ARK: Survival Evolved: PS4 Patch 1.08 – das bringt das 700-MB-Update

Bei ARK: Survival Evolved ist mit dem Patch 1.08 für die PS4 ein weiteres Update online gegangen. Was gibt’s da Neues?

Seit dem Launch von ARK: Survival Evolved auf der PS4 gibt es einen konstanten Strom von Updates und Fixes. Jetzt ist mit 1.08 wieder einer live gegangen – mit über 700 MB ist das auch ein ziemlicher Brummer. Patches wie dieser bringen keinen neuen Content, sondern sind vor allem Bugfixes.

Mit ARK 1.08 soll die Anzahl der „Blue Screens“ deutlich heruntergehen. Auch die Stabilität des Spiels soll durch das Update erhöht werden.

Vorherige Patches wie 1.04 und 1.05 hatten neue Probleme gebracht, Tage später diese wieder gelöst und umgestellt. Auch 1.07 hat sich nur um die Performance gedreht. Es läuft aktuell noch nicht alles rund im Land der Dinos.

Den letzten und den nächsten „Inhalts-Patch“ für PS4, Xbox One und PC stellen wir Euch in diesem Artikel vor:

ARK: PS4 Update 1.06 – Neue Unterwasserwelten und Dinos

Quelle(n): idigitaltimes
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SP1ELER01

In der Server Auswahl hab ich regelmäßig Abstürze, wenn ich eine halbe Stunde lang wie ein Street Fighter Veteran auf den X Button smashe, aber sobald ich im Spiel bin gibt es keinen Bluescreen mehr.

Dafür sind die laggs wieder utopisch, gestern konnte man kaum was machen, alle 5 Minuten wird man bis zu 30 Sekunden zurück gesetzt… 🙁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x