Darum findet Ihr in Apex Legends ein Hunde-Plüschtier

Spieler entdecken in Apex Legends ein Stofftier. Ein Entwickler erklärt, warum das Tier diesen besonderen Platz im Spiel hat.

Das ist passiert: Seit Release von Apex Legends finden Spieler Easter-Eggs und andere ungewöhnliche Dinge auf der Map des Battle-Royale-Shooters. Jetzt stolperte man über einen Plüsch-Hund, dem eine besondere Stelle auf der Karte gewidmet ist.

Der Stofftier-Hund steht auf einem Kissen. In direkter Umgebung findet man außerdem zwei Fotos. Auf einem ist ein Hund zu sehen, auf dem anderen zwei Menschen.

Auf Twitter bestätigt Lead Level Designer Jason McCord, dass es sich dabei nicht einfach um ein bedeutungsloses Easter-Egg handle. Es ist die rührende Ehrung eines guten Freundes, den er während der Entwicklung von Apex Legends verlor.

Der Hund gehörte dem Entwickler: Die Webseite Kotaku berichtete über den Hund in Apex Legends, als noch nicht klar war, wem er gehört. McCord erzählte daraufhin auf Twitter die Geschichte, die dahintersteckt.

Das ist die Stelle, an der man Shadie in Apex Legends findet. Quelle: Reddit

Während McCord an der King’s Canyon Map von Apex Legends arbeitete, wurde die Hündin der Familie, Shadie, plötzlich sehr krank und starb. Sie wurde 10 Jahre alt.

„Wie jeder Tierfreund weiß, war das ein harter Schlag für meine Moral und machte es mir viele Tage schwer, zur Arbeit zu kommen“, schreibt McCord auf Twitter. „Shadie war unser bester Freund und ich wollte, dass sie an diesem Platz auf der Map weiterlebt.“

Das linke Foto im Bild zeigt Shadie, das rechte Foto Jason McCord und seine Frau – für die Verbundenheit.

Jason McCord teilte auf Twitter das originale Foto von Shadie. Also die Großaufnahme von dem, was man im Spiel sieht.

Quelle: Twitter

So kann McCord seinen Freund immer wiedersehen, wenn er eine Runde spielt und hat damit eine tolle Erinnerung an den treuen Begleiter geschaffen. Er sagt, dass es ihm oft besser gehe, nachdem er die Stelle im Spiel besucht hat.

In Red Dead Redemption 2 findet Ihr einen Hund, der an einem Friedhof wartet:

Mehr zum Thema
Dieser Hund in Red Dead Redemption 2 erzählt eine traurige Geschichte
Autor(in)
Quelle(n): Gamerant
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.