD dann den Button um zur Quest geportet zu werden ;o)

KohleStrahltNicht

Gute Frage…..
Grafisch ist BD Bombe aber ich glaube das dir eher MMOs mit Dungeons und Raids zusagen werden.
Es ist kein Wildstar , Teso oder WoW….
Es ist umfangreicher , komplizierter …würde es Komplex wie EvE-online bezeichnen.
Ich habe es gekauft und da ich gerne queste und entdecke ist es für mich unterhaltsam.
Wenn ich es dir empfehle und es dir anschließend nicht gefällt bin ich nachher auf deiner Blacklist ;o)
Es hat aber auch hohe Anforderungen an die Graka.
Meine neue ist defekt abgeschickt und eine neue hoffentlich funktionierende GraKa unterwegs.
Meine alte GTX 580 ist eingebaut und BD läuft nicht so flüssig….

mmogli

Danke für die INFO Kohle…… und ich bin ein Gegner von Raids und RP in MMO. Werde mir mal BD anschauen…hab grad bisserl Chua Pause (er wartet auf das neue Nexus Gebiet ) 🙂

dRyK

Dann erklär doch mal bitte was ich nicht verstanden habe. Ich spiele Black Desert zwar nicht, habe mich aber inzwischen halbwegs gut informiert und ich denke nicht das ich damit falsch liege. Entweder ist Black Desert ein Handels/Wirtschaftssimulator oder eben ein grindfest ala “wie viele pots passen in mein inventar”. Und früher oder später wird es so oder so nen grindfest da jeder das softcap erreicht und natürlich weiter kommen will. Dann holste dir deine 0.003exp pro mob, pullst natürlich alles in der zone und hast dann unglaubliche 0.030% gemacht!!! WOW erinnert mich fast an Kal Online Zeiten 😀 und so oder so ist das einzig interessante an dem game die awaken waffe, was ja wohl noch nicht drin ist genau wie manch andere klassen wie unteranderem der blader. So, was hab ich jetzt nicht verstanden an Black Desert? Das noch viel mehr tiefe im system steckt ist mir auch klar, musst du mir nicht sagen. Aber im groben und ganzen kommt das so hin denke ich, aber kannst mich ruhig korrigieren. 🙂

KohleStrahltNicht

Du schreibst doch schon das du Black Desert nicht spielst.
Du gibst einen Kommentar wegen des Endgames ab und kennst ihn in BD nicht einmal.
Warum soll ich einem Blinden die Farbe Rot erklären?

dRyK

Ich kenne das Endgame aus Wow auch nicht, dennoch kann man es sich erzählen lassen was da so gemacht wird. Lel Was ein topkek.

KohleStrahltNicht

” Lel Was ein topkek. ” was bedeuten diese Worte?

Natürlich kann man die meinung anderer über ein Spiel übernehmen aber das habe ich noch nie gemacht , da ich eine eigene Meinung habe und sie mir auch selber bilde.
Dieses beginnt damit das ich ein Spiel spiele …
In klassischen , alten MMORPGs wie WoW ist das Endgame eh immer gleich.

Luriup

Bei mir ist es genau umgedreht.
Habe am 28.02. mit BDO begonnen und am 03.03. zur Wartung
mal einen Warlock bei B&S erstellt.
Nun hol ich mir nur noch den Einlogbonus bei BDO und
farme dann Gold/Seelensteine mit meinen Warlock.

Haui

Geht mir ganz genauso, dazu kommt noch das übertriebene Pay2Win. Gold kaufen für Echtgeld geht mal gar nicht!

KohleStrahltNicht

Das gibt es sogar in WoW , trotz Abo.
Kaufe für 20 Euro eine Marke und ein anderer Spieler gibt mir so um die 70.000 Gold.
Vorher gab es WoW-Gold bei eBay.

Was ist denn in Blade and Soul Pay 2 Win?
Der Goldkauf?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x