Heroes of the Storm: Skelettkönig Leoric erscheint morgen!

Wohl schon diesen Mittwoch steht ein neuer Held bei Heroes of the Storm auf dem Plan: Der aus Diablo bekannte Skelettkönig Leoric verlässt ein weiteres Mal seine Gruft und betritt das Schlachtfeld des Nexus.

Der polnische Facebook-Account von Heroes of the Storm hat es ausgeplaudert. Sonst schweigt man sich noch aus, aber es spricht viel dafür, dass seine Hoheit, der Skelettkönig, sich in dieser Woche die Ehre gibt..

HotSLeoric-217

Einmal mehr aus dem Grab

Ab Mittwoch wird der Streitkolben geschwungen.

Ab Mittwoch wird der Streitkolben geschwungen.

Blizzard hatte versprochen bei der Veröffentlichungsfrequenz neuer Helden in Heroes of the Storm anzuziehen und scheint dieses Versprechen nun wahr zu machen. Der „Eternal Conflict“ im Nexus geht in die nächste Runde und ruft den untoten Fürsten Leoric ein weiteres Mal aus seinem Grab. Als zäher Krieger wird er ab Mittwoch über die Schlachtfelder stapfen und dabei für Tod und Verwüstung sorgen.

Selbst nach einer Niederlage sollte man den Knochenhaufen nicht unterschätzen, denn sein Geist verbleibt auf dem Schlachtfeld und kann Feinde verlangsamen. Als wäre das nicht schlimm genug, ersteht er nicht im Brunnen seines Teams wieder auf, sondern an der Position seines Geistes. Werft am Besten einen Blick auf Leorics Fähigkeiten, damit Ihr für Kämpfe gegen ihn gewappnet seid. Wie gewohnt wird der neue Recke zu Beginn stolze 15.000 Goldmünzen kosten und erst nach einigen Wochen im Preis fallen.

Bevor der „Eternal Conflict“ sein Ende findet und man zum thematisch nächsten Update springt, erscheint auf jeden Fall noch der Mönch.

Autor(in)
Quelle(n): blizzardwatch.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.