Paragon: Neuer Charakter „Fey“ enthüllt – Die Natur schlägt zurück

Paragon Zentrale. Donnerstag, 16 Uhr. Die Frisur hält. Oder besser gesagt: Der Zeitplan. Nach ausgiebigem 3-wöchigen Kennenlernens des zuletzt veröffentlichten Helden Greystone erobert nun die Natur in Form von Fey das Schlachtfeld Agoras.

Fürchtet die Rache der Natur

Das Team hinter dem Third-Person-Moba Paragon bleibt seiner Linie und dem eigenen Hashtag #Every3Weeks treu. Mit „Fey“ erscheint ab kommendem Dienstag für alle Spieler der mittlerweile zwanigste kostenlos spielbare Charakter. Und nachdem wir schon Cyborgs, Ritter und durchgeknallte Goblins auf einer Art Dino mit Hang zur Pyromanie in die Schlacht führen durften, machen wir nun einen Ausflug ins Reich der mystischen Waldwesen.

paragon2
Am Ende bleibt nur die Natur

Fey ist ein Support-Charakter, die starke Crowd-Control-Kräfte besitzt. So steht ihr mit „Ungebändigtes Wachstum“ eine explosive Pflanze, die Flächenschaden über Zeit verursacht, zur Verfügung und ihr „Gestrüpp“ vermag es, mehrere Gegner bei Kontakt zu verlangsamen.

Sollte sie ein wenig Mana benötigen, so kann sie direkt die Gegner mit ihrer Fähigkeit Nesseln sammeln „anzapfen“, welches bei erfolgtem Treffer Mana herstellt. Von Feysr Ultimate wird man buchstäblich angezogen. Die „Fliegenfalle“ kann mehrere feige Feinde vor der Flucht bewahren, während Schaden ausgeteilt wird. Das könnte in Kombination mit Gideon oder, wie im Video zu sehen, Steel, für das gegnerische Team zu immensen Problemen führen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Doppelt gemoppelt

paragon3

Zwar wird Fey erst ab 2. August zum Heldenaufgebot stoßen, doch bis dahin gibt es noch für alle doppelten Ruf und XP abzusahnen. Zusätzlich dazu läuft bis einschließlich Montag noch Paragons Community-Challenge, bei der es gilt, insgesamt 850.000 Helden-Level aufzusteigen. Sollte dieses Ziel erreicht werden, spendiert Entwickler Epic Games jedem Spieler den Monarchen-Dekker-Skin.

„PS Plus“-Mitglieder haben im Juli außerdem die Möglichkeit, Paragon noch vor dessen offiziellem Free-To-Play-Release am 16. August gratis zu laden und zu spielen. Solltet ihr das also noch nicht getan haben, so beeilt euch. Denn sämtlicher Fortschritt, den ihr mit dem Helden oder eurem Level erreicht, bleibt bestehen und ihr habt gegenüber anderen einen kleinen Vorsprung im Kampf um Agora.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Biggs

Liebes Mein-MMO Team, sollte man für das tolle Spiel nicht ein wenig die Werbetrommeln pauken lassen, da ja in einer Woche open-Beta start ist?

Czern1

Hab erst vor einer Woche angefangen zu spielen und bin noch lange nicht mit den bisherigen Helden durch 😀 das Spiel gefällt mir bisher sehr gut, vorallem wenn man nicht alleine unterwegs ist.

Biggs

Das spiel ist eine verdammte Droge die abhängig macht! Im Team bombe, alleine muss man ziemliches Glück haben um ein fähiges Team zu erwischen, denn einer alleine reisst nicht wirklich das Ruder rum. Ich würde sogar behaupten, dass es schwirig ist wenn nur einer nicht weiss wie man spielen sollte.. aber macht bock, super taktisch, sehr abendfüllend mit manchmal nur 2-3 Matches..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x