Ein Flugzettel in allen Städten der Horde
Anzeige

Anweisung an alle Mitglieder der Horde

MITGLIEDER DER HORDE, EUER KRIEGSHÄUPTLING BRAUCHT EUCH!

Gerade erst haben die Völker der Horde der Bedrohung durch die Brennende Legion getrotzt, schon naht ein weiterer Feind. Niemand anderes als die Allianz will uns den Platz in dieser Welt streitig machen und uns der Freiheit berauben.

Vor wenigen Wochen noch haben wir Seite an Seite gekämpft, um unsere gemeinsame Heimat zu verteidigen. Kaum ist diese Bedrohung erloschen, zeigt die Allianz unter dem fehlgeleiteten Kindkönig ihr wahres Gesicht.

Die Allianz hat unser Vertrauen missbraucht. Unsere treuen Goblins wurden zu Hunderten in der Wüste von Silithus abgeschlachtet, als sie eine neue Ressource abbauten. Dieses neue Erz, das Azerit, hätte der Horde helfen können, sich von den Gräuel der vergangenen Schlachten zu erholen. Das Azerit hätte Wunden heilen und den Fortschritt vorantreiben können, auf dass die Versorgung für Generationen gesichert wäre.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Allianz hat uns verraten. Sie wollen nicht koexistieren, sie wollen uns unterdrücken und ausrotten. In ihren Augen sind wir nicht mehr als Monster, die es auszumerzen gilt. Sie haben uns den Zugang zum Azerit entrissen und planen zu dieser Stunde bereits die Produktion von neuen Waffen, um sie gegen uns zu richten.

Doch wir werden ihnen zeigen, dass ein jeder von uns sich seinen Platz in dieser Welt mit Blut erkauft hat. Wir werden ihnen zeigen, dass wir unsere Heimat nicht einfach aufgeben. Wir werden ihnen zeigen, dass man sich den Völkern der Horde nicht in den Weg stellt.

In diesen Stunden läuft bereits unser Vormarsch gegen den Teldrassil. Dessen Eroberung wird die Allianz von Kalimdors Antlitz tilgen und Sturmwind vom Azerit abschneiden.

Jeder Verlassene, Orc, Troll, Tauren, Elf, Goblin und Pandaren, der sich als Teil der Horde sieht und bereit dazu ist, seine Pflicht zu erfüllen, soll sich in Orgrimmar einfinden.

WoW Sylvanas Warbringer Screen 6

In wenigen Tagen legt unsere Flotte vom Hafen Orgrimmars nach Westen ab und navigiert in Richtung des Trollimperiums der Zandalari. Ein jeder fähiger Kämpfer ist dazu aufgerufen, sich zu melden und an diesem Einsatz teilzunehmen.

Wir werden dem Zandalari-Imperium unsere Stärke demonstrieren und sie davon überzeugen, sich unserer Sache anzuschließen. Dann marschieren wir weiter und sorgen dafür, dass auch unseren Verbündeten in den Östlichen Königreichen kein Schaden droht.

Mit nur einem Feldzug werden wir den Frieden für Generationen der Horde sichern.

Sieg oder Tod. Dieses Mal mehr als je zuvor. Für die Horde!

(Beweist hier eure Treue für die Horde – und gewinnt tolle Preise!)

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
63
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
97 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DeepSource

Es wird einen Plottwist geben. Sylvanas Tat ist dadurch gerechtfertigt, dass hinter dem Baum ein etwas viel übleres existiert. Sylvanas selbst konnte das nicht rechtfertigen, weil ihre eigene Rasse unbewusst damit zu tun hat. Dieser Plottwist wird in etwa gegen Ende des Addons klar(er) und leitet quasi das übernächste Addon an. Die Horde selbst war lediglich die Marionette, die nun im falschen Glauben ist. Die Allianz tut ihr übriges.

Das “nächste Üble” wird ein gemeinsamer Feind für Horde und Allianz. Es ist nicht ganz klar, ob sich mit dem übernächsten Addon eine dritte Fraktion (schon) herauskristallisiert.

Oliver Floßdorf

Sorry, das zwei unterschiedliche Game-Seiten dich in die zwei Fraktionen aufspalten finde ich total bescheuert. Ich bin jetzt nach gefühlten 20 Jahren auf die GameStar Seite gegangen, welch eich nicht wirklich mag.

Schlechte Idee, ist das der ersuch, sich gegenseitig Klicks zu generieren.

Und dann auch noch Gamestar…wäre es Buffed.de gewesen wäre es okay, weil der Content ähnlich bis gleich ist. Aber GameStar…ich meine..GameStar??

Cortyn

Es handelt sich hierbei um eine Promotion.

Natürlich veranstalten wir die zusammen mit der GameStar, die, wie wir auch, zu Webedia gehört.

Das Ganze wird von den meisten recht gut aufgenommen, es gibt kleine, humorvolle Kabbeleien und letztendlich ist es doch ein guter Aufhänger für ein echt lohnendes Gewinnspiel.

Man sollte so eine Aktion vielleicht auch nicht zu ernst nehmen und mit einem kleinen Augenzwinkern betrachten.

Aber jetzt wo alles gesagt wurde: Nur ein Allianzler würde sich so beschweren. Für die Horde!

Oliver Floßdorf

Naja, sagen wir so, nur mit einem Allianz Herz kann man Dinge die einem nicht gefallen aussprechen, auch “wenn es von den meisten recht gut aufgenommen” wurde.

Für die Allianz!

😉

Joker#22737

Gut gekontert (du mieser Allianzler)! 😛

Scaver

Nur als Allianzler muss man über einfach alles meckern.

Adell Vállieré

Für die Allianz? Für die Horde? Ihr Schwächlinge! FÜR DIE WELPEN!!!!!!

Kai von Hagen

du weisst aber schon das beide praktisch unter dem gleichen dach arbeiten? ^^

Oliver Floßdorf

Du weisst aber schon, dass ich trotzdem die eine Seite super und die andere eher nicht so toll finden kann? 😉

Scaver

Du weißt aber schon, dass Buffed als die BILD Zeitung unter den WoW Seiten bekannt und verschrien ist? Aber jedem das Seine 😉

Alex Lein

@marScaver @oliOliver Floßdorf @kaKai von Hagen
Ihr wisst aber schon, …. ich wollte einfach mit spielen 😀

Oliver Floßdorf

Hm, was willst du von mir? Nur weil du diesen Vergleich anstellst, bin ich jetzt Bildleser?

Ich habe ne gute Idee, schreib nicht mit mir, du scheinst echt alles ein wenig zu ernst zu nehmen.

Ja, ich lese auch Buffed.de, Problem?

Horteo

Propaganda für terroristische Taten zu machen ist im höchsten Grad strafbar!

Kristian Steiffen

Kann mir mal jmd verlinken wo ich für die Allianz stimmen kann ? :p

Scaver

Kenne keine Gesetze in Azeroth, die dies unter Strafe stellen.
So etwas wie Terrorismus kennt man dort auch nicht.
Von daher: Nö!

Kristian Steiffen

Ich dachte schon ich habe etwas übersehen, da ich auf keinen Fall für die dreckige ungewaschene Horde stimmen will und werde – dann muss ich mal bei der Gamestar vorbeischauen 🙂

Nieder mit der Horde! *Zieht Sylvanas an den langen Ohren*

Joker#22737

Das Pet meines Orc Jägers wird mit dir den Boden aufwischen 😉
Für die Horde !

Kristian Steiffen

Mein Nachtelf Druide wird deinen Orc-Jäger als Orkisches Bidet benutzen…in Bärenform 😛

Joker#22737

Komm her und versuch es !!! Dein Nachtelf wird ein feines Pet werden, sofern mein Wolf etwas davon übrig lässt 😉

Kristian Steiffen

Als Pet lässt sich mein Nachtelf höchstens von weiblichen Vertetern halten..warte jetzt schweifen wir ab…. äh..make love, not warcraft ? D:

Joker#22737

Die weiblichen Vertreter gelten meist als äußerst grausam bei der Haltung ihrer männlichen Kollegen (zumindest im Reallife 😉 ) .. Make Love, /hug 😀

Kristian Steiffen

Vielleicht besteht ja doch noch Hoffnung auf Frieden ^^

Joker#22737

Nur wenn keiner hinsieht 😉

Oliver Floßdorf

Ihr seid doch bekloppt 🙂

Scaver

Vorher verwandelt meine Schamanin deinen Dudu in eine Frosch und lässt dann ihren Erd Ele und die Wölfe ihn in Stücke reißen.
Und sollte doch was übrig sein fällt meiner Orc Schamanin sicher einiges ein, wozu ihr Doomhammer nützlich sein könnte 😉
Sie geht auch das Risiko ein, dass es dem Teddybärchen doch mehr Spaß macht, als es für ihn gut ist 😉

Kristian Steiffen

o.O Klingt nach Spaß 😀 Mein Druide hat sich mit Schamanen bisher eigentlich immer Recht gut verstanden, das könnte der Angriff auf seien Heimat natürlich geändert haben :p

Der Vagabund

Ok ich habe den Artikel gelesen und weiß nicht worum es geht xD und Nein ich bin weder für die Allianz noch für die Horde. Ich mache es wie die Schweiz und bleibe neutral xD liegt auch damit zusammen das ich kein WoW spiele xD

Sylvanas spricht

Die Horde lässt neutralen keine Chance. Oder magst du Feuer?

Willkommen bei der Horde!

Daxter

Für die Allianz. Leider hat sich die blöde Gamestar die Allianz geschnappt, jetzt musste ich für die *würg* Gamestar stimmen. Naja man kann nicht alles haben.

Joker#22737

Dieses Problem hättest du ganz einfach umgehen können, schließ dich der Horde an 😉

Daxter

Nie, nie, nie niemals.

Scaver

Dann geh halt unter. Die Allianz kann nicht gewinnen. Nie, nie, niemals…. weil alle Devs. Hordler sind! 😉

Daxter

Für die Allianz und wenn es sein muss bis zum Untergang.

Joker#22737

Dann sehen wir uns auf dem Schlachtfeld, für die Horde!

Daxter

Freu mich drauf, möge es ein ehrenvoller Kampf werden.

Scaver

Ach jetzt kommt wieder jemand mit dieser komischen Ehre. Nur der Sieg zählt, der Rest ist egal!

Kora

Hahah, viel Glück allen!

So gut gesprochen! FOR THE HORDE! LOKTAR OGAR!

Thrall

Ach irgendwie ist die Story total ausgelutscht und unglaubwürdig, vom Hocker reist mich das alles auf jeden Fall nicht! Da können die Cinematics noch so geil sein!

Joker#22737

Dann möchte ich behaupten dass du nicht tief genug drin bist 😉
So gut wie jetzt war die Story schon lange nicht mehr. Ich empfehle dir auf Youtube Craft12345‘s Lore Videos und Analysen anzuschauen. Momentan sind so viele Möglichkeiten offen wie soch das alles entwickeln kann.

N0ma

Für den Frieden

Scaver

Mit der Allianz wird es niemals Frieden geben. Die geben erst Ruhe, wenn sie alles und jeden vernichtet haben, der nicht so ist wie sie selber!

Aus viel mehr als Rassismus und Völkermord besteht die Allianz ja nicht!

Oliver Floßdorf

Um Gottes Willen, dass sagt einer, dessen Fraktion Unschuldige verbrennen lässt. Es war doch Ruhe nach Legion.

Aber nein, die Verwesende musst ausrasten.

Der Punkt ist nur, und da bin ich überzeugt, Hordler, sollten die Wilden wirklich gewinnen, was ich nicht gaube, dann wird die Verwesende die restlichen Völker töten. Denn sie glaubt, dass es nur Erlösung im Tod gibt.

Ihr Motto lautet ja: WER NICHT FÜR DIE VERLASSENEN IST, IST GEGEN SIE. UND WER GEGEN DIE VERLASSENEN IST, WIRD SICH DIESER ZWEIFELHAFTEN EHRE NICHT LANGE ERFREUEN KÖNNEN.

Also sind die rechtlichem Völker der Horde ja eigentlich nur Knechte der Verlassenen. Na dann, herzlichen Glückwunsch!

Seska Larafey

um mal mitzuspielen:

Was wollen die Untoten den erreichen? Ihr wahre Erlösung durch Feuer? So das sie endlich wiedergeboren werden? (Klick)…

Scaver

Wo sind unschuldige verbrannt? Im Cinematic ist davon nichts zu sehen und [SPOILER] findet man die Flüchtlinge/Vertriebenen von Teldrassil in Kul’Tiras wieder!

Sylvannas ist nicht ausgerastet. Sie hat getan, was JEDER getan hätte, auch Anduin. Sie hat ein Symbol der Hoffnung zerstört, da der Feind sich ja an die Hoffnung klammerte.
Tja Schuld ist die dumme Elfin. Hätte sie die Fresse gehalten, wäre der Baum nur eingenommen worden!

Aber Mord? Unschuldige Verbrannt? NEIN!
Evakuierung dank Portalen, Adlern, Booten und Co.

Und deine Aussagen zeigen, dass Du keine Ahnung hast und nichts verstanden hast. Aber hast auch nicht ganz unrecht, daher erkläre ich es Dir.
Erlösung sieht sie nicht im Tod, sondern im Untod.
Leben = Enttäuschung, Qual, Sorgen usw. Ergo eine Krankheit.
Tod = Das Nichts. Es gibt kein Leben nach dem Tod. Keine Ahnen die auf einen Warten. Nichts. Ist man Tod, hört man einfach auf zu existieren. Diese Wahrheit kennt die Untote Banshee Königin nur zu gut.
Untod = Die Befreiung von der Krankheit “Leben” und der Schutz vor dem Nichts des Todes!

Und nein, die restlichen Völker der Horde sind keine Knechte der Verlassenen. Sie ist ja nicht Garrosh.
Sylvannas wollte nie Kriegshäuptling werden. Die Mitgliedschaft in der Horde ist ein Selbstzweck. Die Verlassenen brauchen die Horde und dafür helfen sie der Horde.
Vol’jin alleine bestimmte Sylvannas zur Anführerin der Horde.
Und diese Aufgabe, auch wenn sie sie nie wollte, nimmt sie sehr ernst.
Ja, an erster Stelle stehen für sie die Verlassenen. Aber ohne die Horde wird es auch bald keine Verlassenen mehr geben.
Daher wird sie die Horde schützen, um jeden Preis!
Und da innerhalb der Horde grundsätzlich niemand gegen die Verlassenen ist, hat auch niemand etwas zu befürchten.
Übrigens wäre es auch nicht anders, wenn sich innerhalb der Horde jemand gegen die Tauren wenden würde. Dann gäbe es auch Bürgerkrieg.

Und das wäre auch bei der Allianz nicht anders, wenn die Menschen sich z.B. auf einmal gegen die Worgen wenden würden.

Oliver Floßdorf

Und wiedermal habe ich angeblich keine Ahnung…wird langweilig.

Okay, natürlich werden auf Darnussus Unschuldige verbrannt, man schafft es ja nicht, alle zu evakuieren. Zudem ist es deiner verwesenden Kriegstreiberin sichtlich ganz egal.

Das die Dame sich nicht im Griff hat, sieht man daran, dass sie sich von einer Elfe, die es ja nur gut mit ihr meint, so provozieren lässt (Ich weine um Euch) Aber Güte und Respekt war noch nie ein Charakterzug der Verlassenen.

Warum hat Sylvanas denn überhaupt Teldrassil angegriffen?

In Pandaria hat Varian sie und die Horde verschont. Gegen die Legion hat man mit der Horde, trotz dem Verrat am Anfang, zusammen gegen die Legion gekämpft. Und kaum ist man siegreich, fällt die Horde über Darnassus her, na herzlichen Glückwunsch.

Was das mit Ehre zu tun hat, weiß weder ich noch Sauerfang.
Es ist mir auch egal, worin die Verwesende Ihre Erlösung sieht. Das ist ihr Problem, nicht das Problem anderer Völker auf Azeroth. Es gibt ihr nicht das Recht, anderen nach dem Leben zu trachten.

Du hast Recht, sie ist nicht Garrosch, aber nicht allzu weit entfernt.

Du schreibst, Sylvannas würde die Horde schützen wollen. Vor wem? Vor der Allianz? Die sich erst mal von der Schlacht gegen die Legion ausruht?

Gilt in der Horde wohl, das „feiger“ Angriff die beste Verteidigung ist?

Ich sage Dir was der Unterschied zwischen Sylvannas und Varian ist.

Varian hat sich für sein Volk und für die Allianz geopfert.
Sylvannas führt ihr Volk und die Horde ohne Grund ins Verderben,

Joker#22737

Obwohl du ein mieser Allianzler ( 😛 ) bist, mag ich dich. Denk dir nix, Marcel ist hier sowas wie der vermeintliche Diskussionsmeister, der teilt hier gerne aus.
Ich persönlich schätze die Lore Videos von Craft12354, der beschreibt die Situation sehr gut und zeigt auf, was alles möglich ist. Ich persönlich denke dass Sylvanas noch sehr wichtig sein wird, da der Untod vorm Wahnsinn schützt (Dialog zwischen Alleria und Sylvanas). Sylvanas sagt nach dem Cinematic, dass sie die Situation so nicht geplant hatte. (mit dem Baum)
Ich bin ehrlich gespannt wie ein Pfeilbogen, so spannend wie jetzt war WoW schon lange nicht mehr.
Wenn Varimathras recht hat, wird Sylvanas noch mächtig auf den Putz hauen.
Freut euch auf die Zukunft 🙂
Für die Horde

Kristian Steiffen

Da redet sich aber mal wieder jemand echt was schön xD Hammer – Hast Du überhaupt die Allianz Seite des Szenarios gespielt ? Da ist relativ klar das auf Teldrassil jede Menge Unschuldiger sterben. Auch wenn in Kul Tiras möglicherweise eingie Flüchtlinge zu finden heißt das sicher nicht, das jeder den Angriff überlebt hat.

Zord

Für die Horde

Koronus

(OOC) Ich habe bereits mit allen Freunden geteilt

Seska Larafey

“Jeder Verlassene, Orc, Troll, Tauren, Elf, Goblin und Pandaren, der sich
als Teil der Horde sieht und bereit dazu ist, seine Pflicht zu
erfüllen, soll sich in Orgrimmar einfinden.”

Gut geschrieben, aber der “Knackpunkt” ist “seine Pflicht zu erfüllen”. Wäre hier etwas anderes eingesetzt wäre der “Boost/Proparganda” viel stärker

Hmm.. fehlt nicht viel und man kann von Glaubenskriegen reden….will hier jemand einen Spiegel hochhalten?

Pflicht = Muss man erledigen, ob man es mag oder nicht
Teil = Ich bin ein Zahnrad in ganzen

usw… Wörter haben Power wenn man sie richtig wählt

Gaburias Myucheu

Wenn es deine Pflicht wäre einen Menschen weh zu tun würdest du diese dann machen oder nicht? Also ich würde es nicht machen weil ich es nicht wollen würde ^^ Ob Pflicht oder nicht JEDER kann sich Frei entscheiden ob er dieser “Pflicht” nach kommen will oder nicht 😉

Scaver

Richtig, er muss dann aber mit den Konsequenzen leben… naja wenn man dann noch die Chance zum Leben hat!

Bodicore

Ich denke nicht das die Leute eine Wahl haben wenn ihr Volk in den Krieg zieht… Ausser natürlich es macht ihnen nichts aus als Verräter gestempelt zu werden und den Kopf zu verlieren.

Seska Larafey

Wer nicht für uns ist ein Gegner oder Verräter!!… Wenn man den Schwarz und Weiss vergleich zu rate zieht

Früher hiess es “Gott soll meine Hand mit Schwert führen und die Unschuldigen verschonen!”…

Also diese Verräter sachen gibt es schon länger nur wurde die anders verpackt

Bodicore

Ist ja auch logisch sonst würde jeder machen was er will… Und bei der Entscheidungsschlacht wären alle verhindert 🙂

Seska Larafey

Nein würde ich nicht. Ich würde nicht gegen mein Gewissen (auch Moralisch) angehen. Aber wenn man z.b. “seine Pflicht zu erfüllen” in “Trage dein Teil dazu bei” ändern… würde das doch schon viel anders klingen? Die Musik ist auf einmal “lieblicher”

Kendrick Young

Ach die Horde soll sich ruhig Versammeln, so muss man das Pack nicht einzeln zusammentreiben.

Scaver

Als ob die Allianz je gewinnen könnte. Weder Teldrassil noch (SPOILER) Unterstadt konnten sie einnehmen.
Davon ab… alle Entwickler sind Hordler. Welche Fraktion wird wohl, sollte es jemals dazu kommen, wohl gewinnen 😉

Alexander Ostmann

Keine! Azeroth wird explodieren.

Oliver Floßdorf

Genau, und Varian im Stich gelassen und Garrosh auf die Welt losgelassen.

Hordeng’sindel! Nächsten Mittwoch werden wir Euren maroden Keller in Undercity dem Erdboden gleich machen.

Die Horde ist zu dumm, zu merken, dass die Verwesende ihr eigenes Süppchen kocht.

Die denk sich, erst die Allianz, dann die anderen Völker.

Aber, Hordler, rennt ihr ins ruhig ins Messer. Denn statt Intelligenz und Verstand reagiert bei Euch nur Gewalt und Brutalität.

Für die Allianz! Für Anduin!

Guest

Nimmst du das Spiel nicht etwas zu ernst?

Oliver Floßdorf

Ach bitte, ich dachte die Kollegen von der Horde machen ein wenig RolePlay.

Zudem, ein bisschen frozeln wird ja wohl erlaubt sein 😉

Snowblind

recht so ????????

Joker#22737

Blizzards PR ist genial, auf solche Situationen zielen die mit Sicherheit ab, das hat Warcraft schon immer stark gemacht 😉
Für die Horde!

Guest

Die Kollegen von der Horde leben nun mal im RL 😉

Phil

Ja siehe Reddit ….Es sind Hordenspieler in den Threads die über Ihre Schultern diskutieren keine Allis^^

Snowblind

gleiche kannst au zu cortyn schreiben.. er schreibt halt in seiner rolle auf den oben geposteten flugzettel.. hat nix mit ernst nehmen oder nicht zu tun sondern einfach mal 5min sein kopf einschalten bevor man kommentiert. .. das kommt jetz patzig rüber, is aber garned so gemeint.

mag es bloß ned wenn man alles was man schreibt für bare münze genommen wird.

just my 2 cents

Guest

Alter, woher soll ich denn wissen, dass er das grad aus der Sicht seines Gnoms schreibt? 😀 in den letzten Wochen haben ja nicht grad wenig Leute empfindlich auf die Erweiterung reagiert und das todernst gemeint.

Koronus

Weil der Text auch InGame geschrieben ist?

Phil

Nö weil er es mehrmals betont hat, musst du auch lesen nicht nur ragen^^….

Koronus

Ich rage nicht ich gebe nur neutral meine Ansicht nieder.

Phil

Das mag bei ihm so sein, aber seine Texte lesen sich besser als die Antworten wo Ragekids antworten und sich im Ton vergreifen…

Nookiezilla

Für Anduin? Als würde ich mich einem pisser anschließen 😀

Snowblind

komm der is ganz schön gewachsen ???? freu mich mega aufs addon. auch der 6 min cinematic.. blizzard gänsehaut hut ab.

Oliver Floßdorf

Oh, das Niveau kehrt ein – Horde halt!

Koronus
Oliver Floßdorf

Alter Falter, ist auch schon wieder 10 Jahre her!!

Telltale

“Varian im Stich gelassen”…. wenn ich das schon lese, weiß ich ja wer keine Ahnung hat…

Oliver Floßdorf

Sag mal, checkst du es nicht? Das hier ist roleplay. Ich habe das aus der Sicht eines Allianzers geschrieben. So fing das hier nämlich inklusive Artikel an.

Und der normale Allianzer hat bis heute keine Ahnung, warum die Horde sich zurückgezogen hat.

“Wenn ich das schon lese..” Anscheinend hast du es nicht richtig gelesen.

Telltale

Ganz schön aggro für nen “roleplayer”. Naja, Allianz halt…
Natürlich hat die Allianz bis heute keine Ahnung, weil keiner gefragt hat! Genn hat ja auch gleich damit angefagen Blödsinn zu erzählen obwohl er keine Ahnung hatte. Ich mag Varian zwar überhaupt nicht, aber ich bin mir sicher das der nicht so überreagiert hätte. 😉

Oliver Floßdorf

Guten Morgen,

wenn einem direkt “keine Ahnung” unterstellt wird, obwohl man es klar sehen kann, dass es sich um Roleplay handelt, reagier ich schon mal über. Sorry hierfür.

Naja, ich kann Genn schon verstehen, denn wie sah es denn aus? Gerade Genn, der nicht wirklich gute Erfahrung mit der Horde gemacht hat, kann ich schon verstehen.

Man kann der Allian keinen Vorwurf machen, gerade hinter dem Hintergrund, ass die Horde ja anscheinend im Stich gelassen hat, hat sie weiter mit der Horde gegen die Legion gekämpft.

Den Dank dafür kann man nun in Darnassus bewundern.

Die Verwesende hätte sich mal ein Beispiel an Varian nehmen können, als wir Garrosch zur Strecke gebracht haben damals in Pandaria, hat er auch die Horde ziehen lassen.

Ich weiß wirklich nicht, wie man der Allianz einen Vorwurf machen kann.

Telltale

Die Horde hat zum Rückzug geblasen und ist abgezogen. Und ist nicht still und heimlich davon gerannt, oder ist auf die Allianz losgegangen. Bestimmt hätte sich Genn genauso verhalten.
Is schon klar das die Fraktionen keine guten Erfahrungen miteinander gemacht haben, sonst gäbs ja ziemlich wenig Story, aber man kanns übertreiben 😉
Ich bin grad nicht so auf dem Laufenden, aber soweit ich weiß war Darnassus ne Reaktion auf das Goblin Abschlachten in Silithus (auch). Was soviel heißt das die Allianz angefangen hat 😉

Scaver

Dumme Aussage aus 2 Gründen:
1. Die Allianz hat in UC GAR NICHTS getan. Das waren wir selber. Seuche FTW!
2. Die Entwickler sagen, dass eben Sylvanas kein Tod ereilen wird, nicht Feind der Horde ist oder wird und keine “3. Fraktion” oder “Fraktion in der Fraktion” entstehen wird.
Tja, wenn man nicht mal Interviews lesen kann. Typisch Allianzler… einfach sich die Welt so erträumen wie man sie gerne hätte und dann mit Gewalt versuchen dies durchzusetzen!

Und Gewalt und Brutalität? Dafür steht ja wohl die Allianz seit Tag 1!

Rate mal wer von den alten Göttern beeinflusst wird… ja, im Albtraum wurde es uns verraten… dein geliebter Anduin!

Oliver Floßdorf

Du hast aber schon gemerkt, dass das Roleplay ist? Aus der Sicht eines Allianzers? Der hat keine Ahnung, was “Entwickler” sgen.

Aber auch in anderen Kommentare habe ich gemerkt, dass viele hier hier eher auf Konfrontation aus sind.

Hättest du dein Geschreibsel jetzt aus der sich eines Horde-Charackter geschrieben, hätte das ganze sogar Spaß gemacht.

Nein, es wird auf Besserwisser gemacht von wegen, .Die Entwickler….wer keine Interviews lesen kann….

Und zum Thema Dumme Aussage, ich hoffe, du erkennst nun, warum ich das so geschrieben habe wie ich es geschrieben habe.

Schade, dachte echt, die Leutz hier hätten Phantasie. Nee, haben viele nicht, merken noch nicht mal, dass man ein wenig roleplay macht.

Und jetzt wieder was Roleplay:

Wer ist denn in unsere schöne Welt eingedrungen?
Wer hat das höchste Heiligtum zerstört?
Wer hat Pandariakaputt gemacht?

Okay, wir hatten da einen Prinzen, der ein wenig übertrieben hat.
Hat aber in der Summer, sieht man schon, wer der Kriegstreiber ist.
Ih nennt Eure Könige ja auch Kriegstreibe..ähm –Kriegshäuptlinge..oder so

Rainer Zierhut

Wo war die große Allianz als Lorderon vernichtet wurde, als Silbermond und deren Anhänger beinahe vernichtet wurden? Also das Sylvanas berechtigt allen Grund hat sauer auf die allianz zu sein steht ausser Frage. Seit die Verlassenen bei Horde sind haben sie sich untergeordnet, sogar noch als sie den Part des Kriegshäuptlings übernahm, da es immer um das Wohl aller ging. Aber jetzt nach sargeras Fall ist endlich platz für ne schöne Keilerei…..
FÜR DIE HORDE

Phil

Richtig Sie hat allen Grund aber nur Sie und nicht der restliche Flohzirkus, aber egal, we still waiting, überlegt es euch nochmal^^

Oliver Floßdorf

Stimmt, die Verlassenen haben sich immer untergeordnet…
war da nicht mal was an der Pforte des Zorns??

Sowas war nicht ohne das Wissen der Verwesenden möglich!
Egal was sie jetzt auch sagt.

Tod der Banshee! Für die Allianz!!

ooc: So macht’s doch mehr Spaß 😉

Koronus

Für Drek’thar! Für Thrall! Für Gamon! Für Vol’jin! FÜR DIE HORDE!

Scaver

Wenn Sauerfang der alte Kriegsmüde Verräter nicht in der Auflistung wäre, würde ich dir zustimmen!

Koronus

Ja nach Alter Krieger und den Hintergrundgeschichten gebe ich dir Recht.

masyfil

Für die Horde! lok’tar ogar!

Scaver

#ForTheHorde
#SylvannasHorde

JoNeKoYo

NIEMALS!

Igel

Dann nich…!:)

Nora mon

Ein Allianzspion! haut ihn in Stücke!

Seska Larafey

oder

“Wirft den pösen purschen zu Poden!”

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

97
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x