Black Desert: Neue Riesen-Zone ist live – Das ist das Besondere

Das von Black Desert-Spielern lang erwartete neue Gebiet Drieghan ist endlich auch im Westen spielbar. In der Zone erwartet die Spieler ein neuer Weltboss, lukrative Farmgebiete und ein süßes Baby-Drachen Pet.

Wenn Ihr Euch Drieghan anschauen wollt, müsst Ihr lediglich Black Desert updaten und Euch in das Spiel einloggen.

Was gibt es in Drieghan zu sehen?

Drieghan ist ein neues Gebiet im Süden der Welt von Black Desert. Es zeichnet sich durch eine bergige Landschaft, Sümpfe und karge Fauna aus. Besonders dem verfluchten Stamm Sherekhan wird besondere Aufmerksamkeit zuteil. In mehreren Quests erfahrt Ihr mehr über den Fluch des Völkchens.

Drieghan bietet brandneue Awakening-Waffen und darüber hinaus lukrative Farmspots, an denen Ihr Euren Reichtum vermehren könnt.

Black-Desert-Drieghan-08

Garmoth fordert Euch heraus: Bei Garmoth handelt es sich um einen großen, roten Drachen, der in Drieghan auf die Spieler wartet. Mutige Spieler können ihn herausfordern und werden fürs Bezwingen des Drachen mit

  • seltenen Items
  • und eventuell einem Horn von Garmoth

belohnt. Besonders das Horn sticht heraus. Denn es kann für ein Drachenei eingetauscht werden.

Black Desert Weltboss Garmoth

Süßes Drachenpet für fließige Spieler

Kostenloses Pet für Drachensammler: Den jungen blutroten Drachen erhaltet Ihr, wenn Ihr Garmoths Horn bei dem NPC Gerson gegen ein Drachenei eintauscht. Gerson befindet sich in der Nähe der Handelsaufsicht Tikara in Duvencrune.

An das süße Drachenpet zu kommen ist also im Prinzip ziemlich einfach. Doch das Glück muss auf Eurer Seite sein, da Gamoth sein Horn nicht immer fallen lässt.

Der junge Drache ist das erste Pet des Typs „Spezial“ und kann kostenlos erhalten werden. Es gibt ihn in sechs verschiedenen Versionen.

Black Desert junger roter Drache

Kann ich den Drachen auf anderem Wege erhalten? Der junge Drache kann im Markplatz registriert werden und auch darüber erworben werden.

Spieler warten schon lange auf Drieghan

Neu aufgewärmter Content: Das Gebiet Drieghan ist in Südkorea schon seit über einem halben Jahr spielbar. Dementsprechend lange warten Spieler im Westen auf einen Release des Gebiets. In den Foren und auf Reddit ist in den letzten Monaten bei einigen Spielern Frust wegen der langen Wartezeit spürbar.

Andere Spieler loben die Story des neuen Gebiets und freuen sich schon darauf, Abenteuer in Drieghan zu erleben.

Quelle(n): Black Desert Online, Black Desert Online, Black Desert Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kalinea Mereloina
Kalinea Mereloina
1 Jahr zuvor

Ah endlich kann ich am Wochenende mal wieder in Black Desert weiter machen smile

ScyTeC
ScyTeC
1 Jahr zuvor

Tja…
Habe den Content innerhalb von 3h durchgespielt.
-Alle Quests erledigt
-S Wissen bei allen Mobs
– alle Nodes und NPC’s gefunden

Fehlen nurnoch die Bosse..

Super Gebiet aber im Vergleich zu Kamasilve leider viel zu wenig für die lange Wartezeit.

Die 190/140AP Spots ( man sollte für effizientes Grinden schon etwas mehr haben) eignen sich super zum leveln
Der 210AP Spot absolut nicht da dort ein Marnis Stein nur 0.005% mehr EP bringt (lv. 61 auf 62) als der im 190AP Gebiet.
Das ist nichts dafür das die Mobs das doppelte aushalten und die Mobdichte weitaus geringer ist.

toto
toto
1 Jahr zuvor

hahah S Wissen bei allen MObs in´3 Stunden ….guter Witz
Aber gut ein wenig übertreibung ist ja immer dabei.

Sag bescheid wenn du alle Magie Kistalle für deine Slots hast.

Denke das wird dann in einem halben Jhar der Fall sein.

Ach alle Nodes haste auch schon verbunden in drei stunden aha…

Der Content ist weit mehr als nur wissen und die hauptquestline smile

Ein T4 Babydrachen haste natürlich auch schon ne?

ScyTeC
ScyTeC
1 Jahr zuvor

Die kristalle passen nicht zu meinem Setup
Die nodes nicht in mein System
Und den Drachen brauch ich nicht hab genug pets (btw. Zählt er für mich zu den bossen da man garmoth machen muss wenn ich mich richtig erinnere)

Man sollte halt nicht gleich alles verallgemeinern.
Dinge die für mich zutreffen treffen nicht unbedingt auf andere zu das sollte man sich eig. denken können

Und selbstverständlich kann man nach 3h die mobs auf S haben einfach die richtigen buffs anmachen und genügend killspeed mitbringen smile

Liebe Grüße <3

Zrakamir
Zrakamir
1 Jahr zuvor

Sehr schönes Gebiet, man fühlt sich etwas wie in WoW damals in Nordend (Tundra Gebiet) aber eben in genialer Grafik. Vielleicht gute Ergänzung zu anderen Spots das muss man nach der Story sehen. Mal nen paar Tage abwarten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.