Vindictus verschenkt einen Pin-Up-Kalender für Event-Gewinner

Das MMORPG Vindictus verschenkt in China einen frivolen Kalender mit Pin-Ups in 2016.

Wir im Westen sehen ja das Verhältnis von Asiaten zu jungen, halbnackten Damen durchaus kritisch. Normalerweise beschränkt sich das ja auf Pixel-Bräute mit einem Vorbau, dass man vom Zugucken seekrank wird, und einer Panzerung, die gerade mal 3% des Körpers wirklich schützt. Aber in Teilen von Asien verwendet man auch gerne Starlets, die irgendwie Pop-Stars sind oder so ähnlich, um als Girl-Group Werbung für die Produkte zu machen, und bei unserem Hobby sind das eben Spiele – zuletzt bei ArcheAge zu sehen.

Für 2016 hat die chinesische Version von Vindictus sich jetzt etwas Besonderes ausgedacht: Man hat Damen genommen und sie in einer Art „Victoria Secret’s Cosplay“-Show Fotos für einen Pin-Up-Kalender 2016 machen lassen – da stellen sie erst mit Kleidung und Accessoires Motive aus dem Spiel nach, dann lassen sie das meiste der Kleidung weg und nehmen nur noch die Accessoires.

Der Kalender soll dann Gewinnern von Events überlassen werden, berichtet die auf Asien spezialisierte Seite 2p, denen der Bericht über den Kalender aus uns unerfindlichen Gründen Rekord-Klickzahlen gebracht hat.

Cortyn hat sich übrigens aus, uns genau so unerklärlichen Gründen geweigert, diese News zu schreiben mit der Anmerkung: „Das ist kein Cosplay mehr, das ist Porno.“ Wir haben daher aus purer Scham nur noch die harmlosesten Bilder des Kalenders ausgewählt haben.

Was meint Ihr: Würde Euch so ein Kalender dazu motivieren, ein Event zu gewinnen? Wäre das auch eine Idee für hiesige Publisher oder würde die zurecht des Internets Zorn treffen? Und völlig unabhängig von dem Artikel: Was ist eigentlich so Euer Lieblingsmonat? Ich mag ja den Juli!


Die Fotos haben wir von 2p übernommen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Mein Geburtsmonat der November ist der einzige mit Stil der rest ist mir zu kiddylastig

Dunkelzwerg

immer diese Frauendiskussionen xD da dürften die in keine Werkstatt laufen oder sonstigen Männerdominierenden Firmen … da hängt noch in jeden Pauseraum solche Kalender und dann haben die noch weniger an xD

und September -> Oktober -> April

Damian

Da darf man sich über den ewig gestrigen Sexismus in den meisten Games echt nicht mehr wundern… Einfach nur peinlich…!

Freaker

Was ist an nen Kalender mit leicht bekleideten Frauen peinlich, oder an Sexismus in Games, lebst wohl noch im gestern, oder bist nen Ami ^^

Damian

Naja, ich habe eher den Eindruck die Macher und Fans solcher Kalender leben in den 50ern….

Dachlatte

[Cortyn hat sich übrigens aus, uns genau so unerklärlichen Gründen geweigert, diese News zu schreiben mit der Anmerkung: „Das ist kein Cosplay mehr, das ist Porno.“ Wir haben daher aus purer Scham nur noch die harmlosesten Bilder des Kalenders ausgewählt haben.]

Wasn Depp!? Der(Die) soll(en) sich mal Juni anschauen Oo

Ich bin mal Torte essen… : )

Murgen

Also ich find’s gut und schön anzusehen. Fragt halt mal in Asien nach ob ihr denn Kalender in Deutschland verkaufen dürft. Denn bekommt ihr raus wie hoch die Nachfrage ist 😉

Michael Fischer

Ich würde den sofort kaufen ! Ein echter Hinkucker ! Leider nirgensdswo was gefunden 🙁

Gerd Schuhmann

Die verkauft Vindictus nicht, sondern hat sie als Gewinn für Events ausgelobt, so wie ich das verstanden habe.

RagingSasuke

Normalerweise finde ich es viel erotischer wenn die Frau es an hat weil es ja das spannende ist nicht zu wissen wie es darunter aussieht aber der August….*sabber*….. xD

Luriup

Da ich diese Schulmädchenuniformen nicht mag,
der Januar zu abgedreht ausschaut,
sag ich mal November.

Milalash

Also in eine Motorrad Werkstatt/Auto Werkstatt würde so ein Kalender passen. Ich hätte ne Werkstatt, daher her damit! 😉

Koroyosh

Das Problem bei einem solchen Kalender sehe ich eher darin, dass nur ein Teil der Kundschaft diesen auch annehmen will.

Ich selber würde den Kalender verkaufen oder wegwerfen, aber aufhängen würde ich es nicht.

Rhialy

Sieht doch gut aus der Kalender und für deren Klientel sicher passend.
Solche Kalender gibt es doch auch bei uns, nur nicht auf Games abgestimmt.

Alles was mit leicht bekleideten Damen zu tun hat erntet irgendwie oft negatives Feedback, das finde ich teilweise schade.

Naja btt: Für mich ist so ein Kalender allerdings auch nichts.

Joss

“Wäre das auch eine Idee für hiesige Publisher oder würde die zurecht des Internets Zorn treffen?”

Es hat schon seinen Grund, weshalb Gamestar & Co ihre Cover nicht mehr derart designen. Selbst wenn es nach wie vor den Absatz steigern dürfte, wäre der Shitstorm seitens kleiner engagierter Gruppen mit konzentriertem Blick auf die Darstellung von Frauen in den Medien schnell in Gang gebracht. Und das Risiko, dass sich das zu einem größeren Imageschaden auswächst geht man hier – im Unterschied zu vielen anderen Sparten – kalkuliert nicht mehr ein. Den Magazinen geht es eh schon schlecht, da haut so etwas unkalkulierbares schlimmstenfalls blutig in den Absatz und damit durch auf den Personalbestand. Publisher dürften da zwar mehr Spielraum haben, aber ähnliche Überlegungen anstellen.

Karlchen

Meine Freundin findet den April am schönsten :O

Die Asiaten sind da ja eh etwas “merkwürdig drauf”
Die Entwickeln ja auch VR-Brillen und dazu passende vom VR Game gesteuerte Mastubatoren xD

Alastor Lakiska Lines

Wirklich…stempeln jetzt schon Gamingunternehmen ihre Kunden nach dem Motto “Als ob ein Gamer eine Freundin hat. Das sind alles Kellerjungfern und wollen…brauchen sowas.” ab?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x