HearthStone: Sonnenbrunnen schenkt Euch im Kartenchaos vom 22.7. jede Menge Mana

Wie inzwischen mittwochs üblich, ist vor wenigen Minuten wieder ein neue „Kartenchaos“-Variante in HearthStone erschienen. Diesmal könnt Ihr Eure stärksten Diener auspacken …

10 Mana. Jede Runde. Kael’thas würde sabbern.

Das neuste Kartengefecht hört auf den Namen „Herz des Sonnenbrunnens“. Wer sich in der Lore ein wenig auskennt, der weiß, dass der Brunnen ein Quell ewiger Magie ist – quasi ein endloser Manavorrat. Und genau das kommt jetzt zur Geltung! Denn bereits im ersten Zug verfügen beide Spieler über stolze 10 Manakristalle – wer will, der pflastert sein Brett also direkt mit mächtigen Dienern wie den Giganten oder Drachen zu. Die gespielten Decks können frei gebaut werden, unterliegen ansonsten aber denselben Regeln wie gewöhnlich. Da die Karten aus eurer Sammlung benutzt werden, könnt Ihr folglich nur jene in Euer Deck aufnehmen, die Ihr auch besitzt.

Diese Woche verspricht wieder sehr spaßig zu werden, denn es gibt viele Extremsituationen, die auch sehr schnell wieder in das Gegenteil umschlagen können – zumindest ein paar Matches sollte sich jeder gönnen.

Eisblock sei Dank - Die Party ist gleich vorbei.

Eisblock sei Dank – Die Party ist gleich vorbei.

Wie gewohnt winkt auch diese Woche für den ersten Sieg eine klassische Kartenpackung. Da sie äußert leicht verdient ist, solltet Ihr sie Euch nicht entgehen lassen!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.