Black Desert sollte mal hunderte Dungeons haben – Kommen die noch?

In Black Desert gibt es keine instanzierten Dungeons oder Raids. Das MMORPG ist ganz darauf ausgerichtet, dass Spieler sich begegnen und zusammen oder gegeneinander spielen. Doch bevor Black Desert das Licht der Welt erblickte, konnte man sich durch viele hundert instanzierte Dungeons prügeln, verrieten die Entwickler nun.

Während der E3 hatte Pearl Abyss, der Entwickler von Black Desert, seine erste Entwicklerkonferenz. Dort konnten Teilnehmer bei einer Q&A Session einigen hochrangigen Mitarbeitern von Pearl Abyss Fragen stellen.

„Instanzierte Dungeons passen einfach nicht zu Black Desert“

Darum gibt es in Black Desert keine instanzierten Dungeons: Als sich Black Desert noch in der Entwicklung befand, hatte Black Desert viele instanzierte Dungeons. Es heißt man hätte „hunderte instanzierte Dungeons gehabt, als man BDO zuerst entwickelte.“

Doch als das Entwicklerteam mehr Zeit mit dem Spiel verbrachte, musste man feststellen, dass instanzierte Dungeons einfach nicht zu Black Desert passten. Deswegen wurden diese Inhalte entfernt, bevor sich Spieler in einer Closed Beta im Spiel austoben konnten.

Black Desert Mirumok Offin-Wächter

Welt statt Verlies: Für die beteiligten Entwickler war es keine leichte Entscheidung Inhalte aus dem Spiel zu entfernen, mit denen man viel Zeit verbracht hatte. Das Team wollte, dass man durch die Welt reisen und Abenteuer in einer wunderschönen Welt voller geheimnisvoller Orte erleben konnte. Instanzierte Dungeons passten da einfach nicht ins Konzept.

Wirklich hunderte? Ob die Entwickler wirklich „hunderte Dungeons“ geplant hatten oder ob man hier etwas dramatisch übertrieben hat, ist nicht bekannt. Auch ist nicht klar, in wie weit die Dungeons schon ausgearbeitet waren. In jedem Fall heißt es, man habe „viel Zeit in sie investiert“, bevor sie aus dem Spiel geflogen seien.

Keine Dungeons und keine Raids

Was für die Dungeons gilt, gilt leider auch für Raids. Laut dem Mitarbeiterteam, sind Raids keine Inhalte, die sich leicht in Black Desert implementieren lassen. Man habe sich stattdessen mehr auf Inhalte fokussiert, die besser ins Spiel passen.

black-desert-online-valencia-part2-dracheWas nicht ist, kann noch werden. Aber man nehme im Team gern neue Herausforderungen an. Und vielleicht wird Black Desert Online irgendwann über instanzierte Dungeons und Raids verfügen, die sich gut in die Spielwelt einfügen.

Black Desert Mobile kommt, andere Spiele sind in Arbeit

Spiele im Black Desert Universum sind in Arbeit. Pearl Abyss arbeitet aktuell an einem Projekt, das in der Welt von Black Desert Online spielt. Informationen dazu hat man noch nicht veröffentlicht, aber man haben den Spielern viel zu zeigen, wenn es dann soweit ist.

Black-Desert-Mobile-01

Wann kann man die Mobile-Version spielen? Black Desert Mobile soll im 1. Quartal 2019 in Nordamerika und Europa erscheinen. Die Mobile-Version verfügt über eine wunderschöne Grafik und wird von oben gesteuert.

Auf der Suche nach PvE-Inhalten in Black Desert?

Mehr zum Thema
Black Desert: Horde-PvE-Modus „Savage Rift“ kommt morgen!
Autor(in)
Quelle(n): Inven Global
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (42)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.