Black Desert: Videotagebuch der Entwickler – wie viele Leute nutzen den Cashshop?

Black Desert veröffentlicht einige spannende Zahlen und Fakten rund um die Entstehung und den Verkauf des Spiels.

Eine Konsolenversion von Black Desert ist „nicht ausgeschlossen“

Um auf der GamesCom die Aufmerksamkeit nicht den ganzen anderen Spielen zu überlassen, hat auch Black Desert einige Dinge mitgebracht. Anstatt wirklich konkrete Aussagen zu den Awakeningwaffen zu machen, veröffentlichte man stattdessen ein zweiteiliges Videotagebuch, indem die Entwickler einige Punkte aus der Erschaffung des Spiels ansprechen – und auch einen kleinen Blick in die Zukunft gewähren.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Spannend ist auch, dass man eine VR-Variante des Spiels nicht vollkommen ausschließt – ebenso wie eine Umsetzung auf den Konsolen. Das stehe zwar nicht an erster Stelle, denn dort versuche man aktuell die PC-Version zu stabilisieren, aber es gibt „immer die Chance dafür“ – ob der Konsolenmarkt für Black Desert geeignet wäre?

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Black Desert Sales Payment Method

Interessant sind auch einige Statistiken rund um Black Desert, wie sich das Spiel bei uns im Westen schlägt. So kommen knapp 42% der Einnahmen des Spiels von den amerikanischen Spielern, die restlichen 58% aus Europa. Hierbei macht Deutschland den größten Teil aus, denn insgesamt 13% der Käufe kommen aus unserem Land.

Wer sich schon immer gefragt hat „wie viele Leute eigentlich den Cashshop benutzen“, der bekam nun auch eine ziemlich klare Antwort: jeder Dritte.


Weitere Neuigkeiten, Artikel und Guides rund um das MMORPG findet Ihr auf unserer Black Desert-Spieleseite.

Quelle(n): 2p.com, dulfy.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
odinthegreat

Kanada und Australien gehören also nun zu Europa? Mit „Etc“ kann auch jedes beliebige andere Land gemeint sein..

Daxter

Da steht DE aber verrate es nicht weiter. Pssssssscht 😉

odinthegreat

„So kommen knapp 42% der Einnahmen des Spiels von den amerikanischen Spielern, die restlichen 58% aus Europa“
Zu Europa zählt er alle weißen Teile, nur sind darunter z.B. auch CA (=Kanada) und AU (=Australien), aber psssscht 😉

En Grosse

Deutschland ist einfach ne Macht in Europa, wenns um Onlinegaming geht. Das sieht man eigentlich in so gut wie allen Titeln (naja, FFXIV mal außen vor ^^) – wenn sie denn mal ne Statistik veröffentlichen. Deswegen sollten Publisher immer schauen, dass das deutsche Publikum seine „Bespaßung“ bekommt.

Alzucard

Und das Obwohl deutschland nen dreckiges Internetnetz hat.

Nookiezilla

einen dreckiges Internet Netz?

Megeas

Er meint wohl schlechtes netz

Nookiezilla

Weiß ich doch. Mir geht es um “ nen „.

Jasmin Kandor

Vergleicht man das mit dem deutschen Teil des offiziellen Forums, so wird klar, dass sich einfach viele Spieler beschweren und trotzdem kaufen…. wie ich es immer gesagt habe und dafür angegiftet wurde 😀

Alzucard

Ich hab auch immer Geld reingesteckt, aber da das spiel mir immer zu grindlastig ist hab ich aufgehört. Naja wenn ich 400 Euro ausgebe ist das nicht so schlimm.
Ich kenn auch welche die haben nicht einmal mehr ordentlich Rüstung. die farmen nur noch geld und geben es dann wieder aus um noch mehr geld zu machen xD
Würde ich ja auch tun, wenn das Auktionshaus nicht die größte verarsche überhaupt ist.

Jasmin Kandor

Es klingt zwar doof aber…. wer bei einem Grinder kein oder wenig grinden ewartet, hat sich verdacht 😀
Im Moment bin ich auch eher am Leveln der Pferde dran als zu grinden. Das Reiten kostet einfach imens viel Zeit ^.^

Shiv0r

Es ist irgendwo sogar ziemlich ironisch, wenn man bedenkt, dass Deutschland den besten Umsatz in Videospiele in Europa für Developer generiert, bei uns allerdings kaum wirklich nennenswerte AAA Titel mehr produziert werden, geschweige den AAA MMO’s.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x