War Thunder: Jetzt wird’s britisch

Beim Military-MMO War Thunder verstärkt man im jüngsten Update 1.55 die motorisierten Streitkräfte der Briten.

Ein großes Update ist bei War Thunder live gegangen. Das bringt vor allem britische Landstreitkräfte, also Panzer und gepanzerte Fahrzeuge.

Die Briten bringen Abwechslung ins Game. So hat der „Archer“ sein Geschütz an der Rückseite angebracht, kann im Rückwärtsgang ballern und dann nach vorne abhauen. Es gibt schnelle Panzer, extrem langsame und auch welche, die riesige Geschütze haben, aber nicht sehr viel Panzerung.

Also alles in allem eine willkommene Ergänzung für die Panzer bei War Thunder, das ja eigentlich für seine Flugsimulation bekannt ist. Mit Tunesein und El Alamein kamen zudem zwei Kampfgebieten in Nordafrika dazu, die ihren historischen Vorbildern nachempfunden sind. Andere Nationen werden mit frischen Flugzeugen gestärkt.

Mehr zum Patch und die ganzen Patch-Notes gibt es auf dieser Seite von War Thunder.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.