AAA-MMO zum Film Avatar in Entwicklung

Wer erinnert sich noch Avatar? Den CGI-Film von James Cameron, in dem blauhäutige Aliens um ihre Heimat kämpfen mussten?

Genau zu diesem Film entwickelt Kabam derzeit ein AAA-MMO. Allerdings für mobile Geräte. Ihr werdet die Welt Pandora also bald auf dem Smartphone besuchen können. Kabam und das Filmstudio 20th Century Fox sowie James Camerons Produktionsfirma Lightstorm Entertainment wollen allerdings eine optisch beeindrucke Spielerfahrung bieten. Als Genre hat man sich den Strategiebereich rausgesucht. Offenbar dürft ihr also Massenschlachten auf der fernen Welt ausfechten.

Avatar 2
Ein Mobile MMO mit riesigen Budget

“Wir entwickeln Spiele, denen unsere Fans selbst nach Jahren treu bleiben und das Spiel zu Avatar wird in absehbarer Zukunft neue und ungeahnte Erlebnisse für sie bereithalten”, sagt Kent Wakeford, Chief Operating Officer bei Kabam. “James Cameron und das Avatar-Franchise stehen für bahnbrechende Technologien und setzen neue Maßstäbe. Wir wollen diesen Standards in nichts nachstehen, indem wir das bestmögliche Triple-A-MMO zu diesem Franchise kreieren.”

Das Mobile Game zu Avatar wird in Kabams Studio in Los Angeles entwickelt und greift auf das größte Budget zurück, das man bisher für ein Spiel aufgebracht hat – 14 Millionen US-Dollar! Von der Story her wird es allem Anschein nach einen Übergang zum kommenden zweiten Film zu Avatar darstellen, der Ende Dezember 2018 in die Kinos kommen soll. Viel mehr ist aktuell über das Spiel noch nicht bekannt.

Avatar 1

“So wie die Avatar-Filme wird auch dieses Mobile-Game seinen Spielern neue Erfahrungshorizonte eröffnen – und zwar überall! Das Spiel bietet die Möglichkeit, in eine lebendige und interaktive Welt einzutauchen und die Schönheit von Pandora, durch sein Smartphone oder Tablet, zu erleben”, verspricht Mike Verdu, President of Studios und Chief Creative Officer bei Kabam. “Für die Entwicklung steht uns nicht nur eines der größten Budgets in der Geschichte des Mobile-Gamings, sondern auch ein talentiertes Team zur Verfügung. Unsere Nutzer dürfen sich auf ein fantastisches Spielerlebnis freuen!”

Man darf also gespannt darauf sein, was Kabam hier für ein MMO für mobile Geräte abliefert.

Quelle(n): Pressebox, IGN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Guest

Ein MMO fürs Handy? Wer soll das denn spielen? Allein die Apple User hätten nicht mal ausreichend Akkulaufzeit für die Installation.

ChinaWhite

Oh wow nicht wieder diese sprüche

Guest

Verstehe nicht was du mir sagen willst 🙂

Pantheon ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Es gibt schon etliche mmos fürs handys und die machen damit sehr viel Umsatz,

Guest

Mag sein, aber hier von AAA-Titel zu sprechen ist schon etwas weit hergeholt.

Pantheon ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Wieso ist das weit hergeholt, ich würde wirklich gerne deine Begründung hören.

Guest

Weil hier lediglich der Entwickler Details von sich gibt. Das Spiel wird erst jetzt produziert. Das Endergebnis liegt noch in weiter Ferne. Ob es also wirklich ein hochwertiges Spiel wird und das auch noch für smartphones, na das will ich erst mal sehen. Ich glaube nicht dran, da ich persönlich kein gutes MMO von großer Qualität für smartphones kenne. Mal abwarten wie es wirklich wird, aber das was der Entwickler da von sich gibt ist doch absoluter Standard-Quatsch. “unser Spiel ist toll. Wir haben nie dagesehene Ideen. Das wird ein fantastisches Spielerlebnis. Ihr werdet es alle lieben. Unser Team ist genial!“ – bla bla, welches Unternehmen erzählt so etwas nicht?

Skyzi

omg mobile das ist doch wieder müll-

Quickmix

Instant Buy für iPad 🙂

Comp4ny

Und somit ist die News schon wieder hinfällig bzw. uninteressant geworden.
Ein AAA-MMO fürs Handy um ja die breite Masse abzuschrecken bzw. gar nicht erst anzusprechen…. Respekt für diese krasse Fehlentscheidung.

David Naber

sign

Atom

Ich würde eher fragen ob ein Strategiespiel denn ein MMO sein kann?

Zunjin

Ja. Siehe Abschnitt MMO-Game Types: https://en.wikipedia.org/wi

N0ma

glaub viele verwechseln MMO mit MMORPGs

Atom

Ah interessant, danke.

Andy Boultgen

Hat sowas wirklich die Beizeichnung AAA verdient und dann auch noch für mobile Geräte?

Atom

Was heisst denn AAA?

ChinaWhite

Ein mmo mit viel budget und erfahrene entwickler glaube ich

Zunjin

A quality video game expected to sell well, typically with a higher budget than budget software. (wikipedia)

Andy Boultgen

AAA Steht für eine besonders hochwertige kostenintensive Spiele-Produktion.Potenziell erstklassiges Spiel mit hohem Qualtitätsmaßstäben.
Link kann ich jetzt nicht posten habe es mit dem Handy abgeschrieben.

Goragz

MMO´s für das Smartphone. Schlimmer kann´s nicht werden! Viele Menschen haben jetzt schon einen Drang permanent auf´s Display zu schauen.

Comp4ny

Nur kaum einer kann sich ein High-End Smartphone oder Tablet leisten.
Und wenn es AAA sein soll dann wird das wahrscheinlich benötigt werden.

Goragz

Deshalb haben auch so viele Schüler und Azubis ein iPhone 5/6 oder Galaxy S6/S7. Ein HighEnd Tablet von Samsung kostet auch nur 400€. Da ist eine Lego Ritterburg zu Weihnachten fast teurer.☺

Koronus

Also die einzigen richtig teuren Lego Sachen waren der Todesstern um 500€ und der Supersternenzerstörer um 700€

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x