The Division 1.8: Der Untergrund wird spannender, nutzt neue Technologien!

Das Update 1.8 von The Division soll die Spannung zurück in den Untergrund bringen. Dazu kommen neue Technologien, neue Gefahren und besserer Loot!

Eben lief das State of the Game am 9. November. Die wichtigste Info direkt vorab: Es gibt noch immer kein Release-Datum für das Update 1.8! Dieses will Massive baldmöglichst mitteilen – vermutlich nächste Woche im Livestream. Sobald es ein Datum gibt, erfahrt Ihr es auf Mein-MMO.de!

Im heutigen Livestream sprachen die Entwickler stattdessen über den neuen Untergrund. Der Untergrund ist ein kostenpflichtiger Spielmodus, der mit dem Update 1.3 und dem Untergrund-DLC im Sommer 2016 eingeführt wurde. Im Laufe der Monate verlor er an Relevanz. Mit dem Update 1.8 wird er endlich überarbeitet.

Was bringt der neue Untergrund in 1.8?

division-hunter

Gegenwärtig bietet der Untergrund wenig Abwechslung. Die Räume werden zwar jedes Mal anders angeordnet, aber man hat immer dieselben Ziele zu erledigen, man macht im Grunde stets dasselbe.

Laut den Entwicklern bringt das Update 1.8 die Spannung in den Untergrund zurück. Hierfür kommen zwei wichtige Neuerungen:

  • Es kommen Hunter! Das sind die mächtigen Feinde, die Ihr bereits aus Survival kennt. Im Untergrund können die Hunter jederzeit überraschend auftauchen. Sie würden nach Euch suchen. Ihr wisst also nie, wo und wann Ihr im Untergrund von Hunters angegriffen werdet.
  • Es kommen “neue Technologien” zum Einsatz. Als Beispiel wird die Schock-Munition genannt: Ein Direktiv bewirkt, dass man dauerhaft Schock-Munition erhält. Damit kann man Gegner unter Strom setzen. Allerdings darf man nicht zu lange am Stück feuern, da sich mit jedem Schuss ein Balken füllt und wenn dieser voll ist, werdet Ihr selbst geschockt. Wenn Ihr nicht schießt, leert sich der Balken:
    schock division
  • Damit verleiht einem diese Technologie mehr Macht – aber wenn man die Schock-Muni zu großzügig einsetzt, wird man bestraft.

Insgesamt kommen 5 neue Direktive, die nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile mit sich bringen und so die Spielerfahrung deutlich verändern sollen. Laut den Entwicklern könne man den Untergrund als Testareal für diese neuen Technologien und für neue Builds, die dazu passen, ansehen.

  • Der Effekt eines weiteren Direktivs ist ebenfalls schon bekannt: Das UI und die Map flackern, sie werden fehlerhaft angezeigt und sind nur ab und an zu erkennen. Dafür haben die Skills kürzere Cooldowns und können häufiger eingesetzt werden.

Hunter im Untergrund und besserer Loot!

Die Hunter sollen eine stete Gefahr darstellen, die jederzeit auftreten kann. Dabei gilt: Sie sind immer in der Überzahl um +1. Seid Ihr zu zweit im Untergrund, tauchen drei Hunter auf. Startet Ihr zu viert, tauchen 5 Hunter auf.

Die Wahrscheinlichkeit sei hoch, dass sie Euch besiegen werden – sie seien gefährlicher als in Überleben.

division-agenten-untergrund-980x500

Damit Ihr den Untergrund dann nicht von vorne starten müsst, kommen mit 1.8 Checkpoints. Wenn man in Phase 3 stirbt, sei es frustrierend, wenn man dann wieder neustarten muss. Das mache keinen Spaß. Man investiert viel Zeit und erhält keine Belohnung am Ende. Daher könnt Ihr nach einem Tod ab dem Checkpoint weiterspielen.

Im Untergrund erwarten Euch Exotics und geheime Gear Sets als Prämien. Sowohl die Hunter als auch die benannten Bosse können diese Items fallen lassen. Zudem gibt es “geheime Truhen”, in denen ebenfalls Exotics und Classified-Gear enthalten sein können.

Weitere Infos:

  • Falls Euch die Hunter besiegen und Ihr neu spawnen müsst, tauchen sie in diesem Run nicht mehr auf. Pro Run kommen sie maximal ein Mal.
  • Es werden wöchentliche Aufträge für den Untergrund eingeführt.
  • Der Rave-Room kehrt zurück und kann zufällig in einem Run drankommen! Auch andere Räume, die sehr selten waren, kommen in 1.8 häufiger.

The Division: 10 große Neuerungen, die das Update 1.8 bringt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
27 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
dirkrs

The Division
@TheDivisionGame
·
4 Std.
Antwort an @james_crone
Hi James! We can’t announce an exact date at this time, but 1.8 will release in 2017.

????

dirkrs

GE 1 ging am 25.08.2017 online , GE 2 ging am 03.10.2017 online…. sollte nicht alle 4 Wochen ein GE kommen? Mittlerweile sind wir beim 6 Wochen Rhythmus… und selbst das wird nicht eingehalten werden!

Ich liebe das Game keine Frage aber mittlwerweile geht es mir so auf die Eier das Aussagen nicht eingehalten werden!

Im Moment ist in meiner Truppe echt die Luft raus….

schlimo

Sie hätten die Wartezeit auf 1.8 mit dem nächsten Globalen Event überbrücken können. Ganz einfach.

Börni

Da muss ich dir zustimmen – die Wartezeiten vom GE zum nächsten GE sind echt zu lange – um die Wartezeit zu 1.8 zu überbrücken wäre das echt ‘ne coole Maßnahme gewesen.
Da die Dropwarscheinlichkeiten von CS so oder so gering sind müssen sie wenigstens die Möglichkeiten erhöhen.See you – BadBoyHB –

dirkrs

Zustimm…es dauert und dauert und dauert.

Auf Twitter lese ich vom Admin Division offiziell die letzten Tage immer : 1.8 kommt noch bevor das Jahr zu ende geht … das hört sich für mich schon wieder weiter weg an alles… so oder so ist alles viel zu spät!!!

Börni

Also ich finde es cool was da so auf uns zukommt – wann das soweit ist werden wir bestimmt hier zeitnah erfahren- also freut euch doch einfach und hört mit diesen merkwürdigen gestänker über nicht genannte Termine oder mangelnde infos über Neuerungen auf . MS und Sony sind an Drücker und wie sagt man so schön ” Gut Dinge will weile haben “

Nox Ious

Hm, so richtig entflammt mich das jetzt nicht. Einerseits, weil man all diese Infos eh schon kannte (und ja, ich finde es richtig, bzgl. des Termins den Ball flach zu halten und keine falschen Erwartungen zu schüren) und andererseits, weil ich befürchte, dass der Untergrund dann zu einfach wird:

Die fünf neuen Direktiven machen das Spielerlebnis vll kurzzeitig anders, aber eine Herausforderung ist der UG dann nicht mehr (befürchte und mutmaße ich). Die Checkpoints nehmen den “positiven Druck” und der Aufbau der Levels wird identisch bleiben. Ok – bis auf die Untergrund-Disko. Dass die zurück kommt finde ich sehr sehr großartig.

Offtopic:
Jetzt noch Brooklyn auch wieder zurück bringen, ein paar HVTs/HRTs und Bosse rein, die Mission bis legendär spielbar machen und alle sind happy!

Matima

und bei 1.9 machen sie aus dem survival ein richtiges battle royal!

Enrico Engelhardt

Echt lächerlich……ich Spiel echt gerne aber das hier nur so lächerliche Infos kommen is echt traurig von ubi……

Sven Kälber (Stereopushing)

Was möchtest du denn hören? Der PTS ist zuende, das Spiel wurde hier und da nochma getweakt & ist zu Sony und Microsoft zur Überprüfung gegeangen, von denen haben die noch keine Antwort weil das Spiel im internen Zertifizierungsprozess hängt. Was sollen sie uns also sagen? Ja also Leute, kann sein das am Dienstag das Spiel kommt, oder auch nicht… Kommts dann nicht ist der Shitstorm groß. Keine falschen Hoffnungen zu wecken ist richtig, also was möchtest du denn hören, das wir nicht schon längst seit dem PTS wissen?

Rhaegar Targaryen

Warum müssen die Leute immer soviel simplifizieren….lieber Gott lass Hirn vom Himmel regnen, sehe ich genau so wie Sven, sollte doch jedem klar sein, PTS Finish –> Tweaks –> Bugfixing –> Bei MS + Sony einreichen –> abwarten bis Zertifizierungsdatum da ist –> Verkünden! Was ist daran lächerlich, wenn man von Massive Seiten zwei Entwickler einlädt und über den Entstehungsprozess berichten lässt…..

Enrico Engelhardt

Was seid ihr für lappen….ich will nicht wissen was kommt sondern wann es kommt. Ständig wird hier immer alles ausgeplaudert, mehr nicht und dann heulen alle rum wenns nicht so funktioniert. Also einfach mal nen Datum bringen und fertig.

Rhaegar Targaryen

Dann lies diesen Artikel einfach nicht, dann musst Du dich auch nicht mit angeblich Unnützem Zeug beschäftigen

Quickmix

It’s done when it’s done. Wenn sie das Datum mitgeteilt bekommen, wird es weitergegeben…..eincremen und zurücklehnen.

Sven Kälber (Stereopushing)

Lappen, oh man. Wenn du wüßtest wovon du redest, dann wüßtest du aber auch das es nicht an Massive liegt, sondern an Microsoft oder Sony. Die sagen wann es kommt, und denen ist das scheißegal uns oder Massive das mitzuteilen, bevor sie denken sie haben ihren Prozess nicht richtig abgeschloßen, gibts einfach kein Datum, weil standart. Also hör mir bitte auf mit Lappen Sprüchen, informiere die lieber mal wie das so abläuft 😉 Bei neuen Releases ist ja schon 1 Jahr vorher klar wann es ca. kommt, da hat man natürlich ein Datum, aber dann halt auch ne Deadline & Test Laufzeit fürs fertige Spiel, die der gerade passierenden Situation genau gleich ist. Chill mal, mußt ja nicht dafür bezahlen, kannst demnach auch nix fordern…

Börni

Lieber Enrico, der Beitrag von Sven sagt doch alles – es ist so das der Konsolen PTS erst gerade beendet wurde und der Sinn ist es ja jetzt zu fixen und das weitere Prozedere zu durchlaufen- gucke doch einfach in ca.2 Wochen nochmal auf MMO und werde dich evll. über einen Termin freuen- so long – see you in the Darkzone BadBoyHB

Börni

So sehe ich das auch – es kommt doch wirklich doof Termine zu nennen welche später nicht passen:-( also schön warten und hoffen das alles gut wird:-)

Bishop

Ein mal ist ein Update bei der Prüfung für die Konsolen durchgefallen. Seit dem sind die vorsichtig was einen Finalen Termin angeht.

Bis dahin kann man ja GRW zocken und die 21 Schädel suchen.

dirkrs

Einfach nur enttäuschend… erst das gross angekündigte Halloween Event..ne witz nummer. Dann im SOTG vor 2 Wochen … Agents die nächsten 2 Wochen werden spannend mit Ankündigungen… heute im SOTG wieder NIX ausser geschwafel.. kein Update Termin .. kein GC Event Termin!
Wieder ne Woche warten aufs nächste geschwafel… so vergeht Woche für Woche!

Sven Kälber (Stereopushing)

Laut den Entwicklern könne man den Untergrund als Testareal für diese
neuen Technologien und für neue Builds, die dazu passen, ansehen. Klingt jetzt nicht so als sei 1.8 das Ende der Fahnenstange 😉

Bronkowski

Nach meinem kurzen tief freue ich mich wieder richtig drauf. Zudem :endlich droppen Bosse da dann Classified und Kisten mit dem Zeug klingen auch super ????

Tomas Stefani

Jeah freue mich auch tierisch….der Division hype ist wieder entfacht

Quickmix

Der Zug rollt …tut…tut…. 🙂

schnitzel

Die Frage ist dann nur in was für einem Verhältniss das droppen wird…
Ansich hört sich das schon recht gut an, aber wenn es wieder so läuft das man von 10 mal spielen nur 9 mal normalen Mist bekommt ist die Luft wieder schnell raus. Da muss einfach mal richtig angepasst werden. Trotzdem bin ich gespannt und freu mich drauf, setze aber nicht allzu viel drauf das was geändert wird. Vorteil daran ist das ich dann nicht zu enttäuscht bin wenn es nicht so gut läuft. Aber vielleicht wird man ja auch positiv überrascht! Wir werden sehen und die Hoffnung stirbt zuletzt. 😉

Bronkowski

Die “Hoffnung” kannst du gleich wieder begraben, da wird nichts an der Dropchance geändert. Ehrlich gesagt ist die Dropchance auch mehr als fair für ein Looter Spiel, der einzige Kritikpunkt den ich habe ist, das es kein gezieltes farmen gibt. Wäre das nicht zu 1.4, aufgrund von zig “mimimi” Reddit Posts, abgeschafft worden wäre es deutlich besser.
Also alles in allem: Wenn das dein Kriterium ist, dann spar dir die Zeit und starte das Spiel auch mit 1.8 nicht.
Da du bei jedem Lauf auch immer wieder die gleiche Chance hast kannst du auch nach 100 Runs nur “Mist” (oder sind es Materialien zum craften?) bekommen haben….

schnitzel

Ich werde ganz sicher weiter machen, auch bei 1.8. Ob die Dropchancen jetzt fair sind oder nicht ist eine andere Geschichte, aber das Verhältniss passt einfach m. M. nicht. Wenn ich eine reine Bossrunde drehe, dann bekomme ich manchmal bei fast jedem Boss ein grünes Teil gedropt. Auf der anderen Seite kann es mir passieren das ich gar nichts bekomme. Das ist jetzt sicher kein mimimi, denn die Teile die da dropen werden eh verkauft oder für Material zerlegt. Ich möchte damit nur sagen das es einfach nicht passt einmal mit “guten Dingen” überhäuft zu werden und dann wieder ewig lang nichts zu bekommen. Das meine ich mit “das Verhältniss” passt nicht. Ich bin eh keiner der oft meckert oder sich beschwert, aber man könnte das schon etwas anpassen… Das wird sich dann sicherlich auch bei Exotics/Classified nicht ändern. Habe ich keine Zeit am GE teilzunehmen ist die Chance auf diese Dinge einfach gleich null, wo hingegen sie beim GE extrem hoch ist. Beim letzten mal habe ich innerhalb kurzer Zeit ein komplettes Set bekommen.

Nox Ious

Ich bleibe da mal eher vorsichtig optimistisch. Bzw. ich möchte nicht zu viel in diese Aussage hineininterpretieren. Dass der UG jetzt Testareal für diese neuen Technologien ist bezieht sich mMn nur darauf, dass es die Technologien der Direktiven nur im UG gibt (und nicht in der LZ). Und das mit den Builds bezieht sich glaube ich nur auf die Anpassungen, die der Spieler bzgl. dieser Direktiven an seinen Builds vornehmen kann/soll/darf/muss/kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

27
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x