ARK: Survival Evolved mit Top-Verkaufszahlen auf der Xbox One

Der Überraschungshit ARK: Survival Evolved wiederholt sein Kunststück erneut: Über 1 Million Käufer auf der Xbox One.

Das doppelte Wunder

Als ARK: Survival Evolved vor knapp einem halben Jahr mit dem Early Access als PC-Version auf der Spieleplattform Steam durchstartete, glaubte wohl niemand an den großen Erfolg. Doch es dauerte nur wenige Wochen, bis sich das Spiel satte 1.000.000 Mal verkaufte und Spieler auf der ganzen Welt begeisterte. Das Dino-Überlebensspiel auf der mysteriösen Insel war sogar so ein Verkaufsschlager, dass der Entwickler Studio Wildcard von Microsoft gebeten wurde, mit Ark in das Game Preview Programm auf die Xbox One zu gehen.

Seit fast zwei Wochen ist ARK nun auch Teil dieses Game Preview Programms auf eben dieser Konsole und hat sich dort ebenfalls bereits über 1.000.000 Mal verkauft!

ARK Dino Photobomb

Bis zum Release im Sommer 2016 vergehen noch knapp 7 Monate, aber auf beiden Plattformen können die Spieler nicht mit zahlreichen Updates rechnen, denn zum Launch soll das Spiel fehlerfrei und vor allem rund sein. Wenn man bedenkt, dass seit dem Start auf dem PC der Content knapp verdreifacht wurde, haben die Entwickler noch massig Zeit, um zahlreiche, zusätzliche Inhalte zu entwickeln.

Zum offiziellen Launch im Juni 2016 soll auch eine Version von Ark für die Playstation 4 erscheinen.


Mehr zum Spiel findet Ihr auf unserer ARK: Survival Evolved-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): news.xbox.commmorpg.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.