The Division: Wie lange braucht Ihr, um das beste Item zu ergattern?
Wie der Loot-Cave-Simulator ... nur für The Division!

Bei The Division stellen wir einen „Lexington Simulator“ vor.

Eine gut gerollte Barrets kugelsichere Weste zählt aktuell zu den begehrtesten Items in Ubisofts MMO-Shooter. Diese kommt mit spannenden Boni, die für viele Builds interessant sind. Dabei gibt es allerdings ein Problem: Das Rüstungsteil ist extrem selten.

Wollt Ihr die kugelsichere Weste von Larae Barrett farmen, müsst Ihr Euch in die Mission „Lexington Event Center“ stürzen und die Rikers-Anführerin eliminieren. Sie hat eine geringe Chance, das Item fallenzulassen. The-Division-Rikers-Castle

Wie lange braucht Ihr für die Weste?

Der Redditor mit dem hübschen Namen „assiprinz“ hatte laut eigenen Aussagen über die Feiertage zu viel Zeit, weshalb er sich dazu entschied, ein Tool für diese Weste zu entwerfen. Mit dem „Lexington Simulator“ könnt Ihr die Dropchancen simulieren und Euch anzeigen lassen, wie lange Ihr dafür spielen müsstet.

Dieses Fan-made Tool funktioniert wie folgt: Stellt unten links die Zeit ein, die Ihr in etwa für einen Run braucht. Die Standard-Dauer beträgt hier 15 Minuten. Klickt anschließen auf „Start Grinding“.

Nun seht Ihr, nach wie vielen Runs bei Euch die kugelsichere Weste gedroppt wäre und wie viel Zeit Ihr dafür hättet investieren können. Und dann ist noch nicht einmal garantiert, dass das Item einen guten Roll hat. Bei mir dauerte es 90 Runs, was bei 15 Minuten pro Durchgang 22,5 Stunden sind. division lexingtonsimulator

Zusätzlich seht Ihr, wie viele Credits, Phönix Credits und weitere Items Euch in dieser Zeit gedroppt wären. Auch die Boni auf der Weste werden angezeigt.

Übrigens: Die Chance soll bei 1,02% liegen, dass Larae Barrett die kugelsichere Weste fallen lässt.

Über den Nutzen eines solchen Lexington-Simulators darf nun jeder selbst urteilen. Der Redditor meint, dass Ihr damit sehen könnt, wie viel wertvolle Zeit Ihr mit dem Farmen verschwenden würdet, in der Ihr auch etwas Sinnvolles tun könntet. division-lexington-rikers

Was sagt Massive zu der geringen Dropchance?

In einem Livestream vor wenigen Wochen meinten die Entwickler, dass es keine Pläne gebe, die Dropchance für Barrets kugelsichere Weste zu erhöhen. Man verstehe zwar, dass viele Agenten frustriert sind, da bei ihnen das Item einfach nicht droppen will und zu sehr vom Glück abhängt. Allerdings möchten sie bei dem aktuellen Loot-Regen auch Items im Spiel haben, die selten sind und über die man sich wahnsinnig freut, wenn man sie erhält.

Wie seht Ihr das? Wie viele Runs benötigt Ihr laut Lexington-Simulator?

Vielen Dank an unseren


Schon Destiny musste sich damals fürs übertriebene Farmen Spott in Form eines Simulators gefallen lassen:

Destiny: Wecke den Farmer in dir! Schatzhöhlen-Simulator für PC entwickelt

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (45)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.