Probiert die neuen Elite-Spezialisierungen in Guild Wars 2 selbst aus

Mit dem kommenden Addon Path of Fire finden Elite-Spezialisierungen ihren Weg in das MMORPG Guild Wars 2. An diesem Wochenende könnt Ihr sie kostenlos ausprobieren.

Die Entwickler des Spiels haben jetzt in einem Entwicklertagebuch über diese Spezialisierungen gesprochen, mit denen die Rollen im MMO besser definiert werden sollen. Mit dem Spezialisierungen sollen Spieler ihren Helden noch besser auf den persönlichen Spielstil abstimmen können.

Allerdings erklären die Entwickler auch, dass die Spezialisierungen kein Muss sind, sondern und es keinen Content geben wird, der eine Spezialisierung voraussetzt.

guild wars 2 elite spezialisierung

Neue Möglichkeiten, Herausforderungen anzugehen

Mit den Elite-Spezialisierungen sollen Spieler Herausforderungen besser und auf unterschiedliche Weise angehen können.

Ein reiner Krieger kann einen Boss direkt mit starken Attacken angreifen, wird aber gegen dessen mächtige Angriffe nicht viel ausrichten können. Ein Krieger mit der Spezialisierung Spellbreaker dagegen kann einen Debuff wirken und so die mächtigen Attacken des Bossgegners abschwächen, fügt ihm dafür aber weniger Schaden zu.

Veteranen bekommen mehr Optionen

Mit den Elite-Spezialisierungen erhalten auch GW2-Veteranen neue Möglichkeiten, ihren Helden auf neue Weise auszubauen und Situationen auf unterschiedliche Weise zu lösen. Daher ist diese Feature ein wichtiger Bestandteil von Path of Fire. Im Entwicklertagebuch verrät das Team von Guild Wars 2 mehr zu den Elite-Spezialisierungen und wollt ihr diese mal selbst ausprobieren, dann könnt ihr das an diesem Wochenende tun.

Die Elite-Spezialisierungen von Path of Fire haben wir in diesem Artikel vorgestellt.

Denn das Addon Path of Fire kann von Freitag, den 18. August bis Sonntag, den 20. August kostenlos angetestet werden.

Weitere Artikel zu Guild Wars 2:

Demo: Spielt am Wochenende kostenlos das neue Guild Wars 2-Addon

Guild Wars 2: Addon Path of Fire konzentriert sich auf neuen Content

Autor(in)
Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.