The Division: State of the Game am 25.1. – Bug-Fixes, Infos zu geheimen Sets

Bei The Division wurden heute, am 25.1., zwei Probleme behoben. Zudem sprach Massive über die geheimen Gear-Sets.

Eben lief das State of the Game am 25. Januar. Das ist der wöchentliche Livestream, in dem die Entwickler über die aktuelle Lage von The Division reden und manchmal Ankündigungen treffen.

In dieser Woche fallen die neuen Informationen recht übersichtlich aus.

Massive fixt zwei Probleme

Während der Wartungsarbeit am heutigen Vormittag wurden zwei Probleme gefixt:

  • Die Belobigung, die Euren Manhunt-Fortschritt zählt, bereitete seit Rogue 2.0 Probleme und zählte nicht ordnungsgemäß.
  • Zudem gab es einen Glitch, bei dem im Widerstand-Modus unendlich Gegner respawnen konnten. Dieser Glitch wurde nun behoben.
    division-gegner-last

Anschließend sprachen die Entwickler über die geheimen Gear-Sets. Denn seit dem Hinterhalt-Global-Event, das diese Woche startete, sind alle geheimen Gear-Sets im Spiel. Massive kündigte in den letzten Wochen an, dass sie erst Balance-Anpassungen durchführen werden, wenn das gesamte “Classified Gear” verfügbar sein wird – was jetzt der Fall ist.

Gegenwärtig haben die Entwickler aber noch keine Pläne, Buffs oder Nerfs aufzuspielen. Ein Notfall-Patch ist ebenfalls nicht notwenig. Man werde sich die Sache noch eine Weile ansehen, beobachten, welche Meta entsteht, die Daten analysieren und dann erst reagieren, sofern es nötig ist.

Zudem diskutiert man intern darüber, ob die Drop-Raten der geheimen Gear-Sets künftig angepasst werden sollen. Konkrete Pläne dafür gibt es aber noch nicht.

division-agenten-schild

Sprich: The Division steht zurzeit ziemlich stabil gut da. Massive muss keine Notfall-Änderungen an der Balance vornehmen.

Weitere Infos aus dem State of the Game:

  • Man arbeitet nach wie vor an dem Xbox-One-X-Patch. Ein konkretes Release-Datum fehlt aber noch immer.
  • Man hat den Wunsch gehört, dass die Community mehr Loadout-Slots möchte – jetzt, da es so viele geheime Gear-Sets gibt. Hierzu gibt es ebenfalls noch keine Pläne.

“Stats with Yannick”

Den restlichen Stream über zeigten die Entwickler Werke aus der Community. Zudem verriet Community-Developer Yannick Banchereau ein paar Stats:

  • In den ersten 48 Stunden des 4. Global-Events wurden 6,7 Milliarden GE-Credits gesammelt.
  • In dieser Zeit wurden 4,3 Millionen Überlegene Hinterhalt-Behälter geöffnet.
  • Zudem wurden insgesamt rund 270.000 Masken ergattert, wobei eine der drei Masken lediglich 15.000 Mal erhalten wurde
  • Und 190 Spieler haben bislang alle Belobigungen vom Hinterhalt-Event gemeistert.
  • Wie häufig die Missionen in der GE-Playlist gespielt wurden, seht Ihr auf diesem Screenshot:
    missionen

The Division: Alle Infos zum 4. Global-Event – Die Modifier und geheimen Gear-Sets

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
41 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
dirkrs

Heute 12 GE Behälter geöffnet…2x classified was ich schon hatte und ne Showstopper samt Tommy Gun… REALLY… ich fühle mich langsam verarscht!

Die Drop Rate beim Event ist so mies geworden. Spielen teils mit 8 Mann und alle haben das Problem!

76 Behälter geöffnet und ich habe die Sets nicht voll! Sind ca. 20h am Stück farmen oder 152x Lexington…..

Dazu schnallt PSN dauernd ab… jucheee!

Rob_

Kaufst du die kleinen GE Behälter? 😀

dirkrs

Rekord hält nen Freund von mir 128 GROSSE Behälter bis er sein letztes Teil hatte… suchten angesagt 🙂

Casi

Mehr Loadout-Slots wäre echt ne Maßnahme. Auch könnte man etwas am Inventar verändern. Schön wäre wenn man seine aktuellen Rüstungsteile, Waffen ausblenden könnte und man nur die neu gefarmten Teile angezeigt bekommt. Was auch nervt, das die Rüstungs- und Waffenteile nicht nach Klassen und Rang sortiert sind.

Anpassungen an den Classified Sets würde ich auch erst mal nicht vornehmen, da jedes Sets für sich -jedenfalls im PVE- echt Spaß macht. Hab jetzt ein AlphaBridge CS zusammen und kann Euch sagen, dass das echt funny ist. 😀 😀 😀

Nagumo

Die Droprate ist vollkommen ok wie sie ist.

Außerhalb der Events erhält man Geheime Teile relativ schnell durch das Spielen der Widerstandskarten.
Taktik ist ganz einfach und gerade auch allein gut zu meistern:
1. Den ersten Raum so lange nicht verlassen, wie möglich, d.h. ca. 30sec vor Ablauf des Timers farmen, farmen, farmen
2. Je nach Karte sich ne Sackgasse oder ähnliches suchen und weiter Punkte farmen…..
3. Bis Welle 8 oder 9 hat man genug zusammen, um die Kiste 2-3x zu öffnen.

Ich komme beim Träger eigentlich mittlerweile immer auf 3, teilweise auf 4 Öffnungen. So gut wie 90% der Öffnungen sind Geheime Teile, d.h. pro Stunde ca. 5 – 6 Teile + 1 – 2 Exotics. Macht das ganze mit einer eingespielten Gruppe und Ihr habt bald alles was ihr braucht.

Viel Spaß mbeim Farmen nach dem Event 🙂

Andi

Hmm, ja habe ich auch schon mal versucht aber bin kläglich gescheitert. Entweder sterbe ich zu früh und wenn ich safe spiele bekomme ich nie genug SHD zusammen um auch nur eine Kiste zu öffnen… Also als mal so eben nebenbei easy Farmmethode würde ich das jetzt nicht bezeichnen. Vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu blöd das richtig zu zocken!??

Nagumo

Das hat mit zu blöd doch nix zu tun. Ich bin nun wirklich kein “Crack” was Division angeht. Punkt 1 ist, dass es natürlich von Vorteil ist relativ anständiges Equip anzuhaben. Wie spielst Du am liebsten? Hast Du ein normales grünes Set vollständig? Wenn nicht, erstmal das nachholen. Das geht wiederum sehr gut über die Weltenbosse Solo. Grade jetzt in der Eventwoche wird man ja zugeschüttet mit Grünen und kann so nebenbei ca. 1000 GE farmen + etliche Waffenmods. Eine entsprechende Farmroute gibt es hier http://mein-mmo.de/the-divi… oder auf Steam (während des spielens mit shift-tab die steamoberfläche öffnen, Karte anklicken unter Guides; viel besser als ALt Tabben).
Punkt 2: Division ist in der Gruppe viel einfacher als Solo. Ich habe mir unendlich lange die Zähne am Legendären Modus ausgebissen, weil i das unbedingt alles alleine schaffen wollte (bevor i überhaupt Setteiule zusammen hatte). Jetzt rush i da mit 3 anderen random durch und denke bloß: Viel zu simpel. (Die Heists dagegen sind krank und mir zu doof).

Apollo75SB

Hallo Agenten,

also ich finde die Sets so wie sie sind gut (okay ist meine persönliche Meinung ;-)). Klar wird es immer wieder Leute geben die in einem Fight in der DZ jemanden unterliegen die z.B. ein Stürmer-Set oder ein Nomaden-Set tragen, aber naja es liegt nicht immer nur am Set selbst sondern wie oftmals erlebt auch an der Gruppe mit der man oder gegen die man spielt. Zuletzt sind wir auf eine Gruppe gestoßen mit 1 x Rückholer, 1 x D3, 1 X Stürmer und 1 x Prädator und ich muss sagen die waren top eingespielt da hat nicht mal der Nomade was gebracht 🙂

Ich hoffe nur das Massive/Red Storm dieses Jahr so weiter machen wie sie das letzte Jahr mit 1.8 aufgehört haben uuuuund ich hoffe auf ein großes Addon für dieses Jahr mit einem neuen Gebiet und mehr Story (man darf ja noch träumen ;-)).

Und für Agenten die immer noch keine Leute haben mit denen sie zusammen spielen können und/oder Randoms satt haben für die steht mein Angebot, dass sie gerne zum zocken zu uns ins Discord kommen können, wenn sie möchten 🙂

https://discord.gg/FNdN33S

PS, wir sind größtenteils PC Spieler und zum gemeinsamen gamen wäre ein Headset ganz nice 😉

LG Apollo

Casi

Warum die Leute immer so rum heulen müssen. Wenn Ihr die Sets schneller haben wollt, müsst Ihr einfach mehr spielen. Außerdem kann man auch ganz gut ohne Sets in PVE zurecht kommen. Ich hab auch noch kein neues Set zusammen, mir fehlt mind. ein Teil. Na das wird auch noch kommen und die anderen fehlenden auch.

Prometheus

Genau. Vielleicht sollte man neben Grind-Shootern noch die Gift-Shooter einführen. Godmode 15min nach Installation, inkl. Pampers-Flatrate und Seelsorge von Mutti, wenn mal wieder der Fingernagel abgebrochen ist 🙂

waberlap

*Hust* Destiny 2 *Hust*

Hehe, da sieht man dann was daraus wird ;o)

airpro

einfach getrennte PvP und PvE Darkzones, dann kann ich in meinem Tempo grinden und wenn mir doch wieder der Sinn nach menschlich eingemacht werden steht 2 Runden Freiwild gegen Roguetrupp spielen.

Alexhunter

OT: welche exotische Rüstungen gibt es eigentlich und welche davon sind wirklich empfehlenswert? Ich kenn die Weste, Handschuhe, Maske und Rucksack.
Hintergrund ist, dass beim 6er Set Alpha Bridge das 6er Talent zwar sehr viel Spaß bietet, aber manchmal auch Nachteile (z.B. Wenn man stirbt und deine Teammates zünden die Ulti zum Wiederbeleben, bleibst du einfach tot liegen). Hab mir überlegt falls ich in gewissen Situationen auf das 6er Talent verzichten will, dass ich dann noch ein z.B. exotisches Item mit 5x Alpha Bridge benutzen könnte. Momentan wäre dann die Barrets kugelsichere Weste mein Favorit.

Rob_

Es gibt noch die Shortbow-Knieschoner, die deine Granaten fast sofort explodieren lassen, durch den cooldown bei Granaten aber eigentlich nicht mehr wirklich sinnvoll. Wenn es unbedingt Exo sein muss, ist die Weste in dem Fall bestimmt die beste Variante aber du solltest dir überlegen vielleicht auch die High-End Rüstungen als Ergänzung zu nehmen. wenn ihr einen Healer habt, wäre die weste, die dir Überheilung bei ermöglicht (weiß grad den Namen nicht mehr) auch nicht schlecht . Oder du nimmst nur 3 Teile Alpha und zwei z.B. Prädator und ergänzt das mit dem Ninja-Bike-Rucksack, dann hast du das 4er-Talent von Alpha und das 3er Talent vom Prädator. Mit dem Rucksack kann man durchaus gute Builds erstellen ohne 5er und 6er Bonus.

Alexhunter

Danke die Knieschoner hab ich noch vergessen. Die hab ich sogar.
Leoder fehlt mir noch der Ninja bike Rucksack 🙁
Da hätte ich durchaus Lust damit mit Mix-Builds zu experementieren.
Ohne den Ninja Rucksack möchte ich lieber das 5. Talent vom Alpha Bridge behalten (+10% Waffendamage).
Und nee muss nicht unbedingt exotisch sein, kann auch High-End sein. Halte mal danach Ausschau. Danke für den Tipp. Hab ich letzter Zeit alle High-Ends ohne anzuschauen sofort zerlegt.

Rob_

Ja gut, wenn du den Rucksack nicht hast, dann natürlich den 5er Bonus mitnehmen. 😀 Aber versteif dich nicht auf die Westen, evtl. sind für deinen Spielstil ja auch die Wild-Handschuhe besser geeignet oder irgendeine gelbe Maske – schau dir einfach mal die High-End Rüstungen an, dann kannst du tüfteln was dir besser passt.

Mampfie

14 Sets dazu 6 Teile das ist eine Chance von 1 zu 84 ein bestimmtes Teil zu bekommen.
Eine Tier 5 Ressistance Box hat grob 80% auf ein Classy was die Chance noch weiter in den Keller fallen lässt.

Hoffentlich wird da was gemacht, mir fehlen bei 5 Sets genau ein Teil für den 6er Bonus.

Rob_

Ich find die sollten da nicht erhöhen, wenn die Events wirklich wiederholt werden, hat im Sommer eh jeder alles.

Kolcta

RNG funktioniert nur leider nicht nach dem Prinzip “Je mehr ich spiele, desto höher wird die Chance das Teil zu bekommen das ich suche”.
Ich fände es gut wenn sie die Events regelmäßiger wiederholen würden, also auch mal für ein Wochenende zwischendurch. Dann muss man wenigstens nicht 4 Monate warten um eine vernünftige Chance zu haben, sein Set zu vervollständigen und es bringt Abwechslung.
Die Möglichkeit Classified Sets über die Open World Bosse zu farmen ist ja spätestens seit dem letzten Event obsolet, da zu viele Setteile im Lootpool sind.

Rob_

Nee die Chance wird zwar nicht höher aber natürlich hast du sie dann häufiger. Wenn ein Event läuft, häng ich mich halt rein wenn ich was haben will und sofern es meine Zeit zu lässt. Wenn ich dann nicht alles voll habe und noch Sachen suchen muss, dann ist das halt so. Ich habe mittlerweile, bis auf Banshee, alle Sets voll, (außer die 4 die es jetzt im Event gibt natürlich) einige direkt in den Events und einige wie z.B. Predator (hier fehlten mir nach dem Event 2 Teile) hab ich mir in der DZ gesichert. Wenn man da mit einer Gruppe spielt findet immer mal jemand was und man kann die Sachen untereinander teilen. Das kommt schon noch früher oder später. Und Spieler die nur (Solo)-PVE spielen und auch die DZ meiden, brauchen eigentlich auch kein classified… wofür auch, dass konnte man vorher auch alles easy erledigen. Ist dann natürlich schön zu haben aber ist ja nicht so, dass man ohne chancenlos ist. Aber das ist nur meine Meinung.

airpro

Kann solo immer noch keine incursion schaffen, dafür brauch ich classified.

Rob_

-.- Echt, die Incursions schaffst du nicht alleine? und du denkst mit classified schaffst du es in Drachenhort die Knöpfe zu drücken und in gestohlenes Signal die Geiseln zu schützen – solo? Das muss ja ein ganz neues Set sein, dass du haben willst.

phillip A.

Wie sehen denn die geheimen Gear-sets aus? Bei dem Global Event 3x special cache gekauft und höchstens ein classified dringewesen, das andere Teil war Müll.

Liu

Teilweise 2 oder sogar noch nen 3tes rnd classified in den kisten gehabt – 2 Tage á ca. 2-4 std. Punkte Farmen genügt um die sets voll zu bekommen – Finde ich auch sehr gut, da nicht jeder 24/7 zeit zum farmen hat

Andi

Das kann ich so leider nicht bestätigen. Ich habe aus in Summe 20 Kisten bisher kein einziges classified set zusammen bekommen. Leider ist of gar kein classified drin oder man bekommt dasselbe doppelt und dreifach. Lange Rede kurzer Sinn: es ist wie immer Glück. Darum sind Angaben in Stunden ect. ziemlich sinnfrei!

CafeKoma

Ich bin momentan bei 40 Kisten und habe noch kein einziges Set Komplett. Dafür aber 18 Taktiker Westen

Alexhunter

Ich bin “nur” bei 34 Kisten und hab Alpha Bridge komplett, 5 Teile vom Treue des Jägers und von Fire Crest und Taktiker jeweils 3 Teile.
Viele Sachen sind doppelt und dreifach. Westen bekomme ich generell sehr selten 😀

Andi

Ja, bin jetzt auch bei über 50 Kisten mittlerweile aber immer noch kein set komplett, ich ersaufe gerade in classified alpha bridge Westen 🙂

Rhaegar Targaryen

Genau, da die Chance pro Box immer diesselbe ist, offenbar verstehen das einige Leute nicht. Kann natürlich anhand einer Bernoulli Kettenberechnung verfeinert werden…..dann bekommt man auch für 100 Läufe eine einigermaßen korrekte Aussage…hatte ich seinerzeit für die Barret Weste in Lexington gemacht….aber noch nicht für Classy Teilen in Events…

Compadre

Dann hattest du ordentlich Glück. Mir fehlen vom Firecrest noch immer 3 Teile (bekomme leider immer die gleichen :D) und gestern farmte ich schon den dritten Tag á ca. 3 Stunden.

airpro

dito, kann froh sein wenn für 1500 überhaupt was im Ü-Ei drin ist. Und eher dropt was doppelt, als daß man was bekommt was man noch nicht hat.

JJ_5M0KE

Habe 12 Kisten und 3 Classified…

Vesuk

Jetzt noch die Performance für PS4 anpassen und gut ist, dieses ganze lagy Zeug nerft schon auf dauer, wenn man sich nach 2h was anderes reinzieht. Oder einfach für die PRO die Auswahlt zwischen; Auflösung, Grafik und Bildrate

Bishop

Bei Ghost Recon haben sie aber nicht 3 Monate gebraucht für One X Optimierung. Was ich mich auch frage, wird es “nur” optimiert? Denn das schließt 4K und HDR nicht automatisch mit ein. Stellt sich die frage kommt auch 4K und HDR?

Übrigens zur Zukunft wurde auch nix gesagt, Jahr 3, TD2 oder beides. Wir wissen bis jetzt alle das gleiche. Außer das sie immer noch am One X Patch arbeiten wissen wir nix.

Der Ralle

Hier fühle ich mich mittlerweile auch ziemlich verarscht. Die One X gibt es jetzt bald drei Monate und ich lese jetzt schon beim dritten “SoG” dass sie zwar am One X Patch arbeiten aber noch keinen Termin nennen können.
Wahrscheinlich hat Massive einen Praktikanten im Keller dazu abgestellt weil sich das Kern Team um andere Sachen gerade kümmert. Sicher ist, dass der One X Enhanced Patch nicht auf der Prioritäten Liste von Massive steht.

Quickmix

Tja macht einfach Laune 🙂

Psycheater

„The Division steht zurzeit ziemlich stabil gut da. Massive muss keine Notfall-Änderungen an der Balance vornehmen.“

Kaum zu glauben das man sowas über TD nochmal liest. Aber in den letzten Wochen und Monaten haben die echt verdammt viel aufgeholt durch stetiges arbeiten und vor allem durch Konzentration auf das Wesentliche

airpro

hatte gestern ziemlich stabilen LAG also quasi bis zum Standbild, stabiler als Freezeframe geht nicht. Wenn ich die Zahlen oben lese frag ich mich schon auf wievielen servern das läuft.

Prometheus

…und das liegt nicht an deiner Hardware? CPU, GraKa, 56er Modem? 😉

airpro

Xbox “ELITE”, ne nicht meine Leitung, der Server. Musste schon nackt tanzen. Ich verlier ja all meine Stream Abonenten und kann mein Haus nicht abbezahlen wenn MAssive so weiter macht

Xur_geh_in_Rente!

Jupp, absolut…haben die ehrlich gesagt ziemlich gut hin bekommen…es macht auf jeden Fall wieder Spass!!!!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

41
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x