Die 2 neuen Gratis-Games für PS4 kommen super an – Die Wende für PS Plus?

Für die PlayStation 4 hat Sony jetzt über PS Plus zwei neue Gratis-Games für September 2019 angekündigt. Bei der Auswahl der PS4-Titel haben sie offenbar den Geschmack vieler Spieler getroffen. Nach dürren Monaten bekommt Sony nun viel Lob für die Auswahl. Zeichnet sich da ein Wechsel in der Qualität der Spiele an?

So war PS Plus früher: Seit Jahren war es eigentlich Tradition, dass sich Spieler am letzten Mittwoch eines Monats über Sony aufregen. Denn da gibt Sony die kostenlosen Spiele bekannt, die Abonennten von PS Plus im Monat darauf gratis herunterladen können.

Über Jahre waren das oft Spiele:

  • die irgendwie nach „Shareware“ aussahen
  • oder Budget-Titel, die es ohnehin günstig gibt
  • oder sie waren in sehr speziellen Genres
  • oder irgendwie schon „durch“
psplus-oktober-2018
Die Auswahl für den Oktober 2018 wurde damals besonders hart kritisiert.

Im Oktober 2018 gab es als kostenlose PS4-Titel etwa „Friday the 13th: The Game“ und „Laser League“ zur Auswahl.

Die Reaktionen darauf waren äußerst durchwachsen. Der Trailer für die Spiele auf YouTUbe hat 1300 Downvotes, bei nur 669 Upvotes:

  • Friday the 13th war im Oktober 2018 schon aus der Mode, nachdem es im Sommer 2017 ein kurzer Hype war
  • mit Laser League konnten nur wenige was anfangen.

In den letzten Monaten hat sich die Stimmung um PS Plus allerdings geändert. Seit März 2019 gibt Sony nur noch PS4-Spiele gratis heraus und die Qualität der Gratis-Spiele hat zugelegt. Diesmal im September hat Sony ins Schwarze getroffen.

batman-3

Das ist die neue Kombination: Im September gibt es diese 2 Titel für PS4 gratis:

  • Batman: Arkham Knight – ein Blockbuster-Titel aus 2015, der damals tolle Rezensionen bekamen
  • Und Darksiders 3 – ein Spiel, das erst Ende 2018 herauskam. Das hat zwar nicht so gute Kritiken, aber ist aktuell.
PS Plus im September 2019: Neue kostenlose PS4-Spiele bekannt – Was lohnt sich?

Viel Lob für PS Plus im September 2019

So reagieren Spieler auf die neuen Titel:

Auf MeinMMO lobt Millertorian etwa: „Also TipTop diesmal … gefühlt hat Sony die letzten Male eh tiefer in die AAA-Kiste gegriffen bei den PS-Plus Games. Ich bin ja durchaus ein Freund von Indie-Games, aber es dürfen auch gerne öfter die großen Titel für lau monatlich dabei sein. Also mir gefällt es, darf gerne so weiter gehen.“

Barkx_ sagt ebenfalls auf MeinMMO: „Für mich ein absolut genialer Monat. Batman stand schon immer auf der Liste.“

Auch auf reddit gibt es viel Lob für die Auswahl: Dort heißt es: „Super Picks. Darksiders 3 hat mich schon länger interessiert und ich spiel gern mal wieder ein bisschen Batman.“

Ein anderer nennt Batman: Arkham Knight das „bestaussehende Spiel bei PS4.“

darksiders-3-1

Ist das eine dauerhafte Wende bei PS Plus? Es fällt in jedem Fall auf, dass sich die Auswahl verbessert hat.

Zuletzt hat Sony auch auf Kritik reagiert. Nachdem es viele Beschwerden gab, weil im Juli 2019 zwei „schwache“ Titel zur Auswahl standen, hatte Sony das kritisierte „Pro Evolution Soccer 2019“ durch Detroit: Become Human ersetzt. Offenbar ohne den PES-Publisher vorher zu informieren.

Auch früher gab es allerdings schon schwache und starke Monate. Ob PS Plus jetzt dauerhafte, „gute Picks“ erwischt, bleibt also noch abzuwarten. Im Moment scheint Sony jedenfalls mit der Auswahl viele Spieler glücklich zu machen.

Für MMOs hat PS-Plus auch eine besondere Stellung. Nachdem Conan Exiles dort kostenlos war, erlebte das Spiel einen Boom.

Conan Exiles war jetzt 1 Monat kostenlos – Was hat es gebracht?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KingK

DSIII ist ein sehr guter Titel, gerade wenn man Games alter Schule mag, die sich keinen Trends beugen wollen. Der Metascore ist nicht gerechtfertigt mMn^^

Lootzifer

Wer da noch meckert, dem ist nicht mehr zu helfen. ^^
Darksiders 3 soll ja nicht sooo gut sein, aber ich denke für lau ist es immer noch ein echt geiles Spiel. Arkham Knight als gratis Spiel. da kann man auch echt nicht meckern.
Seh geiles Ding jedenfalls.

Gaburias Myucheu

Aber sein wir ehrlich auf die Spieler kann man heutzutage eh nicht mehr hören & der Metascore & Millionen andere gehören abgeschafft ^^
Kenne viele die Lieben Spiele die ich kein Stück ab kann & umgekehrt nur sagen wir nicht zu jeden Spiel „Da ist ein Pixel zu wenig der Baum sieht kacke aus“ oder „Scheiß Spiel“ oder oder oder ^^
Klar mag Darksiders 3 evt. nicht an 1 & 2 ran kommen aber sein wir ehrlich bei 2 gabs auch schon Hater die rumgeheult haben wie schlecht es sei etc. dabei ist es ein Grundsolides Spiel xD
Oder ein noch besseres Beispiel Sacred 3…
Ja was soll ich schon zu Sacred 3 sagen… Es ist 100000% KEIN Sacred aber hätte es den Namen Sacred nicht genommen wäre es ein Grundsolides doch schon gutes Spiel ^^
Und ich liebe Sacred 1 zb. dennoch Hate ich S3 nicht obwohl das Sacred im Namen trägt einfach weil ich mir nur das Spiel anschaue & nicht welchen Namen es trägt sondern Gameplay, Story etc. 90% der anderen Spieler achten nur auf Namen & selbst das hilft nicht mal,,,
Bestes beispiel Agents of Mayhem alle vergleichen das mit Saints Row & machen es deshalb einfach nur schlecht mit Kommentaren wie „Kein Saints Row Scheiß Spiel“ usw. ^^

CandyAndyDE

Arkham Knight war leider der schwächste Teil der Arkham-Reihe. Das Ende war so bekloppt. Man musste alle Riddler Rätsel lösen, um ihn zu schnappen und so das richtige Ende erleben zu können. Mal abgesehen davon war das Spiel ein einziges zusammengewürfeltes Schurken-Schaulaufen.

Fly

War es bei der PS3 nicht auch so, dass die richtig starken Titel eher zum Ende der Konsolengeneration kamen? Zumindest hab ich es so in Erinnerung, aber die kann ja bekanntlich auch täuschen.^^

huhu_2345

Musste auch gleich daran denken als ich den Artikel gelesen habe. 🙂
Die Ps4 neigt sich dem Ende und die Publisher können die Spiele nun auch eher für PS Plus freigeben.
Vielleicht kauft sich dann der eine oder andere noch einen DLC für das jeweilige Spiel.
Auch wenn ich für Darksiders 3 keine Empfehlung für die DLCs geben kann.

Scardust

Es wird immer mal dem einen gefallen, dem anderen nicht.

Batman interessiert mich nicht, aber Darksiders 3 hatte ich schon länger auf dem Schirm. Finde die Auswahl gut. Das kann aber nächsten Monate schon wieder total anders sein.

zMike

Finde den Monat jetzt auch nicht wirklich herausragend anders. Ist für mich eher wieder schwächer.

huhu_2345

Von welchem Spiel ist den dein Avatar?

Scardust

Würde, sagen, das gleich wie von deinem. Killzone?!
Wobei ich glaube das könnte auch von einem von Killzone inspirierten sein… bin mir nicht mehr 100% sicher. Wusste es mal ist aber sehr lange her.

huhu_2345

Bin mir eben auch nicht 100%ig sicher ob es von Killzone ist.
Daher dachte ich, ich frag einfach mal.

Scardust

Also die Google Bildersuche hat Killzone und Epic Music Videos ausgespukt. ^^°
Denke aber wir könne uns darauf einigen das wir beim Avatar den gleichen Geschmack haben 😀

https://media1.giphy.com/me

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x