Skyforge: Götter versus Aliens – Invasionen der dritten Art als Event

Bei Skyforge können Spieler zu Götter werden und sich mit Alien-Invasionen herumschlagen.

Nicht „Cowboy vs. Aliens“, sondern „Götter versus Aliens“ – darauf wird es im anstehenden MMO Skyforge hinauslaufen, das Ende des Jahres in die Beta gehen soll. Schon vieles ist bisher über das Action-MMO bekannt, jetzt weiß man auch, wie sich die Macher von Team Allods große Events vorstellen: als Alien-Invasion.

Die Spieler von Skyforge sind Unsterbliche auf der Welt Aelion, deren Hauptgott verschwand und die damit zum begehrten Invasionsziel von Aliens geworden ist. Sie wollen mit dieser Welt ihren Einfluss erhöhen möchte. Andere Welten haben auch fiese Götter sozusagen.

Skyforge InvasionenMMOish gesprochen heißen die Invasionen soviel wie: Alien-Invasionen sind serverweite Events, die periodisch auftreten, in mehreren Stufen ablaufen und dabei den teilnehmenden Spielern größere Belohnungen versprechen. Die letzten Teile dieses Events nehmen dann Raid-Format an, führen auf das Schiff der Gegner und nach einem Abschluss geht es dann sogar für die „Besten“ noch in eine Art „Hard-Mode“.

Wie genau die Invasionen spieltechnisch funktionieren werden, ob es auf serverweite Massenkeile wie bei Guild Wars 2 hinausläuft oder auf instanzierte Gruppen-Action wie in World of Warcraft – oder, vielleicht, auf einem Mix, bei dem die anfänglichen Stufen eher Buffet-mäßig „Free for all“ ablaufen und bei dem es später exklusiver wird, ist aus dem Dev-Blog-Post nicht ganz zu entschlüsseln. Nach einem interessanten Konzept hört es sich auf jeden Fall an.


Mehr zum Götter-MMO auf unserer Skyforge-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): SY.my
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.