Blade and Soul heute Mittag, am 27.1., offline – Tod den Spammern

Bei Blade and Soul werden heute Mittag am 27.1. Wartungsarbeiten durchgeführt. Das Spiel ist offline. Man will der Spammer und Goldseller Herr werden.

Blade and Soul hat großen Erfolg, damit kommen auch einige Probleme. Denn ein heißes Free2Play-Spiel zieht Goldseller an wie … dafür braucht man jetzt keinen Vergleich, jeder weiß, mit wie viel Verve sich Goldseller auf so ein Spiel stürzen.

Ab heute will man es den Goldspammern bei NCSoft schwerer machen, unschuldige vor sich hinlevelnde Killer-Ninjas mit ihrem Gespamme zu belästigen.

Am 27.1., wird man ab 12:00 Uhr die Server für Wartungsarbeiten offline nehmen. Spielbar sollte Blade and Soul wieder ab 16:00 Uhr sein. Das ist der Plan.

Blade & Soul

Neben einigen Fixes und Problemlösungen reagiert man bei Blade and Soul auf das Feedback der Community und hat Gebiets-, Fraktions- und Gruppensuche-Chats für alle Charaktere bis einschließlich Level 10 begrenzt.

Und man hat die Level-Begrenzung zum Melden von Bots und Spammern aufgehoben.

Es scheint klar: Der Hotfix richtet sich gegen die Kollegen „Buy cheapest gold 4 very very little money @ reallycheapgold.fantasialand No FAKE REALLY!“ Und wer denkt, wir übertreiben da, eben 9:46 live aufgenommen:

 

Gold-Spam

Vielleicht sieht es ja nach heute Mittag ein bisschen anders aus.

Autor(in)
Quelle(n): B&S
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (20)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.