ARK Park Release-Datum: Im März geht es in den VR Jurassic Park

Snail Games hat den Releasetermin des Multiplayer-VR-Spiels Ark Park (PSVR, HTC Vive, Oculus Rift) bekannt gegeben, in dem ihr einen Freizeitpark voller Dinos besucht.

Am 22. März öffnen sich die Pforten des Ark Park. Hierbei handelt es sich um einen durch das Survival-Spiel Ark: Survival Evolved inspirierten Freizeitpark, in dem Dinosaurier leben. Mit einem Virtual-Reality-Headset wie HTC Vive, PSVR oder Oculus Rift erlebt ihr die Kreaturen aus nächster Nähe. Doch genau wie bei Jurassic Park muss natürlich etwas schief gehen..

Ark park neu 1

Story oder Erkundung?

Ark Park bietet euch mehrere Spielmodi. Darunter einen Story-Modus, in dem ihr auch gegen die Saurier kämpft. Oder ihr erkundet einfach den Park, so wie es euch gefällt.

Erkundungs-Modus

  • Entweder alleine oder mit Freunden erforscht ihr tropische Regenwälder, eisige Berge und weite Ebenen, wo ihr auf Dinosaurier trefft.
  • Ihr sammelt „Genwürfel“ ein, die ihr erhaltet, indem ihr die Gegend erkundet und Puzzles löst. Mit den Würfeln schaltet ihr Blaupausen frei, die ihr braucht, um Tools, Items und Waffen herzustellen.
  • Eier der Dinos dürft ihr ausbrüten. Anschließend kümmert ihr euch um die Saurier, hegt und pflegt sie und sorgt dafür, dass sie wachsen. Später ist es möglich, auf ihnen zu reiten.

Story-Modus

  • Das „Brainwave Device“, welches die Dinos unter Kontrolle hält, hat eine Fehlfunktion. Daraufhin laufen die Saurier Amok.
  • Ihr müsst gemeinsam mit euren Freunden die Basis verteidigen, indem ihr euch selbst Waffen herstellt.
  • Erschafft Speere, Schwerter, Pistolen, Granaten und mehr, um die Dinosaurier aufzuhalten.

Multiplayer-Ausflugs-Modus

  • Gemeinsam mit Freunden erkundet ihr die Spielwelt, um Geheimnisse zu finden.
  • Nutzt Karten, um die Geheimnisse zu ergründen.
  • Viele Ziele könnt ihr nur erreichen, wenn ihr gemeinsam im Team agiert.

Ark park neu 2

Release steht fest

Ihr bestimmt also, wie ihr Ark Park erleben möchtet. Wie sich das spielt, erfahrt ihr dann am 22. März, wenn Ark Park erscheint – vorausgesetzt, ihr besitzt ein VR-Headset.

Der Release von Ark Park wurde bisher schon mehrfach verschoben.

Autor(in)
Quelle(n): PCGamer
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.