GameStar.de
› Die besten Gaming-Stühle für 350€, 200€ & 100€ im Vergleich
Gaming Stuhl DX Racer

Die besten Gaming-Stühle für 350€, 200€ & 100€ im Vergleich

Mein rechter, rechter Platz ist frei, ich wünsche mir einen neuen Gaming-Stuhl herbei. Falls ihr auf der Suche nach einem neuen Bürostuhl seid, fragt den Arzt oder unsere Mein MMO Redaktion. Denn wir stellen euch die 3 besten Gamingstühle für 350, 200 und 100 Euro vor.

Ich für meinen Teil verbringe einen Großteil des Tages an meinem Schreibtisch. Entweder weil ich am Zocken bin oder weil ich für euch und die Uni Artikel schreibe. Doch wer lange und viel sitzt, kann schnell eine falsche Haltung einnehmen und das wiederum schadet eurem Rücken. Abhilfe schafft da nur weniger Zocken oder ein neuer Gamingstuhl. Und das erste kommt ja wohl kaum in Frage, oder?

Der beste Stuhl für ca. 100 Euro – Songmics OBG28B: Günstig, aber geil!

Wenn ihr einen ordentlichen Gaming-Stuhl für den kleinen Geldbeutel sucht, könnte dieser Stuhl der Firma Songmics etwas für euch sein. Der Sessel besteht aus schickem PU-Kunstleder und beeindruckt erst einmal durch seine robuste Bauweise. Daher hält der Sessel auch Belastungen von bis zu 150 Kilogramm problemlos stand.Gamingstuhl-songmics-obg28b

Die Sitzhöhe lässt sich von 46,5 bis 56 Zentimeter verstellen. Die Rückenlehne ist ebenfalls verstellbar und bietet ebenso eine Wipp-Funktion. Der OBG28B ist also eine gute Wahl für alle Gamer, die gern bequem sitzen aber nicht tief in die Tasche greifen wollen. Doch aufgepasst: Einige Nutzer beschrieben einen unangenehmen Kunstleder-Chemie-Geruch, der sich recht lange halten soll.

Pro: Schickes Design, robust und auch für schwere Nutzer geeignet

Kontra: Kunstlieder hat für empfindliche Nasen einen unangenehmen Chemie-Geruch

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Der beste Stuhl für ca. 200 Euro – DX Racer 1: Preis-Leistungs-Sieger

Die Gaming-Sessel von der Firma DXRacer haben einen exzellenten Ruf und es gibt unzählige Modelle für jeden Geschmack und jede Preisklasse. Im günstigen Segment besticht der Racer 1 mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Stuhl kostet um die 200 Euro und bietet dafür hohen Komfort, hohe Qualität und viele Anpassungsmöglichkeiten.Gamingstuhl-DXRacer1

Ihr könnt den Sessel auch mit einem Körpergewicht von 100 Kilogramm noch bedenkenlos nutzen. Nur robustere Zeitgenossen sollten sich womöglich einen mächtigeren Sessel suchen. Die Höhenverstellung lässt sich von mindestens 43 auf 53 Zentimeter einstellen. Die Rückenlehne lässt euch mit maximal 180 Grad geradezu vor dem Bildschirm liegen. Ideal, wenn ihr euren Gaming-Platz auch zum Fernsehen nutzt. Der Stuhl ist mit haltbarem Stoff bespannt.

Pro: Schickes Design, robust, viele Einstellungen

Kontra: Stoffoberfläche nicht so edel wie Leder, Für Schwergewichte eher ungeeignet

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Top-Stuhl für ca. 350 Euro – Noblechairs EPIC: Der Gaming Thron

Der EPIC Gaming Chair von noblechairs ist etwas teurer als 300 Euro, aber in vielen aktuellen Testserien der klare Sieger. Der mächtige Sessel wird sowohl vom Hersteller als auch so manchem Nutzer als regelrechter Thron beschrieben. Er ist robust und hochwertig mit PU-Kunstleder bezogen. Die Konstruktion hält bedenkenlos bis zu 120 Kilogramm aus und ist daher auch für robustere Gesellen geeignet.Gamingstuhl-noblechairs-EPIC

Der Sessel lässt sich in jedem Winkel zwischen 90 und 135 Grad einstellen, die Sitzhöhe ist bis zu 10 Zentimeter verstellbar. Laut einigen Bewertungen ist der Stuhl aber von Haus aus mit mindestens 49,5 Zentimetern recht hoch und daher eher für größere Leute geeignet. Der Sitzkomfort wird durchgehend als sehr gut beschrieben.

Pro: Edle-Thron-Optik, sehr bequem, robust, belastbar und gut verarbeitet

Kontra: Recht teuer, eher für große Leute ausgelegt

noblechairs EPIC Gaming Stuhl - schwarz/rot*
noblechairs - Haushaltswaren
339,90 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Hinweis: Dieser Artikel erschien ursprünglich im April 2015. Wir haben ihn ergänzt und aktualisiert.

Ihr braucht noch Spiele, die ihr von eurem neuen Gaming-Stuhl aus zocken könnt? Hier findet ihr vielversprechende MMOs auf Steam.

Marcel Heck
Angehender Online Journalist. Technik-Guru. MMO-Veteran.