Skyforge: Beta geht in 1 Woche mit 4 neuen Klassen weiter
Nach der 1. Beta ist vor der 2. Beta

Beim Götter-MMO Skyforge ist heute morgen die erste Closed-Beta-Phase ausgelaufen, schon Ende des Monats geht’s weiter.

Das sind doch mal wirklich gute Nachrichten, die bei uns grade im E-Mail-Fach lagen. Schon am 25. März, morgens um 10, geht die zweite Closed-Beta-Phase von Skyforge los. Sie dauert bis zum 8. April an.

Teilnehmen können ausgewählte Spieler. Besitzer eines Gründerpakets sind sicher auch in der zweiten Phase mit an Bord. Die alten Unsterblichen können weitergespielt werden.

In der zweiten Closed Beta will das Team Allods einiges drauflegen: Vor allem die 4 neuen Klassen sind hochinteressant: Archer, Necromancer, Slayer, Kinetic. Die konnte man in der ersten Beta schon im Trainingsraum mal ausprobieren, jetzt gibt es die auch so zum Zocken.

Hier ist unser Liebling der 4 neuen Klassen, der Kinetic, ein Range-DD, der sich schon mal selbst als Rollgeschoss opfert:

Außerdem neu in der zweiten Closed Beta sind, wir zitieren:

  • Neue Zone: Naori Island
  • Neuer „Superiority”-PvP-Modus: 8 vs 8
  • Neuer Dungeon für eine Gruppe von fünf Spielern: Daren Facility
  • Zwei neue Gruppenabenteuer: Thetin Rift, Cronnel Platforms
  • Neue „CUBE“-Style-Instanz: Nedder Test Area

Zusätzlich wird es in Skyforge während der zweiten Woche der geschlossenen Betaphase ein besonderes PvP-Event geben. Spieler sollten somit ihre Charaktere für den Kampf in den Arenen rüsten. Unter dieser Adresse könnt Ihr Euch für den zweiten Beta-Test von Skyforge anmelden und hoffen, dass Ihr ausgewählt werdet.


Unser Skyforge-Preview und der Ersteindruck aus der ersten Beta informieren Euch über das neue Game.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.