Mein-MMO.de sucht einen Autor im Home Office für FIFA 19

Wir bei Mein-MMO.de suchen einen neuen Autor oder eine neue Autorin im Home Office, der oder die für unsere Seite als Freie(r) Autor(in) von zu Hause aus über FIFA 19 schreiben möchten.

Wer wir sind

Mein-MMO.de wurde im September 2013 gegründet und ist mittlerweile Teil von Webedia Gaming. Wir begleiten ausschließlich Multiplayer-Online-Spiele, die über eine lange Zeit weiterentwickelt werden.

Über die FIFA-Reihe schreiben wir seit Anfang 2016 regelmäßig, wobei die Online-Modi Ultimate Team und Pro Clubs im Fokus liegen.

Wir erreichen jeden Tag zwischen 200.000 und 250.000 einzigartige Leser. Die schreiben etwa 4000 Kommentare in der Woche.

Täglich verfassen etwa 15 Autoren ihre Artikel, News und Guides über Online-Games. Auch kuriose Storys sind dabei.

Wir verfolgen den Ansatz, Spiele tiefergehend zu begleiten, Experten in einzelnen Games zu werden und nah an der Community dran zu sein.

Mein-MMO-TV
Schweiß gehört bei Mein-MMO dazu. Es ist ein herausfordernder Job!

Was wir erwarten

  • Wir suchen einen freien Autor/Autorin mit viel Einsatzbereitschaft für den Beruf und Leidenschaft fürs Online-Gaming. Ein guter Schreibstil und die Bereitschaft, weiter an ihm zu feilen, sind Voraussetzung.
  • Der Autor soll die Franchise „FIFA“ fest und im Idealfall auf Jahre hinaus für uns betreuen.
  • Gute Englischkenntnisse und eine exzellente Rechtschreibung im Deutschen sind ebenso wichtig.
  • Als freie/r Autor/In suchst du dir selbstständig oder in Zusammenarbeit mit der Redaktion Gaming-Themen über dein Spiel und schreibst darüber.
  • Du verfasst Meinungsartikel, Guides, News und Features zu FIFA – jetzt zu FIFA 19.
  • Du lernst, diese Artikel in unser Content-Management-System WordPress einzupflegen und webgerecht zu gestalten
  • Du machst Erfahrungen mit unseren Social-Media-Kanälen, Analyse-Tools und lernst journalistische Techniken
  • Analytisches Denken wird vorausgesetzt: Du schreibst Inhalte, die die Community interessieren, und lernst, diese Themen zu identifizieren sowie einzuschätzen. Die Leser stehen an erster Stelle!
fifa-19-ronaldo-jubel

Um das klar zu machen: Das ist kein Vollzeit-Job, sondern es sind einige Stunden in der Woche. Wir erwarten wöchentlich etwa 3-7 News oder Artikel – wir sind da flexibel. Aber es ist notwendig, dass Zeit und Wille vorhanden sind. Die Arbeitszeit kann sich der Autor/die Autorin dabei selbst einteilen – bei wichtigen News sollte er aber zeitnah zur Stelle sein.

Was wir suchen

Wir suchen ausnahmslos einen Fach-Autoren oder eine Fach-Autorin für FIFA 19 mit diesem festen Aufgabenbereich.

Der Job besteht darin, das Spiel FIFA 19, das auf unserer Seite bereits etabliert ist, zu betreuen und es sich „zu eigen zu machen“, dafür Verantwortung zu übernehmen und unsere Rolle in der Berichterstattung über das Spiel auszubauen. Dies gilt auch für kommende FIFA-Ableger (FIFA 20).

Die regelmäßigen Artikel zu FIFA 19 müssen pünktlich kommen. Auch News sollten aktuell sein und zeitnah erfolgen. Ihr müsst daher in Euren Arbeitszeiten flexibel sein.

Dazu solltet Ihr Euch mit FIFA 19 identifizieren und Euch extrem gut damit auskennen. Unsere Leser merken es, wenn ein Autor/eine Autorin keine Ahnung hat und sich nur irgendwie durchschlängeln will. Daher ist das Fachwissen über das Spiel wichtig.

Ihr solltet die wichtigsten Informationsquellen zum Spiel kennen, Euch breit über sie informieren können.

Wir erwarten Autoren, bei denen das Handy klingelt und das Herz höher schlägt, wenn der offizielle Account des Spiels auch nur die kleinste Kleinigkeit twittert. Du schreibst für die Community. Ihr solltet außerdem nicht denken, dass Eure Meinung zu dem Spiel die einzig richtige ist und die vehement vertreten.

fifa-19-jubel-griezmann

Im Idealfall hast du schon Erfahrungen im Journalismus sammeln können, hast etwa für andere Seiten geschrieben oder einen eigenen Blog aufgezogen. Das ist jedoch keine Voraussetzung.

Autor/Autorin für FIFA 19

Deine Aufgaben:

Regelmäßige Artikel: Das Team der Woche in FUT erscheint jeden Mittwoch-Nachmittag und soll deutschlandweit als erstes auf Mein-MMO erscheinen. Bereits am Montag soll ein Artikel mit TOTW-Predictions veröffentlicht werden. Zudem müssen die FUT-Events verfolgt und erklärt werden, wie das Halloween-Event, das TOTY oder das TOTS. Deine Aufgabe besteht vor allem darin, alle News rund um FUT abzudecken.

Dazu: Guides, Analysen, Meinungsartikel und Top-Listen (sowas wie “Die 20 schnellsten Spieler”)

Social: Ausbau und Betreuung unserer FIFA-19-Facebook-Seite.

Umfang: Etwa 3 bis 7 News in der Woche. Je nachdem, wie viel gerade los ist.

e3 max mein mmo leya dawid sven

Perspektive: Wenn der Autor das möchte und sich bewiesen hat, ist es drin, dass er eine größere Rolle im Team spielt und dann auch andere Games betreut. Aber fürs erste geht es nur um FIFA 19.

Was wir bieten

  • Wir bieten einen Einstieg in die Welt des Online-Gaming-Journalismus oder die Chance für einen erfahrenen Autor, Teil eines erfolgreichen Projekts zu werden. Die Arbeit kann aus dem Home-Office heraus online erledigt werden.
  • Du bist Teil eines dynamischen und hoch engagierten Teams aus leidenschaftlichen Gamern und Autoren.
  • Du wirst vieles über Online-Gaming-Journalismus, über redaktionelle Abläufe und über die Arbeit als Freier Autor lernen.
  • Es ist ein aufregender, herausfordernder und interessanter Job, bei dem kein Tag wie der andere ist.
  • Die Bezahlung erfolgt nach Stunde. Bei Interesse daran, sind auch Auslandsreisen zu Gaming-Events möglich.

Für wann ist der Job? Für sofort. Ab Anfang Februar 2019 sollst Du bereits die Hauptverantwortung für FIFA 19 auf Mein-MMO haben. Wir haben aber ein funktionierendes, erfolgreiches Team. Es wird also keiner ins kalte Wasser gestoßen.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige, formlose Bewerbung an die Mail-Adresse dawid.hallmann@webedia-group.com – Stellt Euch und Eure Arbeit vor. Erzählt uns, wie Ihr Teil von Mein-MMO.de sein möchtet. Bis zum 25.1.2019 nehmen wir Bewerbungen an.

Hinweis: Nachdem wir jemanden eingestellt haben, werden wir alle Bewerbungen löschen. Aber vorher sollte jeder eine Zu- oder Absage erhalten haben.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Ich wollt schon sagen; nur für FIFA 19 wäre ja echt Quatsch; Kurzarbeit sozusagen ????

Sunface

Find ich klasse das ihr in Fifa noch mehr Aufwand steckt. Das Spiel ist eigentlich echt gut auch wenn ich eine echte Hassliebe dazu entwickelt habe aufgrund der Möglichkeit so viel Geld auszugeben. Ich ragequitte auch total oft und bin meist aber genauso schnell wieder dabei. 🙂

Foxx382

Muss man aktiv FIFA spielen um sich als Redaktuer zu eignen? Nach der letzten Weekendleague bin ich rage gequittet XD!

Ich kann euch anbieten, jeden Montag einen super objektiven Artikel zu verfassen, in dem ich darüber berichte wie wenig gescriptet dieses Spiel ist, dass ich Timed Finesse Tore super dufte finde und mir ausgedehnte Lagfeste eine wohlige Gänsehaut zaubern.

Hab ich den Job?

Chiefryddmz

????????✌????

Alan Steve

Einen Autor für nahezu auschließlich ein einziges game? Gibt es in FIFA wirklich soviel Wissenswertes, aufregendes oder spannendes zu berichten das man hierzu einen spezielen Autor braucht der mehrmals täglich/wöchentlich Artikel verfasst? Grundsätzlich ist es mir egal aber ich würde ungerne zusätzlich zu Fortnite noch mit unverhätnissmässig vielen FIFA “news” bombardiert werden.

Sicher, ihr habt für das dass FIFA so groß ist (obwohl es extrem p2w ist) ziemlich wenig Autoren die sich damit beschäftigen bzw sich mit FIFA auskennen, allerdings würde ich mir wünschen das es nicht wie mit Fortnite ausartet.

Gerd Schuhmann

Wir hatten über Jahre schon einen FIFA-Autor. Wenn er dir die letzten 3 Jahre nicht negativ aufgefallen ist, dann ändert sich für dich gar nichts. 🙂

Das ist keine “neue Stelle”, die wird nur neu besetzt. Wir werden nicht mehr oder wenige FIFA bringen als in 2017/2018.

Ironischerweise haben wir übrigens keinen “eigenen” Fortnite-Autor. 🙂

Darm

Kann man an der stelle nicht einfach die Artikel von FIFA 2018 nochmal kopieren und verwenden?
Das sollte nicht mal auffallen, da die grössten Änderungen in der Regel die Jahrzahl auf dem Cover betrift lol.

Foxx382

Großartiger Nickname übrigens 😀

Chiefryddmz

Und das Profilbild erst! ????

Wladi2323

Kein Interesse sucht euch einen anderen Sklaven ????

Dawid

Wie kommst du auf einen Sklaven?

Destiny Man

Ist wahrscheinlich seine Rolle im Schlafzimmer xD

Sunface

Leider ist es nur die Küche geworden 😛

Chiefryddmz

er überlegt immer noch 😉

kurze frage dawid,
sucht ihr denn auch jmden in richtung “mediengestaltung/bildbearbeitung” oder sowas?

Leya

Da haben wir im Moment keinen Bedarf. Die Autoren bearbeiten in der Regel die Bilder in ihren Artikeln selbst.

Chiefryddmz

Okay, auch an dich danke für die Antwort ????????

Wäre eh nicht für mich gewesen,
Aber fragen kostet ja nix ????✌????

Roland Fuchs

Schade, niemand für WoW^^

N0ma

Und keiner für Rift !

Feigenstaub

Oh, was ist mit Philipp Junge? Hat er das nicht erst vor Monaten übernommen? Fand ihn super und ehrlich gesagt den bisher besten FIFA Autor hier, da er wirklich “drin” war in der FIFA Szene sowie Communty.

Dawid

Philipp wird berufsbedingt etwas kürzer treten müssen.

Parthman

Artikel über Fifa sind meeeeeega einfach! Man muss nur die Preise für die Coins raussuchen,wo es am günstigsten ist (Mein MMO wird dadurch bestimmt auch noch finanziert) und man kopiert immer mal wieder die Update Notes von dem Kartenspiel hier rein. Fertig. Mehr gibts bei Fifa eh nicht.

Erzkanzler

25 Seiten mit FIFA-News und Artikeln auf Mein-MMO erzählen eine andere Geschichte 😉

Insane

Verwirre mich nicht mit Argumenten, ich habe schon eine Meinung 😛

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x