TERA: Trailer zum Horror-Dungeon

In der koreanischen Version von TERA steht in naher Zukunft ein neuer Dungeon an. Der Trailer verspricht: Es wird gruselig!

Gräber und Geister aller Arten

In der koreanischen TERA-Version steht mal wieder ein neuer Dungeon an. Die Insel mit dem Namen „Bernstein’s Evil Island“ scheint schon seit einer Weile verlassen zu sein: Nebelige Friedhöfe erzeugen eine schummerige Atmosphäre und verlassene Häuser sind stumme Zeugen von eines Unglücks, das die Insel heimgesucht hat. Am Besten nehmt Ihr das Video selbst in Augenschein, um Euch einen Eindruck der Instanz zu machen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Instanz wird für fünf Spieler der Maximalstufe ausgelegt sein. Bis Bernstein’s Evil Island auch bei uns verfügbar ist, werden sicher noch einige Monate ins Land ziehen, denn viele Inhalte müssen für die westliche Version von TERA erst lokalisiert und angepasst werden, um eher dem Spielgefühl des westlichen Marktes zu entsprechen. 


Auf unserer Themenseite zu TERA findet ihr noch mehr darüber, was an Content die nächsten Monate auf uns zukommt.

Quelle(n): 2p.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
F2P-Nerd

Ja, das sieht sehr gut aus.
Tera spiele ich immer wieder gerne 🙂

Mufin

Sobald es ein anderer Betreiber übernimmt 😀

Kashmo

Für Tera kommt ja in nächster Zeit echt viel Content. Gefällt mir, ist eine Überlegung wert, auch dort mal wieder rein zu schauen. 😀

Pori

Kommt eigentlich schon die ganze Zeit recht viel Content…

Keflon
Klar, warum nicht. Spieler hast du mehr als genug. Ich würde Hasmina empfehlen. Hat sich so einiges getan.

Kashmo

Naja das stimmt nicht ganz, vor dem „Addon“ hat sich ne Zeitlang auch mal nichts getan was Content angeht, da hatte ich auch noch aktiv gespielt.

Mufin

oO dann weiß du aber nicht was es heißt das auf Hasmina etwas abgeht 🙂
Die beste zeit hast du verpasst.

Keflon

Kann man Tera noch empfehlen ? Gibt es noch genügend aktive Spieler? Lohnt es sich meine 5 alten Chars, vom alten b2p system wieder auszupacken …. ? ^^

Zwar einige Gameplays gesehen aber hab zu wenig meinungen…

Mufin

Schwer zu sagen denn man kann wie immer nur Antworten das es Ausprobieren muss.
So voll wie vor 2 Jahren ist es nicht mehr und nur zur Prime Time etwas los.
Die Com. ist weiter abgesagt und RND sind hart 🙂
In entsprechende Gilden rein zu kommen wird Schwierig denn es setzt aus gewisse Instanzen Fähigkeiten voraus 🙂
Mal von Ausstattung ganz abgesehen und Kostenlos nur in Stark erschwerten Zustand Spielbar und Zeitfresser also viel viel und viel mehr Grind.
Wegen gameforge haben viele aufgehört was sicherlich keinen verwundert und jede Woche kommen neue Sachen wie 2x in der Woche Glückskisten wo du im Monat hunderte von Euros los werden kannst 🙂

Stefan Müller

Ich spiele mittlerweile auf den Nordamerika-Servern. Deutlich mehr los und enmasse ist als Publisher deutlich fairer als Gameforge. Allein, dass man das, was hier als „Club“ bezeichnet wird, im AH für ingame-Gold kaufen kann, finde ich super

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x