Mein-MMO fragt: Schaut Ihr Videospiele auf Twitch oder zockt Ihr nur?

Heute möchten wir von Euch wissen, wie Ihr Videospiele konsumiert: Zockt Ihr, guckt Ihr Streams oder vielleicht sogar beides?

Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, wie man Videospiele kennenlernen und erleben kann. Die erste offensichtliche Möglichkeit ist, ein Spiel zu kaufen und zu zocken. Das ist von Alters her so üblich bei Videospielen. Seit einigen Jahren liefern Streamingportale eine Alternative beziehungsweise eine Ergänzung zum Zocken. Dabei könnt Ihr anderen Leuten zusehen, wie sie ein Videospiel spielen und Euch von ihnen unterhalten lassen.

Nutzt Ihr die Möglichkeiten von beispielsweise Twitch.TV und schaut anderen beim Zocken zu, oder interessiert Euch das weniger?

Twitch und CO. – Das Fernsehen für Gamer?

Portale wie Twitch oder Youtube-Gaming bieten eine große Auswahl an Live-Kanälen, auf denen Ihr anderen Menschen beim Zocken zusehen könnt. Währenddessen könnt Ihr über den Chat mit dem jeweiligen Streamer und anderen Leuten aus dem Publikum schreiben. Ob es der kleine familiäre Minecraft-Stream ist, der mit 20 Zuschauern Platz für Unterhaltungen bietet, oder ein „League of Legends“-Stream, bei dem 20.000 Zuschauer den Chat mit Memes füllen – für Abwechslung ist gesorgt.

TwitchTV Spieleverzeichnis

Aber keine Sorge, nicht nur die Mainstream-Games werden auf den Plattformen abgedeckt. Spiele, die eine kleinere Community haben, findet Ihr dort genau so. Wenn Ihr also auf einem Nostalgie-Trip seid und den ersten Teil von BioShock sehen wollt, findet Ihr im Internet einen passenden Stream.

Twitch Verzeichnis wenig Zuschauer

Große Meisterschaften von eSport-Titeln wie League of Legends oder CS:GO werden außerdem live auf den Streaming-Portalen übertragen und haben im Durchschnitt mehrere Hunderttausend Zuschauer. Dort fiebern die Zuschauer mit ihren Lieblingsteams wie TSM, SK-Gaming oder Cloud 9 mit, wenn sie auf großen Turnieren gegen internationale Gegner antreten.

Für viele Gamer haben die Gaming-Livestreams inzwischen das Fernsehen ersetzt. Abends zur Prime-Time schauen sie lieber ihren Lieblingsstreamern zu, als dem Programm auf Pro7, DMAX und Co. zu folgen.

Schaut Ihr zu, zockt Ihr selbst oder macht Ihr beides?

Bei dem Livestream-Thema gehen die Meinungen der Gamer auseinander. Während sich die einen in den Communities von Streamern wohlfühlen und ihre Lieblingsspiele täglich verfolgen, wollen andere mit diesem Thema gar nichts zu tun haben und zocken Videospiele nur selbst.

LoL Stream Faker
LoL Stream von professionellem Spieler „Faker“

Uns interessiert, wie Ihr zu diesem Thema steht:

  • Schaut Ihr Streams auf solchen Portalen und guckt anderen Leuten beim Zocken zu? Dabei habt Ihr vielleicht schon den ein oder anderen Lieblingsstreamer, den Ihr sogar abonniert habt, und seid Teil der Community.
  • Schaut Ihr vielleicht auf einem zweiten Monitor einen Stream, während Ihr selbst zockt?
  • Interessieren Euch diese Streams gar nicht und Ihr wollt nicht wissen, wie andere Leute Euer Videospiel zocken?

In dieser Umfrage könnt Ihr darüber abstimmen. Wenn Ihr wollt, erzählt uns doch außerdem noch in den Kommentaren, ob Ihr Livestreams schaut oder nicht.

 


Jeder vierte eSport-Zuschauer guckt nur noch und spielt nicht mehr

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
airpro

Zocke lieber zu Bömermann als zu Gronk. Das is wohl eh mehr son PC Ding. Ein Stream nebenbei würde mich nur stören.

kotstulle7

Ich schaue meistens den Stream vom Rensenmann…da hat man immer was zu lachen ^^

Bekir San

Xd das Stimm allerdings

Rensenmann

🙂

Guest

Ich zocke nur. Wenn ein neues Spiel erscheint, dann schaue ich mir ein oder zwei Lets Play Videos an, damit man einen besseren Eindruck vom Spiel bekommt, aber das wars dann auch.

Luriup

Lets Plays und Streams interessieren mich null.
Noch nie einen angeschaut und daran wird sich auch nichts ändern.

Orchal

Ich spiel fast nur, bei vereinzelten Leute die ich mag schau ich auch mal stream aber der Anteil ist etwa 90(zocken) zu 10(gucken) daher hab ich nur zocken angekreuzt.

Daniel Vahtaric

Ich schaffe es einfach nicht lange jemandem beim Zocken zuzuschauen. Ich nutze Twitch für die BungieStreams oder e3 showcases. Und wenn ich mir einen Streamer anschaue bzw Streamerin dann nur um mich an Leahloveschief’s Aussehen zu ergötzen. Haaach leeeah 🙂

Erzkanzler

Ich streame, schaue Streams und spiele selber 😉

cortees

Ich lasse seit Jahren kein The International aus. Das ist wirklich ganz großes Kino.

Zokc

Ich habe gar nicht die Zeit Twicht zu gucken und noch nebenbei zu spielen.
Also ich Spiel selber und guck ganz selten mal ein zwei Videos an wenn überhaupt

Darki

Also am meisten Spass macht mir immer noch selber Live-Streams zu machen ^^

m4st3rchi3f

Eigentlich hab ich meist (primär wenn ich mal am PC zocke) Streams einfach zur Beschallung nebenbei laufen.
Und dann eigentlich auch nur von ein paar festen Streamern unabhängig vom dem was gespielt wird.

elkrebso

Ich hab’s gerne mal beim Zocken nebenher laufen, ein bisschen Hintergrundbeschallung schadet nie.

jukuk

ich will streamer ohne facecam…. mich regt das so auf… immer facecam… einer der erfolgreichsten streamer (LIRIK) hat nie die facecam an und es läuft, aber leider ist er kein „pro-gamer“… ich will sehen wie die besten der besten spielen und da brauch ich keine facecam …

Marc El Ho

schön für dich

Koronus

Wozu streamen wenn ich selbst zocken kann. Das ist ja ein Game und kein Anime.

2StillAlive2

Ich schaue mir zwischendurch Streams zu hots an, habe dort auch einen Streamer abonniert (Mit Twitch Prime, zusätzliches Geld würde ich dafür nicht ausgeben). Außerdem habe ich die HGC über Twitch verfolgt, ich zocke auch selbst. Manchmal lasse ich den Stream nur nebenher auf dem 2. Monitor laufen, manchmal gucke ich „aktiv“ zu und beteilige mich bedingt am Chat-geschehen. Finde es eine gute Unterhaltung für zwischendurch und man kann sich Tricks von den besseren Spielern abgucken.

FaveHD

IHr liebt euer neues umfrage tool oder? 😀

Gerd Schuhmann

Das Gute daran ist eben: „Es nimmt nichts weg“ – es hat eigentlich keine Nachteile.

Wir wollen das jetzt auf jeden Fall häufiger einsetzen – nicht bei jeder News, aber bei so Diskussions-Artikel finde ich das sehr hübsch.

Wir wollen uns als Seite weiterentwickeln und „höhere Interaktivität mit den Nutzern“ ist was, das wir gerne haben wollen – jo.

Vladimir Klitschko

eure Seite hat ja auch Qualität, allerdings wäre mir die Umfrage jetzt nicht aufgefallen wenn ihr es nicht nochmal extra erwähnt hättet.Gründe: UBlock- plugin, teilweise wach (halbschlaf)…lese nicht den ganzen Artikel, sondern nur die Überschrift, die mich interessiert und scrolle schnell zu den Kommentaren.Wo wir gerade da bei sind..eure NEWS sind zu 50% zu langsam. Weniger Inhalt und schnellere News wären mir zb. lieber, ihr seid viel zu ausführlich ( sorry..wens direkt war)

Gerd Schuhmann

Hm – das mit „schnellere News“ – ich finde im Vergleich mit deutschen Seiten sind wir schnell.

Mit den US-Seiten zu konkurrieren, da müssten wir den Tagesablauf umstellen. Da müssten wir um 18 Uhr mit der Arbeit anfangen und um 3 Uhr nachts aufhören.

Dann hast du das Problem, dass du um 3 Uhr nachts News hast – hast aber keine Leser, weil die noch alle schlafen.

Dieses „Keine Inhalt mehr, nur die Fakten schnell raus“ … finde ich keinen guten Ansatz. Würde mir keinen Spaß machen. Wer News so konsumieren will, der hat Möglichkeiten, die so zu erhalten. Dafür braucht er unsere Seite nicht.

Dieses „Fakten schnell raus“ – machen wir bei wirklich „wichtigen“ Sachen, bei unseren Kernspielen – aber als Standard-Modus … find ich nicht spannend.

P.S. Unsere Seite für Leute „freundlicher“ machen, die Blocker nutzen … in Zukunft werden Leute, die solche Sachen nutzen, vielleicht gar keine Artikel mehr sehen – weil wir als Seite nichts von solchen Lesern haben.

Es ist dann schade, wenn jemand sagt: Eure Seite hat Qualität, aber ich nutz trotzdem Blocker. Wenn man „kostenlosen, durch Werbung finanzierter Online-Journalismus“ haben will, dann muss man auch ohne Blocker surfen – oder muss halt wohin gehen, wo sie eine Pay-Wall haben und man nur mit Abo mitlesen kann.

Ich weiß, das ist ein heikles Thema – aber so mit Blockern funktioniert das Modell einfach nicht. Und ich möchte nicht kostenlos für Leser arbeiten – da hab ich keine Lust drauf.

Vladimir Klitschko

eigentlich sollte man ehrlich meinungen wie meine nicht unterschätzen.Deine Antwort klingt aber so als würdest du(ihr das nicht schätzen. Was meinst du eigentlich wie das Abläuft wenn du im Mangment bereich arbeitest und genau weist, dein Chef liest deine Wichtigen emails für den CEO auf dem täglichen klogang? Wenn ihr/mich uns zwingt, blocker auszuschalten, dann suche ich mir eine andere seite…was meinst du wie egal das mir ist? Sorry…aber da bekomme ich nur ein müdes lächeln.

m4st3rchi3f

Wenn ihr/mich uns zwingt, blocker auszuschalten, dann suche ich mir eine andere seite…was meinst du wie egal das mir ist?
—-
Was meinst du wie egal das erst Gerd, bzw. dem Team von mein-mmo ist?
Rumtönen dass alles doof ist, selbst mit Adblocker unterwegs sein,…^^

Gerd Schuhmann

Hallo: Wenn wir Euch zwingen, den Blocker auszuschalten, dann rechnen wir natürlich damit, dass einige Leute die Seite verlassen.

Wenn du eine andere Seite findest, die dir das liefert, was wir liefern – und sich über einen Nutzer freut, der Blocker nutzt, dann empfehle ich dir unbedingt, dorthin zu wechseln.

Wir machen hier ein Angebot: Wir schreiben die Artikel, Ihr lest die und bezahlt dafür nichts. Aber Ihr schaut Euch die Werbung an.

Ich finde, das ist ein fairer Deal. Früher hab ich am Kiosk eine Gaming-Zeitung gekauft, da hab ich dafür bezahlt und es war trotzdem noch eine Menge Werbung drin. Ich finde dagegen ist unser Deal schon der Hammer.

Wenn du woanders einen besseren Deal als bei uns kriegst -> Viel Spaß dort.

Wir finanzieren uns durch Werbung. Werbung bezahlt unser Gehalt. Für uns ist es enorm wichtig, dass die Leser die Seite des Deals einhalten.

Wenn du keine Lust hast, das zu machen – Dann bitte, such dir eine andere Seite und lächle dabei müde. Ich würde gerne für viel weniger Leser schreiben, wenn ich dabei wüsste. Jedem davon ist es unsere Arbeit es wert, dass er dafür Werbung in Kauf nimmt.

Gerd Schuhmann

Bitte das Thema jetzt beenden. Hier geht’s um Twitch. Ich werde weitere Kommentare zu dem Thema löschen. Bei so Gesprächen kommt nichts bei rum.

RagingSasuke

Ich hab mich vor längerem auch immer über Werbung aufgeregt und habe dann irgendwann vor Wochen Oder vor Monaten einen Text von dir gelesen in der Sache mit der Werbung-Geld etc. seitdem rege ich mich nicht mehr über Werbung auf weil ich mir sage, scheiss drauf, die Seite die ich am Tag öfter besuche als ich jemals Facebook besucht habe ist mir die Werbung wert, dafür lese ich hier zu gerne weil mir der lockere schreibstil etc einfach total gefallen. Durch euch habe ich überhaupt von overwatch zB erfahren oder hunderte Sachen über destiny nachgelesen.
Top Leute, macht so weiter! 😉

Psycheater

Ich zocke selbst und habe meist nebenbei Nexxoss‘ Stream laufen. Hab Ihn auch abonniert. Konnte Ich mir früher nie vorstellen, aber mittlerweile ist es mein täglicher Ablauf geworden und es macht sehr viel Spaß 🙂

Ace Ffm

Der schweizer Dialekt von ihm ist aber auch echt sympathisch. Man hört ihm sehr gerne zu. Da könnten sich ‚gewisse‘ deutsche Dialekte ne riesen Scheibe von abschneiden!

m4st3rchi3f

Fallen „Digga“, „Bro“ etc unter Dialekt?^^

Psycheater

Stimmt 🙂 Ich gucke auch jeden Stream von ihm wenn es mir möglich ist; selbst wenn mich die Inhalte wie ME:A und/oder der Let’s Play Donnerstag nicht so sehr interessieren wie Destiny. Ich find die Atmosphäre im Stream einfach sehr angenehm

Real

Ich schaue gerne mal in Streams rein, bin aber meist schnell genervt aufgrund von rumschreienden Leuten oder nerviger Musik.
Schwer vernünftige Streamer zu finden.

Original Gast Chris

nur wenn ich mir ein game kaufen will und wissen möchte wie es wirklich ingame ausschaut^^

Derio

Ich mach meisten den Stream an, wenn ich stupide Grindarbeit vor mir habe, z.B. in Warframe. Das ist dann eine schöne Unterhaltung nebenbei. Teilweise wird dann mit dem Streamer zusammen gefarmt.

old dog

Die meisten Streamer haben leider einen beschränkten Wortschatz. Nachdem dritten mal schei** oder hsohn wird der Kanal gewechselt. Ich fluche auch hin und wieder, aber was die leute teilweise ins Netz stellen. OMG! Mit diesem Mund küsst du deine Mutter.

Visterface

Ich schaue RB TV. Da werden zwar auch live Spiele gespielt aber nicht ständig. Ich hab jetzt mal „ich spiele nur“ genommen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

36
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x