The Division: ISAC-Auftrag am 14.7. – Esmay ist in großer Gefahr

Bei The Division kann ab heute ein neuer wöchentlicher ISAC-Auftrag gespielt werden. Wir schauen uns die Aufgaben dieser Woche und die Belohnungen an.

Heute ist Donnerstag. Jeden Donnerstag empfängt das ISAC-System eine Übertragung, in welcher Euch ein Auftrag erteilt wird. Schließt Ihr diesen innerhalb von sieben Tag ab, erhaltet Ihr eine exklusive Belohnung.

In-Game sind diese Aufträge selten spannend: Meist handelt es sich um Aufgaben Marke “Tötet so und so viele Feinde von jener Fraktion”. Um dem ISAC-Auftrag mehr Würze zu verleihen, stellt Ubisoft jede Woche ein eigenes Video bereit, in welchem die Story dahinter präsentiert wird.

Die inzwischen 14. ISAC-Übertragung könnt Ihr Euch hier ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das ist der ISAC-Auftrag ab dem 14.7.

In den letzten beiden Wochen wollte unsere Verbündete Esmay Informationen zum Feind von einem Informanten holen. Allerdings wurde dieser vor ihren Augen getötet, der Plan ging schief. Nun ist auf Esmay ein Kopfgeld gesetzt. Alle feindlichen Fraktionen sind hinter ihr her.

Sie ist nun in die Dark Zone geflohen. Simon braucht Euch, um sie da lebend wieder rauszubekommen. Ihr müsst die Feinde mit Eigennamen besiegen.

Der ISAC-Auftrag lautet:

  • 10 namentlich bekannte Gegner ausschalten: Tötet 10 benannte Gegner in der Dark Zone. Ein Verbündeter der Division ist in der Dark Zone angegriffen worden. Ihr müsst die Gefahr identifizieren und eliminieren.
division-rikers

Schließt Ihr das innerhalb einer Woche ab, erhaltet Ihr als Belohnung 3 Highend-Division-Tech und eine ISAC-Alex-Jacke.

Der Strategische Auftrag diese Woche

Seit Dienstag läuft der Strategische Auftrag dieser Woche. Er besteht aus vier Einzelaufgaben. Wenn Ihr sie abschließt, erhaltet Ihr 30 Phönix Credits auf Euer Konto:

  • 50 Rikers ausschalten: Macht Rikers in der Dark Zone unschädlich.
  • 30 Werkzeuge sammeln
  • 20 Elite-Gegner ausschalten: Hierfür erledigt Ihr die Feinde mit dem gelben Lebensbalken.
  • 10 Einsätze abschließen: Meistert 10 Haupteinsätze der Schwierigkeitsstufe „Schwer“ oder „Herausfordernd“.

Werdet Ihr diese Aufgaben abschließen?


Heute wird am PvP in The Division getüftelt. Da die wöchentlichen Aufträge in der Dark Zone spielen, könnt Ihr die Neuerung direkt testen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sunwatcher

die jacke ist leider hässlich aber der auftrag ist ja eh schnell erledigt.

Ricotee

Das wird mit nem 205er GS in Bracket 231+ sicher ne ganz einfache Kiste…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x