Hearthstone: Alle 135 neuen Karten aus Der Hexenwald

Alle neuen Karten des Magiers aus „Der Hexenwald“

Auf der nächsten Seite findet ihr die Karten des Paladins.

Quelle(n): playhearthstone.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

1,125 Murlocs (die Mutation ist nur 1/8 Murloc)….ein neuer Tiefpunkt.

Aber Schimmerfuchs crafte ich mir in Gold

Cortyn

Der Echo-Murloc ist aber quasi 5 Murlocs auf einmal.

Lp obc

Echt krasse Edition, kann es kaum noch erwarten 🙂
So tolle Karten, viele Deckvarianten welche möglich sind *freu*

Harry

Ich finde das dies die bisher langweiligste aller Erweiterungen ist

Lp obc

Echt?
Nein alleine die beiden Karte die Nur gerade oder ungerade Karten erlauben werden viele Decks erzeugen xD
Echo finde ich auch eine interessante Neuerung, klar es hat auch viele nutzlose Karten drin aber das hat jede Erweiterung 😉 Ich freue mich auf jeden Fall 🙂

Harry

Ja die Idee mit gerade und ungerade ist gut, aber es gibt ganze 4! Karten (+ die zwei Legenden als Voraussetzung) die das unterstützen. Ich muss auf viel mehr gute Karten verzichten als ich für diese Decks neu bekomme. Erst wenn es mit künftigen Erweiterungen mehr Karten gibt, die diese Decks unterstützen wird das interessant.

Gorden858

Glaube nicht, dass zusätzliche Karten mit dem Effekt sich groß darauf auswirken werden, ob diese Decks wettbewerbsfähig sein werden. Der entscheidende Faktor wird sein, ob der Vorteil des Legendaries (günstigere/bessere Heldenfähigkeit) die Deckstrategie so verstärkt, dass es die fehlenden Karten ausgleicht. Decks, wo ich mir das vorstellen könnte wären zum Beispiel der Dude Paladin, den es ja schon gibt oder Totem Schamanen.

Gorden858

Ob die beiden Karten neue Decktypen erlauben oder in bestehenden funktionieren werden interessiert mich auch am meisten. Aber zum einen finde ich schade, dass man keinen von den beiden fest bekommt (so wie es in Ungoro ja auf jeden Fall eine Quest, in KotFT einen Todesritter und in K&C eine Waffe gab). Stattdessen gibt es ein komplett zufälliges Klassenlegendary, die zum großen Teil ziemlich nutzlos sind oder zumindest keine ganz neuen Decktypen ermöglichen.

Aber abgesehen von den beiden sehe ich ehrlich gesagt keine wirklich neuen Typen, die entstehen könnten. Die neuen Twists, die mit jeder Klasse versucht zu werden scheinen (No spell mage, thief rogue, masochisten warlock etc.), haben glaube ich (zumindest nur mit diesem Set) zu wenig oder zu schlechte Karten, um wirklich zu funktionieren. Um Eifer baut man kein Deck auf und die Echo Karten sind zum größten Teil einfach schlecht (außer dieser Buffer vom Schurken, der murloc und die Miliz, vielleicht noch Glinda, wenn es irgendwelche krassen Karten mit der man die kombinieren kann).

Aber ich bin gespannt. Bei K&C habe ich auch viele Waffen für nutzlos gehalten, die sich am Ende als sehr stark herausgestellt haben (Kingsbane, Aluneth) oder umgekehrt für stark gehalten, die mittlerweile selten gespielt werden (Skull, Woecleaver)

CptBell

*hust* the grand tournament *hust*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x