Transformers Universe: Diabla und Swagger – Ein Duo mit vier Reifen

Transformers Universe, eine Mischung aus MOBA und taktischem Shooter, erhält zwei neue Bots. Das Spiel befindet sich gerade in der Open Beta.

Transformers Universe von Jagex bringt zwei neue „Helden“ ins Spiel. Für die Autobots tritt Swagger an, die sinisteren Decepticons werden durch Diabla verstärkt. Das sind die ersten spielbaren Figuren, die seit dem Start der Open Beta neu ins Game kommen.

Beide haben in Fahrzeug-Form keine vier Räder, sondern nur zwei. Es sind Motorräder, die dem Spiel mehr Flexibilität verleihen sollen. Dabei wird Swagger, der Autobot, zur Interceptor-Klasse gehören, über ein Tarnsystem verfügen und sich vor allem für guerillaartige „Hit and Run“-Angriffe eignen. Ideal, um sich einen Decepticon zu schnappen, der hinter der Action steht und sich ein Päuschen gönnt, um sein Öl nachzufüllen oder durchzuschnaufen oder was die Kerle sonst so machen. Macht Swagger alles richtig, weiß der Decepticon gar nicht, was ihn da erwischt hat.

Diabla hingegen ist eine Nahkampf-Expertin, die sich in der Hitze der Schlacht am wohlsten fühlt und darauf spezialisiert ist, einzelne Gegner ausfindig zu machen und auszuschalten. Eine richtige Femme Fatale also – wenn man breit ist, Femme Fatales aus Chrom zu akzeptieren.

Beide Bots machen, nach Angaben von mmoculture, in der Motorrad-Form mehr Schaden als andere Bots und sind daher prädestiniert dafür, bei Verfolgungsjagden durch die schmalen Gassen der Kampf-Map, die Gegner zu schnappen und zu schwächen.

Transformers Universe wird von Jagex vertrieben, einem Browsergame-Spezialisten, der es mit dem Spiel offenbar richtig wissen will. Ein erster Blick zur Open Beta, den die Seite mmobomb vor einigen Wochen auf das Game warf, zeichnete allerdings ein eher durchwachsenes Bild. Man stellte fest, dass dem Game noch einiges an Politur und Content fehle, um mit den Top-Titeln im MOBA-Sektor mitzuhalten. Vielleicht helfen ja Swagger und Diabla dem Game dabei, auf Touren zu kommen. Eine tolle Lizenz hat man sich mit dem Transformers-Universum in jedem Fall gesichert. Und auch die Idee eines solchen Mix aus MOBA und Shooter scheint uns attraktiv zu sein. Vor allem für Spieler, die es auf eine fixe Runde zwischendurch abgesehen haben.

Autor(in)
Quelle(n): mmoculture.comwww.transformersuniverse.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.