SMITE: Mecha-Thor bildet Vorhut für japanische Götter

SMITE bekommt seinen zweiten Tier 5-Skin und der macht aus Thor einen mächtigen Kampfroboter!

Wenn das die Gundam Mobile Suits wüssten…

SMITE veranstaltet gegenwärtig seine Oddyssey – eine virtuelle Reise durch verschiedene Schauplätze der Welt, bei denen die Spieler jeweils besondere Skins für Götter oder Wächter kaufen können. Jeder Kauf eines Gegenstandes wird mit einer zusätzlichen Kiste belohnt (die so ziemlich alles beinhalten kann), erhöht aber auch den Fortschrittsbalken des ganzen Events.

Wer den Balken komplett füllt (sprich: alle Gegenstände kauft), erhält einen ganz besonderen Skin als Dreingabe. Im letzten Jahr gab es den Archon-Thanatos, der sich von einem einfachen Akolythen in drei Schritten zu einem Engel entwickelt, dieses Jahr will man das noch toppen.

Es wartet ein Skin für den Helden „Thor“ – runderneut und ebenfalls in mehreren Entwicklungsphasen. Der „Ragnarok Force X Thorn“ beginnt als menschliche Figur im Cyber-Anzug und entwickelt mit der Zeit immer mehr mechanische Elemente – auf Stufe 20 ist er dann vollkommen in seinem Mech aufgegangen und watet als Kampfroboter über das Schlachtfeld.

Die Wahl dieses Skins ist jedoch nicht zufällig, sondern genau geplant. Im kommenden Jahr erweitert Smite seine Göttergruppe um das japanische Pantheon und um das einzuläuten, wählte man einen „typisch japanischen“ Skin. Und was ist japanischer als Anime-Design und Kampfroboter? Gut, Katzenmädchen, die zählen gerade aber nicht!

Autor(in)
Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.