Star Wars Battlefront hat die Originalstimme von jedermanns Zweit-Lieblings-Roboter

Der Multiplayer-Shooter Star Wars Battlefront wird mit der Originalstimme von C3-PO aufwarten können. Wird der Roboter dann auch als Held spielbar sein?

Ein Tweet des Schauspielers Anthony Daniels hat’s verraten. Der amüsierte sich über die Vielzahl seiner Aufgaben als Stimme von C3-PO. An einem Tag die Arbeit am urkomischen Yoda Chronicles, am nächsten Tag spricht er für das erstaunliche Battlefront ein.

Electronic Arts, als heimliche C3-PO-Rekrutierer geoutet, bestätigten dann per Tweet: Wir haben ihn!

C3PO-Daniels

Schauspieler und Rolle auf einem Bild vereint.

Daniels spricht die Stimme des goldenen Roboters überall, wo der sein Häuptchen reckt und Leute mit der etwas bornierten Art auf den Keks geht. Das Überraschende ist allerdings, wozu man ihn dann in Battlefront braucht. Wie Game Informer berichtet, drehten sich die meisten Spekulationen darum, dass er in einigen Cut-Scenes auftaucht. Vielleicht wird er aber sogar einer der spielbaren Heldenfiguren. Da sind bisher nur Darth Vader und Boba Fett bestätigt. Weitere will man noch verraten.

Auf der E3, Mitte übernächster Woche, will Star Wars Battlefront weitere Details offenbaren und vorher nie gesehenes Gameplay zeigen.

Autor(in)
Quelle(n): Game Informer
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.