Alles zum esports Summer 2018: Das macht esports-Fans aus! Bezahlter Inhalt

Diesen Sommer winkt Euch ein Special, mit dem Ihr einen Einstieg in den esports bekommt und erfahren könnt, wie die immer größer werdende Branche wächst. Der QUADRATAUGE esports Summer 2018 liefert Euch einen Blick hinter die Kulissen und begleitet Profis der Szene. Bei uns bekommt Ihr alle Highlights, Videos und Infos zum esports-Event geliefert.

esports-Special den ganzen Sommer lang: Mit dem esports Summer 2018, präsentiert von QUADRATAUGE powered by Unitymedia, bekommt Ihr stetig Nachschub an heißen News und spannenden Einblicken in die Welt des esports. In einer Reihe von 10 informativen Reportage-Videos zeigt Euch QUADRATAUGE, wie es in der wachsenden Branche des esports aussieht.

Was ist der esports Summer 2018?

Der esports ist in den letzten Jahren immer größer geworden und wächst rasant weiter. Der esports Summer 2018 soll Euch den esports näher bringen und Euch zeigen, was die Faszination am digitalen Sport ausmacht. QUADRATAUGE gewährt Euch dabei Einblicke in das Leben und Arbeiten von Profis und Teams, die mit Zocken ihren Lebensunterhalt bestreiten.

Hier geht es zum esport Summer 2018 von QUADRATAUGE

esports-Summer-Playbutton

Zur ersten Folge vom esports Summer 2018 – Die Profi-Gamer im Fokus

So sehen Fans aus: Die Fans, also Ihr, seid ein eminenter Bestandteil des esports. Ein Sport, der nicht geschaut und gefeiert wird, kann auch nicht erfolgreich wachsen. Der esports lockt als boomende Branche immer mehr Fans an, die meist für ein bestimmtes Spiel, ein Team oder gar einzelne Spieler fiebern.

Moderatorin Stefanie Langer ist für Euch in Köln, um dort mit eingefleischten esports-Fans zu sprechen. Köln ist eines der Zentren des deutschen esports. Sie interviewt dort die Fans und untersucht zusammen mit dem esports-Experten Moe Vieweg, wie die esports-Fans ticken.

Das zweite Video zu den esports-Fans findet Ihr auf QUADRATAUGE.

2017 haben bereits mehr Menschen bei den DreamHack Masters zugeschaut als bei den NBA Finals. Die Reportage zeigt Euch, woher diese Faszination am esports kommt und warum die Fans ihren Idolen derart zujubeln.

So könnt ihr vielleicht etwas über Euch selbst lernen und anderen besser erklären, warum Ihr so auf esports abfahrt. Vielleicht könnt Ihr ja neue Fans für den esports gewinnen – oder selbst zum Fan werdenDie Fans - Playbutton
Begleitet die Profis: Im esports dreht sich alles um die Spieler und ihre Fans. Die ersten Einblicke bekommt Ihr deshalb zu den Profis selbst. Die Reportage des esports Summer 2018 begleitet einen deutschen Profi bei seiner Arbeit.

Der PUBG-Pro Johannes „CRonex33“ Crone ist der erste Star in der Reihe. CRonex33 spielt bei PENTA Sports, einem der erfolgreichsten esports Teams in Europa. Die Moderatorin Stefanie Langer folgt CRonex33 und lässt Euch am Leben und am Training des Profis teilhaben.

Das erste Video zu den Gamern findet Ihr auf QUADRATAUGE

Profi sein bedeutet viel Arbeit: QUADRATAUGE zeigt auch, dass Profis nicht einfach nur den ganzen Tag daddeln können. Hinter dem Erfolg eines esports-Profis steht hartes Training und Erfolgsdruck. Nur, wer mit Leistung glänzen kann, ist gut genug, um auch auf den großen Bühnen zu zocken und sein Geld damit zu verdienen.

Die Spitzensportler des esports unterscheiden sich durch ihre Erfahrung und ihrem Können von den „casuals“. Durch ihre Expertise in den Spielen kennen sie jeden Kniff, ihre trainierten Reaktionen erlauben es ihnen, sich auch auf neue Situationen blitzschnell einzustellen. In den Reportagen erfahrt Ihr, welche Skills einen Profi zum Pro machen – und wie auch Ihr das schaffen könnt.

esports summer hinter den kulissen

Lohnt es sich, ein Profi zu sein? Mit dem esport als wachsende Branche sind auch die Sportler immer angesehener. Neben Preisgeldern, die sich teilweise in Millionenhöhe bewegen, winken den Profis auch Beliebtheit und Prestige. In der esports-Hochburg Südkorea werden Pro-Gamer sogar schon wie Popstars verehrt und stehen bereits über Helden der traditionellen Sportarten.

Dabei werdet Ihr auch feststellen, dass esports nicht einfach nur Zocken auf hohem Niveau ist. Wer erfolgreich mit Gaming Geld verdienen will, der arbeitet hart dafür. Die Profis müssen stetig an sich arbeiten, um Leistungen zu erbringen, damit Erfolge nicht ausbleiben – und seine Sponsoren weiter Interesse an ihm haben.

Fiebert für Euer Team: Die Grundlage des esports sind die Teams, die die Profis unterstützen und schließlich auch die Events selbst tragen. Im esports Summer 2018 könnt Ihr Euch selbst ein Bild davon machen, wie es bei einem professionellen esports-Team aussieht. QUADRATAUGE zeigt Euch emotionsgeladene Bilder von den Momenten, die den Teams und ihren Fans am wichtigsten sind.

QUADRATAUGE Unitymedia esports Fans

Autor(in)

Deine Meinung?

Level Up (4) Kommentieren (0)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.