Heroes of the Storm: Heldenliga nur noch für Kleinstgruppen!

Bei Heroes of the Storm dreht man weiter an den Einstellungen der gewerteten Spiele – jetzt werden größere Gruppen ausgeschlossen.

Nur noch alleine oder zu zweit

Heroes of the Storm sorgt bei den Entwicklern für eine Menge Kopfzerbrechen. Denn obwohl man das Matchmaking-System mit jedem Patch weiter zu optimieren versucht, sind die Ergebnisse für viele Spieler alles andere als zufriedenstellend. Bisher konnte man sich in der Heldenliga mit bis zu 3 Mitspielern anmelden (für vollständige Teams gab es die Teamliga), jetzt grenzt man dies weiter ein: Nur noch alleine oder zu zweit können Freunde an den gewerteten Spielen teilnehmen. Laut Blizzard bestehen die meisten Gruppen ohnehin nur aus „einem oder zwei Spielern“, weshalb es die Entwickler für vertretbar halten, Gruppen von drei oder vier Spielern „von der Heldenliga zu entfernen, um die generelle Matchmaking-Qualität zu steigern.“

Mit 2 oder 3 Freunden spielen? Bald nur noch in der Schnellsuche möglich.
Mit 2 oder 3 Freunden spielen? Bald nur noch in der Schnellsuche möglich.

Notwendig wurde die Änderung hauptsächlich, weil innerhalb der Gruppen oft ein großer Unterschied des spielerischen Könnens vorherrscht, mit dem das Matchmaking nicht umgehen konnte. Darüber hinaus trug das Ganze nicht zu einer schönen Spielerfahrung bei, denn der „zufällige“ fünfte Spieler wird oft gar nicht in die Kommunikation der Gruppe eingebunden – oder hat keine Lust mit Leuten zu spielen, die weit unter seinem Niveau sind.

Eine persönliche Notiz am Ende: Ich finde die Änderungen verdammt schade. Auch wenn ich die Kritikpunkte verstehe, habe ich doch immer gerne mit zwei oder drei Freunden gewertete Spiele gespielt, um zumindest ein Gefühl von deutlich kompetitiverem Spielen zu bekommen. Wie seht Ihr die Änderungen?

Quelle(n): pcgamer.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Ne ich habe bloß nen 6 Jahre alten Laptop der schon langsam war als er rauskam

Chris Utirons

„Gefühl von deutlich kompetitiverem Spielen zu bekommen“

meisten ist es dann aber zu einfach weil auf der anderen Seite die eben nicht immer mit 3er Gruppen spielen. Wer richtig kompetitiv spielen will hat die möglichkeit in der Team Liga.

Ich finde die Änderung gut denn die meisten spielen alleine oder zu zweit.

waazuup

Korrektur: streiche nicht gut, setze gar nicht.

Koronus

Ich finde es zwar schade, da allerdings Heroes of the Storm sich jedesmal im Menü bei mir aufhängt, ist das nur meine Meinung als Unwissender.

waazuup

IMHO bekommt Blizzard das MM immer noch nicht gut umgesetzt, und spielt solche Änderungen als Entschuldigung ein.
Auch jetzt sind die Team noch zu sehr imba.

M

Ein kompetetives Teamspiel, das das Teamspiel auf kompetetiver Ebene unterbinden will?

Was soll den der Quark!?

Phinphin

Es gibt auch ne Teamliga in der man mit einem ganzen Team antreten kann.

M

ah, danke für die Info!

Andreas Fischel

es ist keine unterbindung des teamspiels nur eine anpassung an lol wo es auch nur solo/duo oder team-league gibt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x