ArcheAge bekommt einen Full-PvP-Server in Korea

Das Sandpark-MMO ArcheAge probiert in Korea etwas Neues aus: einen Full-PvP-Server.

ArcheAge Mount

Wie MMO Culture berichtet, probiert es XLGames in Korea mit einer neuen Idee. Die führen am 25. Juli einen neuen Server mit einem speziellen Set an Regeln ein. Wie in vielen Sandbox-Spielen üblich, werden „sichere Zone“ nun auch für PK, fürs Töten von Spielern durch andere Spieler, geöffnet.

Außerdem verringert man den PvE-Grind extrem: Mit dem Erreichen von Stufe 30 werden Spieler auf Stufe 55 befördert und bekommen Ausrüstung, die 4000 Punkte wert ist, heißt es weiter.

Zusätzlich soll der Erfahrungsgewinn auf dem ganzen Server permanent verdoppelt werden und statt 4 Castle Siege Points gebe es deren 6.

Im offiziellen West-Forum von dem Archeage, das von Trion Worlds betreut wird, war am Donnerstagabend ironischerweise gerade ein Thread dominant, in dem Spieler forderten, ein neuer Server in Europa, der mit 2.0 komme, solle unbedingt ein „PvE“-Server werde. Wobei in dem Thread die Meinung stark auseinandergingen …

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

War das die Neuigkeit Schuhmann die der F2P Typ nicht ausplaudern sollte

Gerd Schuhmann

Nee, das war letzte Woche schon, mit dem Bug bei der Einführung des neuen Queue-Systems.

Koronus

Oh dann habe ich das irgendwie übersehen, kann ich vielleicht Bitte den Link haben?

Gerd Schuhmann
Koronus

Danke. Vielen Dank. Ihr seid einfach die Besten im Bereich MMORPG Berichterstattung.

N0ma

Macht schon Sinn, aber mit nem reinen PvE Server hätten sie wahrscheinlich mehr Leute begeistert.

F2P-Nerd

Nicht in Korea. Die Koreaner lieben PvP, denn nur durch PvP entsteht genug Wettbewerb um das Aufwerten von Waffen und Rüstungen gleich bedeutend mit steigender Spieldauer und damit Einnahmen der Entwickler und der Spieler, die ihre Waren z.B. auf der Itembay anbieten. Das ist eben eine ganz andere Spielkultur als bei uns.

N0ma

ich meinte auch hier

Mufin

Die Amis und Eu bevorzugen eher Zombi PVP und dann sind die ersten Server die Sterben die voll PVP Server das war schon immer so in allen MMOs.

Mufin

Es kommt immer auf die Art des PVP an aber Koreaner haben gewisse Ehre Vorstellungen.

Mandrake

Die Koreaner….sind irgendwie….seltsam…. 😛 .

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x