Allods Online: Die Bösen bekommen eins auf die Finger

Immer mal wieder kommt es zu Fehlern in Spielen – nicht nur im Online-Rollenspiel Allods Online, wo es zur Zeit wegen einem folgenschweren Bug hoch her geht: In der Arena des Todes kann man unangreifbar werden. Klingt erstmal lustig, aber wie sich dieser Exploit auf das Spielgeschehen auswirkt, müssen wir wohl nicht darlegen. Nun greift das Community-Team aber endlich ein und will den bösen Jungs und Mädels, die den Bug schamlos ausnutzten, eins auf die Finger geben:

Zu den Strafen: Wir werden die Accounts genauestens untersuchen, die den Exploit genutzt haben und werden sie sperren. Die Höhe der Sperre hängt davon ab, wie oft der Exploit genutzt wurde.

Bislang konnte der Fehler noch nicht behoben werden – dementsprechend werden Spieler, welche den Exploit jetzt noch ausnutzen härter bestraft – im schlimmsten (oder besten?) Fall mit einem permanenten Bann.

Natürlich habt ihr auch eine Chance Buße zu tun und euch an den Support von Allods Online per E-Mail (allods@corp.my.com)zu wenden. Dort schreibt ihr nicht nur rein, wie leid es euch tut, sondern legt detailliert dar, wie es zu dem Fehler kam bzw. ihr unverwundbar wurdet. Dem ganzen verpasst ihr dann den Betreff „Arena of Death invincibility exploit“, damit die Mail nicht in der Flut von Nachrichten untergeht und hofft, dass ihr nochmal mit einem blauen Auge davon kommt.

Und genau darüber streiten sich jedes mal wieder die Geister: Ist es fair Spieler zu bestrafen, die einen Bug ausnutzen?

[intense_testimonies]
[intense_testimony]
[intense_testimony_text]Auch in anderen MMOs werden werden Exploits zum eigenen Vorteil genutzt. Man erinnere sich nur an die schlimmen Bugs in den Arenen von World of Warcraft und die hitzigen Debatten darum. Ob man es tut oder nicht, muss jeder für sich entscheiden. Aber wie schon vor Urzeiten im Film Dangerous Minds gesagt wurde: Man hat immer eine Wahl. Betroffene Spieler müssen also einen Bug nicht ausnutzen, wenn ganz klar bekannt ist, dass es eigentlich anders laufen müsste. Und mal ehrlich – auf einem Schlachtfeld plötzlich immun zu sein, sollte definitiv nicht so sein, wenn man gerade Paladin (in Wow) ist und die Angstbubble zündet. Handlungsalternative: Die Arena einfach verlassen und den Support informieren…
[/intense_testimony_text]
[intense_testimony_author image=“https://images.mein-mmo.de/magazin/medien/2014/01/Logo-022.png“][/intense_testimony_author]
[/intense_testimony]
[/intense_testimonies]

Was denkt ihr darüber?

Autor(in)
Quelle(n): Arena des Todes Exploit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.